Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 102

Was sind die Jane Austen News diese Woche? Bestseller und Northanger Abbey!

 

Autorinnen dominieren die Bestsellerliste Autorinnen waren definitiv in der Minderheit, als Jane Austen schrieb, aber sicherlich nicht im Jahr 2017! Das BuchhändlerDie Analyse der Verkäufe von literarischen Belletristikbüchern aus dem letzten Jahr ergab, dass 2017 nur ein männlicher Autor auf der Liste der zehn meistverkauften Autoren in Großbritannien stand. Ganz oben auf der Liste stand letztes Jahr Margaret Atwood, die TV-Adaptionen von sah Die Geschichte der Magd und Alias ​​Grace letztes Jahr veröffentlicht. Der Umsatz ihrer Bücher erreichte im vergangenen Jahr fast 2,8 Millionen Pfund. Als nächstes stand Sarah Perry auf der Liste, die Autorin des unglaublichen Hits Die Essex-Schlangemit einem Umsatz von ca. £ 1,6 Mio. Dritter wurde die kürzlich verstorbene Helen Dunmore, deren Roman Der Birdcage Walk und ihre Gedichtsammlung In der Welle wurden 2017 veröffentlicht. Ebenfalls auf der Liste standen die italienische Autorin Elena Ferrante und die Gewinnerin des Frauenpreises für Belletristik, Naomi Alderman, deren apokalyptischer Roman Die Macht wird von uns in den Jane Austen News sehr empfohlen (obwohl es nichts mit einem Austen-Roman zu tun hat, müssen wir Sie warnen). Der preisgekrönte Autor Haruki Murakami, der seine Kurzgeschichtensammlung veröffentlichte Männer ohne Frauen letztes Jahr war der einzige Mann, der die Top Ten erreichte. Die restlichen Top Ten waren Ali Smith, Zadie Smith (keine Beziehung), Maggie O'Farrell und Arundhati Roy. Leider nehmen Schriftstellerinnen immer noch weniger als die Hälfte der Plätze in der Top-50-Bestseller-Autorin des Buchhändlers von 2017 ein, aber wir können nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass Jane sich freuen würde zu wissen, inwieweit die Anerkennung von Autorinnen Talent ist gekommen. Wie erfreut Mary Wollstonecraft auch sein könnte, dass die "Schriften" der Frau so bestätigt wurden (sorry, wir konnten uns einfach nicht helfen).

  Nordamerikas nationale Austen-Konferenz
Nordamerikanische Austen-Fans möchten vielleicht wissen, dass Williamsburg in Yorktown, Virginia, zwischen dem 4. und 6. Oktober 2019 die jährliche Konferenz der Jane Austen Society of North America ausrichten wird. Amy Stallings, regionale Koordinatorin für das lokale Kapitel der Organisation, erwartet, dass über 700 Austen-Fans an der Konferenz teilnehmen werden, und erklärte, warum Austen ihrer Meinung nach auch heute noch eine so wichtige Persönlichkeit in der Literatur ist. „Sie ist aus einem bestimmten Grund eine literarische Überlebende. Austen ist ein ausgezeichneter Darsteller des menschlichen Charakters und bringt gleichzeitig die Leser zum Lachen. Jane Austen ist für alle da. “ Die Konferenz wird im Verlauf der zweitägigen Veranstaltung Folgendes beinhalten: Vorträge, Kurse zur Herstellung von Motorhauben und eine vollständige Aufführung einer musikalischen Adaption von Northanger Abbey. Ein extravaganter Ball wird das Finale am Ende des Wochenendes sein. Das Thema der Konferenz im Jahr 2019 lautet „200 Jahre Northanger Abbey:„ Echte, feierliche Geschichte ““ und umfasst umfassendere Themen, die für den kulturellen Hintergrund von relevant sind Northanger Abbey, wie die Idee des Malerischen, die Popularität des Genres des gotischen Romans und die Wirtschaftlichkeit des Imports von indischem Musselin gegenüber der Herstellung von Musselin in England. Es hört sich so an, als wäre es eine großartige Veranstaltung, obwohl es natürlich nichts Schöneres gibt, als zu unserem jährlichen Jane Austen Festival im September nach Bath zu kommen und die realen Orte zu besuchen, über die Jane geschrieben hat Northanger Abbey!
  Die Zwiebel weiß, was Frauen wollen
Wir haben diesen gefälschten Nachrichtenartikel aus dem satirischen Online-Magazin wirklich genossen Die Zwiebelund wir dachten, Sie könnten es auch zu schätzen wissen: Der einheimische Russell Goldin war frustriert über die ununterbrochenen unerwünschten Eingriffe und wünschte sich, dass die Frauen in den überfüllten O'Donnell's sind Pub würde ihn in Ruhe seinen Jane Austen-Roman lesen lassen. „Werden all diese Frauen einfach weggehen und mich genießen lassen? Stolz und Voreingenommenheit ohne ständig unterbrochen zu werden “, erklärte Goldin, nur weil er lächelt und den Kopf schüttelt, während er das Buch im Hinblick auf weibliche Bargäste liest, heißt das nicht, dass er angegriffen werden möchte. "Jedes Mal, wenn ich von einem exquisit gerenderten Stück britischer Drollerie entzückt werde, werde ich von einer Dame herausgezogen, die versucht, mich zu fragen, was ich lese. Ich bin hierher gekommen, um Rotwein zu trinken und in die Welt des britischen Landadel aus dem 18. Jahrhundert versetzt zu werden, ohne koketten Smalltalk zu machen. “ Zur Zeit der Pressekonferenz war Goldin gezwungen, einer Frau, die sich ihm näherte, eine falsche Nummer zu geben und zu fragen, ob er irgendwann beim Abendessen über Austen sprechen möchte. Klar jemand bei Die Zwiebel hat diesen Trick als eine Art passive Chat-up-Technik ausprobiert. Entweder das, oder eine Satirikerin gibt den einzelnen Männern da draußen einen sehr schweren Hinweis!
 Eine neue Aufnahme von Austens Romanen
Wenn Sie Hörbücher dem Sitzen vorziehen, um ein physisches Buch zu lesen, ist dies möglicherweise Musik (Hörbuch) für Ihre Ohren. Die gefeierte Komikerin, Autorin und Hörbucherzählerin Alison Larkin hat kürzlich die sechs abgeschlossenen Romane von Jane Austen aus ihrem Heimstudio in Stockbridge, Massachusetts, aufgenommen. (Sie hat fast 81 Stunden gebraucht!) Obwohl sie keineswegs die erste ist, die eine Hörbuchausgabe von Austens Romanen in einem Interview für The erzählt Berkshire Eagle Sie erklärte, was sie zu ihrer Erzählung bringen wollte: "Ich denke, die Herausforderung für mich war es, es mit völlig frischen Augen zu betrachten und es so klingen zu lassen, als wäre es das allererste Mal, dass es gesagt wurde, weil Stolz und Voreingenommenheit ist eines der bekanntesten Bücher der Welt. Jeder hat es gelesen. Was kann ich tun - wie kann ich es anders machen? Wie kann ich es zugänglich machen? "Zugänglichkeit lag im Humor; Larkin wollte besonders die komische Seite von Austen hervorheben, etwas, das David Denby von der New YorkeIch hatte das Gefühl, dass es ihr absolut gelungen ist:
[Larkin] nähert sich Austen als Satiriker. Das anfängliche Klingeln wird dunkler und gewinnt im weiteren Verlauf des Buches an Körper und Gewicht. Sie macht ihre Stimme für die Männer leiser und schwerer, ohne sie zu karikieren. Wie Page kursiv schreibt sie, aber sie hat echte Theaterfähigkeiten, so dass ihre Frau Elton, die in Flüge arroganter, selbstsüchtiger, unsinniger Beobachtung stürzt und eintaucht, und ihre Miss Bates, ängstlich und verzweifelt selbstbewusst, selbst wenn sie ohne Ende spricht, sind beide nachhaltige Comic-Kreationen. Die Stimme enthüllt alles.
Sie können Auszüge aus Larkins Erzählung auf ihrer Website anhören. Sie hat hinzugefügt, dass $ 5 von jedem Hörbuch-Download von Die kompletten Romane von alisonlarkinpresent.com wird an die Jane Austen Literacy Foundation gespendet.
Unser nächstes Kreuzworträtsel: Northanger Abbey Wir setzen diese Woche unsere Reihe lustiger Kreuzworträtsel mit Prüfungsrevisionen fort Northanger Abbey.Die Jane Austen News sind Tilney ist top! Der erste Link ist das PDF des Rasters mit den Hinweisen, der zweite Link sind die Antworten. Habe Spaß! Northanger Abbey Kreuzworträtsel Northanger Abbey Kreuzworträtsel Antworten

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.
x