Der Leitfaden für junge Männer

Der Leitfaden für junge Männer

Collins, Sie müssen heiraten. Ein Geistlicher wie Sie muss heiraten. - Chuse richtig, chuse eine sanfte Frau um meinetwillen; und für Sie selbst, lassen Sie sie eine aktive, nützliche Person sein, die nicht hoch erzogen wurde, aber in der Lage ist, ein kleines Einkommen zu erzielen. Dies ist mein Rat. Finden Sie eine solche Frau, sobald Sie können, bringen Sie sie nach Hunsford, und ich werde sie besuchen. ' Dame Catherine de Bourgh, Stolz und Voreingenommenheit
Das folgende Kapitel ist gekürzt von Der Leitfaden für junge Männer von William A. Alcott, gedruckt im Jahr 1835. Während dies zu Jane Austens Lebzeiten nicht veröffentlicht wurde, waren viele dieser Ideale lange vor der Regentschaftszeit in Kraft, obwohl einige für unsere moderne Sensibilität fast lächerlich erscheinen.

Weibliche Qualifikationen für die Ehe

1. Moralische Exzellenz

Das höchste und edelste Merkmal der weiblichen Figur ist die Liebe zu Gott. Das Christentum basiert auf den reichlichsten Beweisen eines Charakters, der völlig unbestreitbar ist. Aber das tue ich und werde sagen, dass junge Männer mit lockeren Prinzipien, um konsequent zu sein, Frauen nicht wegen ihrer Frömmigkeit beschimpfen sollten, und dann, wenn sie nach einem ständigen Freund suchen, den sie lieben können - denn sie nie wirklich liebe die Verlassenen, - bevorzuge immer, wenn andere Dinge gleich sind, die Gesellschaft der Frommen und Tugendhaften.

Im Gegenteil, nichts kann ein stärkerer Beweis dafür sein, Elinor; denn wenn das, was ich getan habe, wirklich unangemessen gewesen wäre, hätte ich es damals vernünftig finden müssen, denn wir wissen immer, wann wir falsch handeln, und mit einer solchen Überzeugung hätte ich kein Vergnügen haben können. ' 2. Gesunder Menschenverstand

Als nächstes setze ich auf die Liste der besonderen Qualifikationen einer Frau für das eheliche Leben den gesunden Menschenverstand. Nach Ansicht einiger sollte es der moralischen Exzellenz vorausgehen. Mit gesundem Menschenverstand, wie er an diesem Ort verwendet wird, meine ich die Fähigkeit, mit der wir die Dinge so sehen, wie sie wirklich sind. Es impliziert Urteilsvermögen und Diskriminierung sowie ein angemessenes Gefühl der Angemessenheit in Bezug auf die gemeinsamen Anliegen des Lebens. Es führt uns dazu, vernünftige Aktionspläne zu erstellen und uns von unseren Umständen so zu leiten, wie es allgemein genehmigt wird. Es ist die Ausübung der Vernunft, unbeeinflusst von Leidenschaft oder Vorurteilen. Für den Menschen ist es fast das, was der Instinkt für die Bestien ist. Es unterscheidet sich sehr von Genie oder Talent, wie sie allgemein definiert werden; aber viel besser als beide. Es erstrahlt nie in der Pracht des Mittags, sondern leuchtet mit einem konstanten und nützlichen Licht. Für die Hausfrau - vor allem aber für die Mutter - ist dies unverzichtbar.

"All das muss sie besitzen", fügte Darcy hinzu, "und zu all dem muss sie noch etwas Wesentlicheres hinzufügen, um ihren Geist durch ausgiebiges Lesen zu verbessern." 3. Ein Wunsch nach Verbesserung

Welche anderen Empfehlungen eine Frau auch haben mag, sie sollte einen unauslöschlichen Durst nach Verbesserung haben. Kein vernünftiger Mensch kann ohne dies wirklich glücklich auf der Welt sein. viel weniger qualifiziert, um andere glücklich zu machen. Aber der echte Geist der Verbesserung, wo immer er existiert, büßt das Fehlen vieler Eigenschaften, die sonst unverzichtbar wären: In dieser Hinsicht ähnelt er jener "Nächstenliebe", die "eine Vielzahl von Sünden" abdeckt. Ohne sie wäre fast alles von geringer Bedeutung - damit wird alles andere doppelt wertvoll. Mit der Vorliebe, der Leidenschaft, dem nie versagenden Wunsch, sich körperlich, geistig und moralisch zu verbessern, gibt es nur wenige Frauen, die für einen vernünftigen Mann möglicherweise keine erträglichen Begleiterinnen sind. - ohne sie, obwohl eine junge Dame schön und ansonsten unvergleichlich schön war, reich wie Indien, umgeben von Tausenden der würdigsten Freunde und sogar talentiert, lassen Sie ihn aufpassen! Bleib lieber tausend Jahre im Zölibat (könnte das Leben so lange dauern), so groß das Böse auch sein mag, als eine Vereinigung mit einem solchen Objekt zu bilden. Er sollte Mitleid haben und ihre Reformation suchen, wenn nicht jenseits der Grenzen des Möglichen; aber liebe sie sollte er nicht! Die Strafe wird absolut unerträglich sein.

4. Eine Vorliebe für Kinder

Weniger Merkmale des weiblichen Charakters sind wichtiger als dies. Es gibt jedoch viele Gründe zu der Annahme, dass selbst bei der Betrachtung eines Engagements, von dem erwartet wird, dass es ein Leben lang hält, es fast überall übersehen wird. Ohne sie wäre sie in der Tat arm, obwohl eine Frau jede Leistung von Person, Verstand und Manieren besitzen sollte; und würde wahrscheinlich die um sie herum unglücklich machen. Ich spreche jetzt allgemein. Es kann Ausnahmen zu anderen allgemeinen Regeln geben. Eine Abneigung gegen Kinder, auch bei Männern, ist ein ungünstiges Omen; bei Frauen ist es unerträglich; denn es ist grob unnatürlich. Für einen anfälligen, intelligenten, tugendhaften Geist kann ich mir kaum eine schlimmere Situation auf dieser oder einer anderen Welt vorstellen, als an eine Person gekettet zu sein, die Kinder hasst. Sie können, wenn Sie die finanziellen Mittel haben, fast alles außer mütterlicher Liebe kaufen. Sie war immer mit ihrem Schwager befreundet; und bei den Kindern, die sie fast genauso liebten und sie viel mehr respektierten als ihre Mutter, hatte sie ein Objekt von Interesse, Belustigung und heilsamer Anstrengung. Das kann kein Gold kaufen. Wo zu der Frau, die dazu verdammt ist, eine elende Existenz mit einem Ehemann zu führen, der "keine Kinder gebären kann"; aber dreimal elend ist das Schicksal dessen, der eine Frau und eine Familie von Kindern hat, dessen Kinder aber keine Mutter haben! Diese Bemerkungen werden gemacht, nicht in dem Glauben, dass sie denen zugute kommen werden, die bereits von Phantasie oder Leidenschaft geblendet sind, sondern in der Hoffnung, dass ein glücklicherer Leser über die wahrscheinlichen Chancen auf Glück oder Elend nachdenken und innehalten kann, bevor er in die Welt springt Wirbel der ehelichen Zwietracht. Kein Zuhause kann für einen seiner Insassen jemals ein glückliches sein, in dem es weder mütterliche Liebe noch den Wunsch nach geistiger oder moralischer Verbesserung gibt. Aber wo diese in erheblichem Maße existieren und die ursprüngliche Bindung auf korrekten Prinzipien beruhte, gibt es immer Hoffnung auf hellere Tage, auch wenn Wolken gegenwärtig den Horizont verdecken. Keine Frau, die ihren Ehemann liebt und sich kontinuierlich verbessern möchte, wird lange zustimmen, die Menschen um sie herum unglücklich zu machen.

5. Liebe zu häuslichen Anliegen

Ohne das Wissen und die Liebe zu häuslichen Angelegenheiten ist selbst die Frau eines Gleichaltrigen nur eine schlechte Angelegenheit. Früher war es Mode, dass Frauen viel über diese Dinge verstanden. und es wäre sehr schwer, mich glauben zu machen, dass es nicht dazu neigte, die Interessen und die Ehre ihrer Ehemänner zu fördern. Die Sorgen einer großen Familie können niemals gut gemanagt werden, wenn sie ganz den Mietern überlassen werden. und es gibt viele Teile dieser Angelegenheiten, in die es für Ehemänner unpassend wäre, sich einzumischen. Sicherlich kann keine Frau zu hoch im Rand sein, um es richtig zu machen, dass sie mit dem Charakter und dem allgemeinen Verhalten aller weiblichen Bediensteten gut vertraut ist. Charakter zu empfangen und zu geben ist zu viel, um einem noch so guten Diener überlassen zu werden, dessen Dienst so lange oder akzeptabel war. Es ist ein kalter Trost für einen Mann, ein Mädchen zu heiraten, das nur zum „Musizieren“ erzogen wurde. zu zeichnen, zu singen, Papier, Feder und Tinte zu verschwenden, um lange und halb romantische Briefe zu schreiben, und Shows und Theaterstücke zu sehen und Romane zu lesen. Liebhaber mögen von einer sehr luftigen Ernährung leben, aber Ehemänner brauchen etwas Festeres; und junge Frauen mögen mein Wort dafür nehmen, dass ein ständig sauberer Tisch, gut gekochte Lebensmittel, ein ordentliches Haus und ein fröhliches Feuer mehr dazu beitragen, das Herz eines Mannes zu bewahren, als alle „Errungenschaften“, die in allen „Lehren“ gelehrt werden. Einrichtungen in der Welt ohne sie.

6. Nüchternheit

Sicherlich wird kein vernünftiger junger Mann Nüchternheit in einem Gefährten erwarten, wenn er diese Qualifikation selbst nicht besitzt. Aber mit Nüchternheit meine ich nicht eine Gewohnheit, die der Vergiftung entgegensteht, denn wenn das bei einem Mann hasserfüllt ist, was muss es bei einer Frau sein? Außerdem scheint es mir, dass kein junger Mann mit offenen Augen und perfekten Sinnen in diesem Punkt Vorsicht walten lassen muss. Trunkenheit, geradezu Trunkenheit, ist mit Reinheit normalerweise ebenso unvereinbar wie mit Anstand. Lydia war ein kräftiges, erwachsenes Mädchen von fünfzehn Jahren mit einem feinen Teint und einem gut gelaunten Gesicht. ein Favorit bei ihrer Mutter, deren Zuneigung sie schon in jungen Jahren an die Öffentlichkeit gebracht hatte.Manchmal wird viel für ein wenig Wein oder andere fermentierte Liköre gesagt, besonders beim Abendessen. Keine junge Frau braucht bei Gesundheit eines dieser Stimulanzien. Wein oder Ale oder Apfelwein beim Abendessen! Ich würde so schnell eine Begleiterin von der Straße nehmen, wie eine, die gewöhnlich ihr oder zwei Gläser Wein zum Abendessen haben muss. Und dies ist keine vorzeitig oder hastig gebildete Meinung. Aber mit dem Wort Nüchternheit bei einer jungen Frau meine ich viel mehr als nur eine starre Enthaltung von einer Liebe zum Trinken, von der ich glaube, dass sie in diesem Land nicht in nennenswertem Maße existiert, selbst in den am wenigsten raffinierten Teilen von es. Ich meine viel mehr als das; Ich meine Nüchternheit des Verhaltens. Das Wort nüchtern und seine Ableitungen bedeuten Beständigkeit, Ernsthaftigkeit, Sorgfalt und gewissenhafte Angemessenheit des Verhaltens. Jetzt ist diese Art von Nüchternheit für die Person, mit der wir ständig leben sollen, von großer Bedeutung. Überspringende, tobende, rasselnde Mädchen sind sehr amüsant, wenn alle Konsequenzen außer Frage stehen, und sie können möglicherweise letztendlich nüchtern werden. Obwohl Sie sich dessen nicht sicher sind, gibt es auf der anderen Seite ein mutmaßliches Argument. Wenn Mädchen nur Kinder sind, wird von ihnen erwartet, dass sie wie Kinder spielen und toben. Aber wenn sie in einem Alter angekommen sind, das ihre Gedanken auf eine Lebenssituation lenkt; Wenn sie anfangen, daran zu denken, das Kommando über ein Haus zu haben, egal wie klein oder arm es ist, ist es Zeit für sie, nicht die Fröhlichkeit oder Einfachheit, sondern die Leichtfertigkeit des Kindes wegzuwerfen.

7. Industrie

Lassen Sie mich nicht von dem Individuum, dessen Blick auf das Wort Industrie fällt, zu Beginn dieser Unterteilung meines Fachs als erniedrigende Frauen zum Zustand bloßer Räder in einer Maschine zum Geldverdienen verurteilen; denn ich meine so etwas nicht. Es gibt nichts Abscheulicheres für die Seele eines vernünftigen Mannes als weibliche Gier. Der 'Geist eines Mannes' kann ihn unterstützen, während er geizige und geizige Individuen unter seinem eigenen Geschlecht sieht, obwohl der Anblick selbst hier schmerzhaft genug ist; aber eine Geizhals, "wer kann es ertragen?" Wenn die Frau für das andere Geschlecht eine „Hilfe“ sein soll, weiß ich keinen Grund, warum sie nicht in körperlichen, geistigen und moralischen Belangen so sein sollte. Ich weiß nicht, nach welcher Regel viele entschlossen sind, für immer im Zölibat zu bleiben, es sei denn, sie glauben, dass ihre Gefährten sie ohne Arbeit „unterstützen“ können. Ich habe manchmal sogar daran gezweifelt, ob jemand, der diese Erklärungen abgibt, aufrichtig sein kann. Wenn ich jedoch höre, dass Menschen beiderlei Geschlechts von Armut als größerem Unglück als vom Tod sprechen, denke ich, dass diese Angst vor Armut tatsächlich bei beiden Geschlechtern besteht. Und es gibt Gründe zu der Annahme, dass einige Frauen, die in einem modischen Leben gezüchtet wurden, sich auf die Ehe als Staat freuen, auf eine so vollständige Befreiung von Pflege und Arbeit und auf eine solche ununterbrochene Leichtigkeit, dass sie Zölibat und sogar Tod den Pflichten vorziehen würden, die Schrift, Vernunft und gesunder Menschenverstand scheinen mir zu verbieten. "Kurz gesagt, sie hat nichts zu empfehlen, als eine ausgezeichnete Wandererin zu sein."Ein weiteres Zeichen der Industrie ist ein schneller Schritt und ein etwas schweres Profil, das zeigt, dass der Fuß mit einem herzlichen guten Willen herunterkommt. Wenn sich der Körper ein wenig nach vorne lehnt und die Augen sich stetig in die gleiche Richtung bewegen, während die Füße gehen, umso besser, damit diese den Ernst entdecken, an dem beabsichtigten Punkt anzukommen. Ich mag und ich mag deine schlendernden, sanft tretenden Mädchen nicht, die sich bewegen, als ob ihnen das Ergebnis völlig gleichgültig wäre. Und als der Liebesteil der Geschichte, der jemals feurige und dauerhafte Zuneigung von einem dieser schlendernden Mädchen erwartet, wird er, wenn es zu spät ist, seinen Fehler finden. Der Charakter ist überall sehr ähnlich; und wahrscheinlich hat noch kein Mann ein schlenderndes Mädchen gesehen, das, als es verheiratet war, keine gleichgültige Frau und keine kaltherzige Mutter hatte; kümmerte sich sehr wenig um Ehemann oder Kinder; und natürlich keinen Vorrat an solchen Segnungen zu haben, die die natürlichen Ressourcen sind, auf die man sich bei Krankheit und im Alter anwenden kann.

8. Frühes Aufstehen

Frühes Aufstehen ist ein weiteres Zeichen der Industrie; und obwohl es in den höheren Stationen des Lebens aus rein finanzieller Sicht nicht von Bedeutung sein mag, ist es auch dort in anderer Hinsicht von Bedeutung; denn es ist ziemlich schwierig, die Liebe zu einer Frau am Leben zu erhalten, die niemals den Tau sieht, niemals die aufgehende Sonne sieht und die ständig direkt von einem stinkenden Bett zum Frühstückstisch kommt und dort ohne Appetit die edelsten Bissen des Menschen kaut Lebensmittel. Ein Mann könnte dies vielleicht ein oder zwei Monate lang ertragen, ohne angewidert zu sein; aber nicht mehr lange.

9. Genügsamkeit

Dies bedeutet das Gegenteil von Extravaganz. es bedeutet nicht Geiz; es bedeutet nicht kneifen; aber es bedeutet, auf alle unnötigen Ausgaben und jede unnötige Verwendung von Waren jeglicher Art zu verzichten. Es ist eine Qualität von großer Bedeutung, ob der Rang des Lebens hoch oder niedrig ist. Einige Menschen sind in der Tat so reich, dass sie so viel Geld und Güter im Überfluss haben, dass es für einen Zuschauer ihre einzige Schwierigkeit zu sein scheint, sie loszuwerden. Wie viele Menschen mit guten Gütern wurden durch die Extravaganz ihrer Frauen ruiniert und erniedrigt! Vielleicht häufiger durch ihre eigene Extravaganz; aber in zahlreichen Fällen von denen derer, deren Aufgabe es ist, bei der Aufrechterhaltung ihrer Stationen zu helfen, indem sie ihr Vermögen bewirtschaften. Wenn dies bei den Opulenten der Fall ist, die auf Güter zurückgreifen können, welche Konsequenzen muss ein Mangel an Genügsamkeit in der mittleren und unteren Lebensschicht haben? Hier muss es tödlich sein, insbesondere bei der Beschreibung von Personen, deren Ehefrauen in vielen Fällen sowohl Geld erhalten als auch Geld ausgeben. In einem solchen Fall will nichts als Extravaganz in der Frau den Ruin so unvermeidlich machen wie die Ankunft des Alters. Ein Mädchen dieser Art zu heiraten ist wirklich Selbstzerstörung. Sie können niemals Eigentum oder Frieden haben. Verdiene ihr ein Pferd zum Reiten, sie wird einen Auftritt wollen: verdiene den Auftritt, sie will einen Streitwagen: hol ihr das, sie wird sich nach einem Trainer und vier sehnen: und von Stufe zu Stufe wird sie dich bis zum Ende quälen sie oder deine Tage; denn es wird immer noch jemanden mit einer feineren Ausrüstung geben, die du ihr geben kannst; und solange dies der Fall ist, werden Sie niemals Ruhe haben. Die Vernunft würde ihr sagen, dass sie irgendwann kurz davor aufhören muss; und deshalb werden alle Ausgaben in der Konkurrenz so viel weggeworfen. Aber Vernunft, Broschen und Armbänder gehen selten in Gesellschaft. Das Mädchen, das nicht den Sinn hat, zu erkennen, dass seine Person entstellt und nicht durch Pakete aus Messing und Zinn oder sogar Gold und Silber verschönert ist, und es zu bereuen, wenn es sich nicht traut, sich der Tyrannei absurder Mode zu widersetzen, hat keinen Anspruch darauf ein volles Maß an Vertrauen eines jeden Einzelnen.

Jane Fairfax war sehr elegant, bemerkenswert elegant; und sie hatte selbst den höchsten Wert für Eleganz.10. Persönliche Ordentlichkeit

Es gab noch nie eine aufrichtige und leidenschaftliche Liebe von langer Dauer, und es wird nie eine aufrichtige und leidenschaftliche Liebe geben, bei der die persönliche Ordentlichkeit völlig vernachlässigt wird. Ich sage nicht, dass es nicht diejenigen gibt, die unter diesen Umständen friedlich und sogar zufrieden leben würden. Aber was ich behaupte, ist Folgendes: Es kann niemals für längere Zeit eine leidenschaftliche Zuneigung in einem Mann gegenüber einer Frau geben, die die Ordentlichkeit vernachlässigt, weder in ihrer Person noch in ihren Hausangelegenheiten. Männer können gegenüber ihren eigenen Personen nachlässig sein; Sie können aufgrund der Art ihres Geschäfts oder aufgrund ihres Zeitmangels, sich an die Ordentlichkeit der Kleidung zu halten, schlecht in ihrer eigenen Kleidung und ihren eigenen Gewohnheiten sein. aber sie genießen dies nicht in ihren Frauen, die noch Reize haben müssen; und Reize und Vernachlässigung der Person gehören selten zusammen. Ich bin natürlich auch mit Männern nicht einverstanden. Wir können es in der Tat als eine Regel der fast universellen Anwendung festlegen, dass alle anderen Dinge gleich sind, wer der persönlichen Vernachlässigung am meisten schuldig ist; wird der Unwissendste und Bösartigste sein. Warum es allgemein einen Zusammenhang zwischen Trägheit, Unwissenheit und Laster geben sollte, ist eine Frage, über die ich in dieser Arbeit keinen Raum habe. Die Anzeichen für weibliche Sauberkeit sind zum einen eine saubere Haut. Die Hände und das Gesicht sind normalerweise sauber, um sicherzugehen, dass Seife und Wasser in Reichweite sind. Wenn Sie jedoch beim Beobachten anderer Teile des Kopfes neben dem Gesicht Entdeckungen machen, die auf einen anderen Charakter hinweisen, ist es umso besser, je früher Sie Ihre Besuche beenden. Ich hoffe jetzt, dass keine junge Frau, die die Chance hat, dieses Buch zu sehen, darüber beleidigt ist und mich für zu streng in Bezug auf ihr Geschlecht hält. Ich erzähle nur das, was alle Menschen denken; und es ist ein entscheidender Vorteil für sie, umfassend über unsere Gedanken zu diesem Thema informiert zu sein. Wenn jemand, der dies liest, bei der Selbstprüfung feststellt, dass er in dieser Hinsicht fehlerhaft ist, lassen Sie ihn den Hinweis nehmen und diesen Fehler korrigieren. Wie viel verlieren Frauen durch Unaufmerksamkeit für diese Dinge! Männer sagen ihren Frauen im Allgemeinen nichts darüber, aber sie denken darüber nach; Sie beneiden ihre glücklicheren Nachbarn, und in zahlreichen Fällen ergeben sich die schwerwiegendsten Konsequenzen aus dieser scheinbar unbedeutenden Ursache. Schönheit ist wertvoll; es ist eine der Bindungen und auch eine starke; aber es kann nicht bis ins hohe Alter dauern; Der Charme der Sauberkeit endet nie, sondern mit dem Leben selbst. Es wurde gesagt, dass die süßesten Blumen, wenn sie wirklich faul werden, die beleidigendsten sind. Die schönste Frau, die mit einer ungereinigten Haut gefunden wird, ist meiner Einschätzung nach die unangenehmste.

11. Gute Laune

Sie hatte keine Mittel für Einsamkeit; und einen beträchtlichen Teil der Elliot-Selbstbedeutung zu erben, war sehr geneigt, zu jeder anderen Notlage das hinzuzufügen, sich vernachlässigt und missbraucht zu fühlen.Dies ist sehr schwer vorher festzustellen. Lächeln ist billig; sie sind leicht für den Anlass anzuziehen; und außerdem werden die Stirnrunzeln nach der Laune des Liebhabers im Gegenteil interpretiert. Mit "guter Laune" meine ich nicht eine leichte Laune, eine Gelassenheit, die nichts stört; denn das ist ein Zeichen von Faulheit. Missmut ist ein Temperament, das man unbedingt vermeiden sollte, wenn man nicht zu blind ist, um es wahrzunehmen. Ein mürrischer Mann ist schlimm genug; Was muss dann eine mürrische Frau und diese Frau eine Frau sein? ein ständiger Insasse, ein Begleiter Tag und Nacht! Denken Sie nur an die Freude, eine Woche lang am selben Tisch zu sitzen und dieselbe Kammer zu besetzen, ohne die ganze Zeit ein Wort zu wechseln! Sehr schlecht, so lange zu schimpfen; aber das ist weitaus besser als "die Schmollen". Querulousness ist ein großer Fehler. Kein Mann und insbesondere keine Frau hört gern eine ständige Klage. Dass sie sich beschwert und rundherum über Ihren Mangel an Pünktlichkeit, über Ihre Coolness, über Ihre Vernachlässigung, über Ihre Vorliebe für die Gesellschaft anderer beschwert: all dies ist gut, insbesondere, weil sie häufig, aber zu gerecht sind. Aber eine ewige Beschwerde ohne Reim oder Grund ist ein schlechtes Zeichen. Es zeigt Mangel an Geduld und in der Tat Mangel an Sinn. Trotzdem haben Ihre melancholischen Damen von allen Temperamentfehlern das Schlimmste, es sei denn, Sie haben selbst die gleiche Geisteskrankheit. Viele Frauen sind manchmal Elendmacher; aber diese betreiben es als regulären Handel. Sie sind immer unglücklich über etwas, entweder Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Beide Arme voller Kinder sind in den meisten Fällen ein ziemlich wirksames Mittel; Aber wenn diese Inhaltsstoffe fehlen, bewirkt ein wenig Mangel, ein wenig wirklicher Ärger, ein wenig echtes Leiden oft eine Heilung.

12. Leistungen

Mit Errungenschaften meine ich jene Dinge, die normalerweise in einer so genannten nützlichen und höflichen Erziehung verstanden werden. Nun ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Tatsache, dass ich so spät zu diesem Thema Werbung mache, zu der Meinung führen kann, dass ich diese weibliche Qualifikation nicht richtig einschätze. Das ist aber nicht so. Wahrscheinlich haben nur wenige eine zu hohe Schätzung vorgenommen. Ich bin zuversichtlich, dass seine absolute Bedeutung selten überbewertet wurde. Es ist wahr, ich mag eine Buchfrau nicht besser als einen Buchmann; besonders ein großer Verschlinger dieser verächtlichsten Art von Büchern, mit deren Last die Presse täglich stöhnt: Ich meine Romane. Aber mentale Kultivierung und sogar das, was als höfliches Lernen bezeichnet wird, sind zusammen mit den oben genannten Qualifikationen eine äußerst wertvolle Errungenschaft und machen jede Frau sowie ihre Mitarbeiter doppelt glücklich. Nur wenn Bücher, Musik und der Geschmack für die schönen Künste andere und wichtigere Dinge ersetzen, sollten sie die Liebe oder den Respekt vor Ekel ändern dürfen. Zeichnen, Musik, Sticken (und ich könnte ein halbes Dutzend anderer Dinge derselben Klasse erwähnen), bei denen die nützlicheren und solideren Dinge nicht ausgeschlossen werden, können zu Recht als geeignete Zweige der Frauenbildung angesehen werden. und unter bestimmten Umständen und Lebensbedingungen unverzichtbar. Musik - Gesang und Instrumental - und Zeichnen scheinen mir bis zu einem gewissen Grad insgesamt wünschenswert. Was das Tanzen angeht, fühle ich mich nicht sehr kompetent zu entscheiden. Da die Welt jedoch so ist, bin ich fast bereit, sie insgesamt abzulehnen. Wenn eine junge Dame in jeder anderen Hinsicht erfolgreich ist, müssen Sie auf keinen Fall ernsthaft bedauern, dass sie sich nicht um das Tanzen gekümmert hat, zumal es in den meisten unserer Schulen durchgeführt wird. Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Stöbern Sie in unseren Büchern in unserem Online-Geschenkeladen!      

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert