Erstellen Sie eine Jane Austens Room Box: Dollhouse Style

Einer unserer Leser hat kürzlich ein Projekt geteilt, an dem er gearbeitet hat. Der Autor und Kunsthistoriker Alexander Chefalas ist zufällig auch ein Miniatur-Enthusiast im Maßstab 1:12. Auf seinem Blog MyGreekMiniatures.comEr teilt zahlreiche Projekte zum Thema Regency und hat hier auf Englisch detailliert beschrieben, wie er Schritt für Schritt seine Fenster in die Welt von Jane Austen schafft.
Die fertige, von Austen inspirierte Raumbox. Als wahrer und treuer Fan von Miss Austen habe ich beschlossen, eine Raumbox zu bauen, die von ihrem letzten und geliebten Zuhause in Chawton Cottage inspiriert ist. Ein Blick auf Jane Austens Pianoforte im Chawton Cottage. Jane Austens Schreibtisch inspirierte diese Raumbox. Ich fand eine kleine Wandvitrine in meinem Lagerraum und beschloss, eine kleine Raumbox zu erstellen, um sie neben ihre Romane in mein Bücherregal zu stellen. Das ursprüngliche Wandgehäuse vor der Transformation. Ich musste die Glastüren entfernen, weil sich die Vitrine in vertikaler Linie befand und ich meine Raumbox horizontal gestalten wollte. Dann entfernte ich die Regale, um meinen horizontalen Raum für meine kleine Raumbox zu schaffen. Tapeten mit Regency-Motiven finden Sie sowohl in Hobbygeschäften als auch in Online-Shops. Ich habe eine passende Regency-Tapete und einen geeigneten Boden gemalt und angebracht. Quadratische Klaviere wie dieses finden Sie bei ebay. Quadratische Klaviere wie dieses finden Sie auf Ebay Für die Innenausstattung habe ich ein kleines quadratisches Klavier, einen runden Schreibtisch, einen Regentschaftssessel und das Porträt ihrer geliebten Schwester Cassandra ausgewählt. Außerdem fand ich ein Paar Silhouette-Porträts von Mr. Darcy & Elizabeth (P & P 1995). Ich denke, es ist eine süße Berührung ... Hunderte von handgefertigten, von Regency inspirierten Miniaturgegenständen finden Sie auf Etsy. Hunderte von handgefertigten, von Regency inspirierten Miniaturgegenständen finden Sie auf Etsy Meine Zimmerbox sah ohne Miss Austen leer aus, also gab ich eine Sonderbestellung an Kostüm Cavalcade Puppen. Ich bin ziemlich begeistert von dem Ergebnis ... Sie ist atemberaubend und wunderschön, findest du nicht? Diese Jane Austen Puppe wurde von Theresa Thomson von Costume Cavalcade Dolls kreiert. Sie führt eine ganze Reihe historisch korrekter 1/12 Figuren in ihrem Geschäft. Diese Jane Austen Puppe wurde von Theresa Thomson von Costume Cavalcade Dolls kreiert. Sie trägt eine ganze Reihe historisch korrekter 1/12 Figuren in sich Geschäft Sie können das gesamte Projekt auf beiden sehen: http://mygreekminiatures1.blogspot.gr/ http://www.greenleafdollhouses.com/forum/index.php?app=gallery&album=6393
Alexander Chefalas wurde 1977 in Athen, Griechenland, geboren. Er hat einen BA in Kunstgeschichte und arbeitete als Kurator in mehreren Galerien sowie als Tutor für Kunstgeschichte in einem privaten Institut. Er schreibt seit 2007. Mit 4 veröffentlichten Werken und zwei weiteren, schreibt er auch an die Literaturfans in "Astidromos". Seine Werke umfassen: Die englische Dame, Roman, Dioptra Publishing, 2007 Gefährliche Verbindungen, Roman, Aparsis Publishing, 2011 Heilige Leidenschaft, Roman, Aparsis Publishing, 2013 Apolis, Gedichte, Odos Panos Publishing, 2013
Blogs