Ratschläge für junge Frauen

James Fordyce und Co. Zur Teezeit ... war die Dosis ausreichend gewesen, und Mr. Bennet war froh, seinen Gast wieder in den Salon zu bringen, und als der Tee vorbei war, war er froh, ihn einzuladen, den Damen vorzulesen. Herr Collins stimmte bereitwillig zu, und ein Buch wurde produziert; Aber als er es sah (für alles, was angekündigt wurde, dass es aus einer zirkulierenden Bibliothek stammte), ging er zurück und bat um Verzeihung. Er protestierte, dass er niemals Romane las. - Kitty starrte ihn an und Lydia rief aus. - Andere Bücher wurden produziert, und nach einiger Überlegung wählte er Fordyces Predigten. Lydia klaffte, als er den Band öffnete, und bevor er mit sehr eintöniger Feierlichkeit drei Seiten gelesen hatte, unterbrach sie ihn ... "- Stolz und Vorurteil Herr Collins Während der Regentschaft gab es eine Fülle von Büchern, in denen junge Mädchen in allen Feinheiten des Verhaltens und in den Künsten ihres Geschlechts unterrichtet wurden. Ein solcher, Fordyces Predigten an junge Frauen " (1765) wurde von Herrn Collins als richtige Anweisung für die Bennet-Mädchen ausgewählt. Wenn man Dr. Fordyces Ansichten liest, kann man sehen, warum Lydia so angewidert war. Ich frage mich, ob Jane Austen Mary Wollstonecrafts Ansichten zugestimmt hätte. James Fordyce Über Schwäche und Passivität: In Ihrem Sex sind männliche Übungen niemals anmutig. Ein Ton und eine Figur der männlichen Art verbieten Männern immer das Verlangen nach Sensibilität in jeder Frau. Weiche Merkmale, eine Form, die nicht robust ist und ein zartes und sanftes Verhalten. Die Natur scheint die (mentalen) Fähigkeiten Ihres Geschlechts geformt zu haben Zum größten Teil mit weniger Kraft als die von uns, wobei Sie hier den gleichen Unterschied beobachten wie in den empfindlicheren Rahmen Ihres Körpers. Bei Vorlage zur Vernachlässigung: Ich bin erstaunt über die Torheit vieler Frauen, die ihren Männern immer noch vorwerfen, sie in Ruhe zu lassen, diese oder jene Gesellschaft ihrer vorzuziehen, wenn sie, um die Wahrheit zu sagen, in hohem Maße selbst schuld sind. Hätten Sie sich ihnen gegenüber respektvoller verhalten, indem Sie ihren Humor studiert, ihre Fehler übersehen, sich in gleichgültigen Angelegenheiten ihren Meinungen unterworfen, hastige Antworten auf hastige Worte gegeben und sich so wenig wie möglich beschwert, könnte Ihr Haus der Wohnsitz häuslicher Glückseligkeit sein. Über Bildung: Wie eine kleine Menge an Wissen eine Frau unterhält, so erfreut sich von einer Frau ein kleiner Ausdruck von Freundlichkeit, besonders wenn sie Schönheit hat. Über das Erfreuen von Männern: Niemals, vielleicht, schlägt eine schöne Frau tiefer zu, als wenn sie in fromme Erinnerung gefasst ist, die sie annimmt, ohne es zu wissen, überlegene Würde und neue Gnaden, die Schönheiten der Heiligkeit scheinen über sie zu strahlen. Dr. John Gregory Dr. John GregoryÜber das Ignorieren: Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie Ihren gesunden Menschenverstand zeigen. Es wird angenommen, dass Sie dem Rest des Unternehmens überlegen sind. Aber wenn Sie etwas lernen, halten Sie es ein tiefes Geheimnis, besonders vor den Männern, die eine Frau mit großen Teilen und einem kultivierten Verständnis im Allgemeinen mit einem eifersüchtigen und bösartigen Auge betrachten. Über das Erfreuen von Männern: Wenn ein Mädchen aufhört zu erröten, hat es den mächtigsten Charme der Schönheit verloren. Die Männer werden sich über Ihre Reserve beschweren. Sie werden Ihnen versichern, dass ein offeneres Verhalten Sie liebenswürdiger machen würde. Aber vertrau mir, sie sind nicht aufrichtig, wenn sie es dir sagen. Ich gebe zu, dass es Sie manchmal als Gefährten angenehmer macht, aber Sie als Frauen weniger liebenswürdig macht. Ein wichtiger Unterschied, den viele Ihrer Geschlechter nicht kennen. Über Zurückhaltung und Bescheidenheit: Eine der Hauptschönheiten einer weiblichen Figur ist diese bescheidene Zurückhaltung, diese wiederkehrende Delikatesse, die die Öffentlichkeit meidet. Über das Verbergen der eigenen Liebe: Gewalttätige Liebe kann nicht auf beiden Seiten bestehen, zumindest kann sie für keine gemeinsame Zeit zum Ausdruck gebracht werden, da sonst die gewisse Konsequenz, wie verborgen sie auch sein mag, Sättigung und Ekel ist. Mary Wollstonecraft über Verhaltensbuchberatung: Mary WollstoncraftAlles, was Frauen sehen oder hören, dient dazu, Eindrücke zu fixieren, Emotionen hervorzurufen und Ideen zu assoziieren, die dem Geist einen sexuellen Charakter verleihen. Falsche Vorstellungen von Schönheit und Zartheit stoppen das Wachstum ihrer Gliedmaßen und verursachen eher einen kranken Schmerz als eine Zartheit, die Frauen wahrnehmen. Nur durch ihre Ansprache, Emotionen bei Männern zu erregen, können Freude und Kraft erlangt werden. Außerdem vermitteln die Bücher, die professionell für ihren Unterricht geschrieben wurden und die ihren ersten Eindruck in ihren Köpfen hinterlassen, alle die gleichen Meinungen. Vergnügen ist das Geschäft des Lebens einer Frau nach der gegenwärtigen Veränderung der Gesellschaft. und während es so bleibt, kann von solch schwachen Dingen wenig erwartet werden. Die Achtung des Ansehens, unabhängig davon, ob es sich um eine natürliche Belohnung der Tugend handelt, entsprang der großen Quelle weiblicher Verderbtheit, der Unmöglichkeit, durch eine Rückkehr wieder Respektabilität zu erlangen zur Tugend, obwohl die Menschen ihre während der Nachsicht des Laster bewahren. Ich bin überzeugt, dass Frauen beim Streben nach Wissen niemals von vernünftigen Männern und selten von Männern jeglicher Art beleidigt werden würden, wenn sie nicht durch Scheinbescheidenheit daran erinnert würden, dass sie Frauen waren. Männer sind nicht immer Männer in Gesellschaft von Frauen. Frauen würden sich immer daran erinnern, dass sie Frauen sind, wenn sie mehr Verständnis erlangen könnten. Mary Wollstonecraft sieht wahre Bescheidenheit eher als „Reinheit des Geistes“ als als Regulierung des Verhaltens, und dass dies durch die Pflege des Verständnisses erreicht wird. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung vonDie Jane Austen Society of Australia Newsletter. Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Stöbern Sie in unserem Buchgeschäft bei janeaustengiftshop.co.uk