Mrs. Bennets Round Robin von Viv Cavallo

P & P-Mrs_Bennet_et_Philips

An alle unsere lieben Nachbarn in Hertfordshire...

Was für ein wundervolles Jahr hat die Familie Bennet mit drei meiner erfolgreich verheirateten Mädchen verbracht! Meine geliebte Lydia, die jüngste meiner fünf Töchter, ist glücklich mit ihrem "lieben Wickham", wie sie ihn nennt. Denken Sie nur daran - erst 16 Jahre alt, aber sie war die erste meiner Töchter, die einen Ehemann fand! Und so ein Mann; Er ist eine schneidige Figur, immer so höflich, so charmant mit einem Lächeln und einem Kompliment. Ich erinnere mich, als ich selbst einen Rotmantel bewunderte; in der Tat mache ich immer noch im Herzen. Lydia ist so ein glückliches Mädchen. Die nächste erfreuliche Nachricht kam, als Jane, meine älteste, mit Mr. Bingley verheiratet war. Ich habe immer gesagt, dass ihre Schönheit ihr Glück sein würde. Als ich hörte, dass der Netherfield Park von einem jungen Herrn mit großem Vermögen eingenommen werden sollte, wusste ich, dass dies eine ideale Gelegenheit für eines meiner Mädchen sein würde. Ich kann zeigen, dass es eine glückliche Idee von mir war, die Jane und den lieben Charles zusammengebracht hat! Als Bingleys Schwestern sie zum Tee einluden, bestand ich darauf, dass sie zu Pferd ging, anstatt die Kutsche zu nehmen, denn ich dachte, es würde wahrscheinlich regnen. Dann hielt sie eine schlimme Erkältung einige Tage in Netherfield, genau wie ich es geplant hatte, und dann verliebten sie sich! Herr Bingley ist der schönste junge Mann, der jemals gesehen wurde, und mindestens vier- oder fünftausend Pfund pro Jahr wert! Noch mehr Glück hat die Familie Bennet. Herr segne mich, nur um daran zu denken, meine süßeste Lizzy ist jetzt die Frau von Herrn Fitzwilliam Darcy aus Pemberley in Derbyshire! Wie reich sie ist, solche Juwelen, Kleider und Kutschen und er ist so charmant und gutaussehend, mit Zehntausend pro Jahr! Mary ist noch nicht verheiratet, obwohl das ein Glück für mich ist, denn sie ist eine große Hilfe bei der Führung des Haushalts. Es interessiert niemanden, wie ich mit meinen Nerven leide; solche Keuchen und Herzklopfen, solche hämmernden Schmerzen in meinem Kopf! Die Verantwortung liegt ganz bei mir, denn ihr Vater ist nirgends zu sehen. Er ist entweder tief in seinen Büchern in der Bibliothek oder besucht einen Familienmitglied. Wenn es nicht die liebe Mary gäbe, wäre ich ganz allein, abgesehen von Hill und den anderen Dienern. Meine Kitty wächst zu einer eleganten jungen Frau heran, und ich glaube, das liegt daran, dass sie so viel Zeit damit verbracht hat, ihre älteren Schwestern in Netherfield und Pemberley zu besuchen. Natürlich ist sie nicht so schön wie Jane und nicht so lebhaft wie Lydia, aber ich habe sehr starke Erwartungen, sie gut verheiratet zu sehen. Besonders in Pemberley wird sie mit vielen wohlhabenden Einzelpersonen in Kontakt kommen. Herr Bennet besucht Pemberley oft und ich gehe davon aus, dass ich nächstes Jahr ein paar Wochen bei der Familie bleiben werde. Der Grund dafür ist die glücklichste Neuigkeit: Lizzy ist mit Kind, ja! Ich höre, dass Herr Darcy erfreut ist und hofft, dass ein Sohn das Anwesen zu gegebener Zeit erbt. Ich gehe davon aus, dass meine Jane bald nachziehen wird, und natürlich wird meine Liebling Lydia bestimmt eine große Familie wollen. Dann kann ich mich auf viele Enkelinnen und zukünftige Ehen freuen!
Viv Cavalloist ein pensionierter Englischlehrer der Sekundarstufe und der sechsten Klasse von zwanzig Jahren. Sie hat einen BA und einen MA in englischer Literatur.

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert