'Um eine Torte von' Pastinaken & Scyrrets 'zu machen'

Die Pastinake (Pastinaca sativa) ist ein Wurzelgemüse, das mit der Karotte verwandt ist. Pastinaken ähneln Karotten, sind aber blasser und haben einen stärkeren Geschmack. Pastinaken stammen wie Karotten aus Eurasien und werden dort seit der Antike gegessen. Zohary und Hopf bemerken, dass die archäologischen Beweise für den Anbau der Pastinaken "noch ziemlich begrenzt" sind und dass griechische und römische Literaturquellen eine wichtige Quelle für ihre frühe Verwendung sind, warnen jedoch, "es gibt einige Schwierigkeiten bei der Unterscheidung zwischen Pastinaken und Karotten in klassischen Schriften, da beide Gemüsesorten manchmal als Pastinaca bezeichnet wurden, scheint jedes Gemüse in der Römerzeit gut angebaut zu werden. " Bis die Kartoffel aus der Neuen Welt kam, wurde ihr Platz in den Gerichten von der Pastinake besetzt. Pastinaken können gekocht, geröstet oder in Eintöpfen, Suppen und Aufläufen verwendet werden. In einigen Fällen wird die Pastinake gekocht und die festen Portionen werden aus der Suppe oder dem Eintopf entfernt, wodurch ein subtilerer Geschmack als die gesamte Wurzel zurückbleibt und Stärke zum Eindicken des Gerichts beiträgt. Gebratene Pastinaken werden in einigen Teilen der englischsprachigen Welt als wesentlicher Bestandteil des Weihnachtsessens angesehen und werden im Norden Englands häufig neben Bratkartoffeln im traditionellen Sonntagsbraten verwendet. Februar ist der traditionelle Monat, in dem Pastinaken gepflanzt werden. Pastinaken sind ein Gemüse, das in seiner heutigen Form seit Hunderten von Jahren angebaut wird. Sie sind härter und weniger anfällig für Schädlinge und Krankheiten als die meisten Gemüsesorten, die wir jetzt in unseren Gärten anbauen. Der Grund für das frühe Pflanzen von Pastinaken ist, dass sie dadurch eine lange Vegetationsperiode haben, in der sie so groß wie möglich werden können: Es ist durchaus üblich, Pastinaken mit einer Länge von über 18 Zoll und einem Gewicht von mehr als 1 kg zu bekommen. *
So machen Sie eine Torte Pastinaken und Scyrrets Sieht Ihre Wurzeln in Wasser und Wein, pillen sie dann und schlagen sie in einem Mörser mit rohen Eiern und geriebenem Brot. betteln Sie sie oft mit Rosenwasser und Wein, streuen Sie sie dann und geben Sie ihnen Zucker und etwas Saft von Leamons und geben Sie ihn in Ihre Kruste; & Wenn Ihre Torte backt, schneiden Sie sie auf und butter sie heiß, oder Sie geben etwas Butter hinein, wenn Sie sie in Ihren Ofen stellen, und essen Sie sie kalt. Ihr Saft von Leamon können Sie nach Belieben einlegen oder weglassen. Aus Martha Washingtons Kochbuch
Obwohl die Anweisungen für diesen Kuchen auf den ersten Blick seltsam erscheinen, zeigt eine genauere Betrachtung ein Rezept, das dem modernen Kürbiskuchen sehr ähnlich ist, wobei Wein die in letzterem verwendete Milch ersetzt. Das Skirret ist eine mehrjährige Pflanze, die manchmal als Wurzelgemüse angebaut wird. Es hat eine Ansammlung von süßen, hellweißen Wurzeln, die Süßkartoffeln ähneln, aber länger sind (15-20 cm). Skirrets können gekocht, gedünstet oder geröstet werden. Es wurde in frühen Zeiten als Aphrodisiakum angesehen. Einige spätere Rezepte schlagen vor, sie durch Karotten zu ersetzen, wenn sie nicht verfügbar sind. Eine moderne Variante dieses Kuchens verwendet nur Pastinaken, zusammen mit 4 Eiern (für vier Tassen Fruchtfleisch), einer Tasse Wein, 1/4 Tasse Semmelbröseln, Zucker und Rosenwasser nach Geschmack. Die meisten Kürbiskuchenrezepte erfordern 3/4 Tasse Zucker, obwohl Pastinaken und Karotten im Allgemeinen süßer als Kürbis sind. Fügen Sie ein bis zwei Esslöffel Butter hinzu. In eine mit Gebäck ausgekleidete Kuchenform gießen und 15 Minuten bei 400 ° backen. Hitze auf 350 ° reduzieren und ca. 35 Minuten länger backen oder bis die Mitte eingestellt ist. Historische Informationen von Wikipedia die Online-Enzyklopädie sowie Jamboree: Die Website für echte Bildung junger Menschen. Rezeptvorschläge von Karen Hess aus Martha Washingtons Kochbuch. Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Stöbern Sie in unserem Geschenkeladen unter janeaustengiftshop.co.uk für Regency Rezeptbücher!