Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 144

Was sind die Jane Austen News diese Woche?


Eine neue Verfilmung von Emma

Die britische Produktionsfirma Working Title Films befindet sich in einem frühen Stadium der Produktion einer neuen Verfilmung von Jane Austens Emma.

Das Drehbuch für den neuen Film wird von Eleanor Catton geschrieben (Cattons Name ist vielleicht bekannt, als sie 2013 mit ihrem in Neuseeland gesetzten Roman den Man Booker Prize gewann Die Leuchten, Dieser neue Film von Emma wird das Regiedebüt des amerikanischen Fotografen und Videoregisseurs Autumn De Wilde sein.

Anya Taylor-Joy (Bild oben) spielt Emma Woodhouse. In der Vergangenheit ist sie in erschienen Bemühenund als Hauptdarsteller in der BBC-Adaption von Jessie Burton Der Miniaturist.

Die Details sind derzeit begrenzt, aber die Dreharbeiten werden voraussichtlich im nächsten Frühjahr in Großbritannien beginnen.


Austen war ein früher Wellness-Guru? Die Jane Austen News stießen diese Woche auf einen eher ungewöhnlichen Vorschlag. Der Autor Bryan Kozlowski hat den Vorschlag gemacht, dass Jane Austen eine frühe Verfechterin vieler der Gesundheits- und Wellness-Überzeugungen sein könnte, die wir heute in der Gesellschaft haben. In seinem BuchDie Jane Austen Diät (erscheint im März 2019), Kozlowski untersucht die Zusammenhänge zwischen den neuesten Entdeckungen in der Wissenschaft des Essens, der Bewegung und des Wohlbefindens und den etwas ähnlichen ganzheitlichen Philosophien, die Austen vor etwa 200 Jahren schrieb - nur mit "mehr Eleganz und Witz". Das Buch wurde als jargonfrei beschrieben, mit denkwürdigen Referenzen aus Austens Büchern gefüllt und mit Rezepten aus der Regency-Ära bestreut. Kozlowski sagte, dass er seit seiner Jugend keine Jane Austen mehr gelesen habe, aber nachdem er die BBC-Adaption von 1995 gesehen hatteStolz und Voreingenommenheit,er war wieder süchtig. Er war auch kurz vor dem 30. Geburtstag und nahm ein paar Pfund zu. Die Hefte, die er las, waren das Gegenmittel für seine "Fitnesskrise", während Austens Romane seine moralische Unterstützung waren, und dann bemerkte er die Ähnlichkeiten. Einige der Ähnlichkeiten, die er bemerkte, waren:
  • In Austens Romanen gibt es keinen perfekten Körpertyp. (Um den Charakter Elinor Dashwood in zu zitierenSinn und Sensibilität, "Gesunde, glückliche, gutaussehende Körper kommen in 'jeder möglichen Variation der Form' vor."
  • Viele ihrer Figuren, die Kozlowski als "verrückte Morgenmenschen" beschreibt, gingen ständig spazieren, holten frische Luft und umarmten die Natur.
  • Austens Charaktere gingen überall hin und es gab normalerweise eine soziale Komponente. Diese Philosophie steht im Einklang mit der American Heart Association.
  • Im Mansfield ParkFanny Price gilt als empfindlich, nervös und anfällig für Kopfschmerzen und Depressionen. Reiten wurde als wesentlich angesehen, um sie auf einem gleichmäßigen Kiel zu halten.
Obwohl wir sehen können, woher Kozlowski kommt, könnte es für die meisten etwas zu anstrengend sein, Jane Austen als Befürworterin von Gesundheit und Wellness zu bezeichnen ... Es ist ein Argument, das jedoch gut präsentiert wird und sicherlich keines, das wir zuvor gehört hatten .
Er ist nicht dein Mann, wenn ... Twitter genießt derzeit viele Memes "Er ist nicht dein Mann" (ein Mem, das auf einem Tweet mit Dating-Ratschlägen basiert und schlechte Attribute auflistet, bevor erklärt wird, dass diese Attribute den beschriebenen Mann Ihrer Zeit nicht würdig machen). Die Leute nahmen schnell den Trend an und gingen wild mit dem Framework um, was zu einigen wunderbaren Beiträgen führte, und einige von ihnen hatten ein literarisches Thema! Dies waren einige unserer Favoriten.

Eine neue Biographie von Anne Lister

Diese Woche stießen die Jane Austen News beim Durchsuchen der jüngsten Buchveröffentlichungen auf eine Biografie einer ziemlich außergewöhnlichen Frau - die von Anne Lister. Wenn Sie mit einer Figur namens "Gentleman Jack" vertraut sind, haben Sie vielleicht schon ein wenig über sie gehört. (Übrigens wird die BBC 2019 eine sechsteilige Dramaserie über sie senden. Suranne Jones wird Anne Lister spielen.)

Anne Lister wurde 1791 in Halifax geboren. Sie war gender-non-konformistisch und entschied sich, unmodische schwarze Kleidung zu tragen, und trug unverschämt eine "downy Oberlippe". Sie beschrieb sich selbst als Gentleman und war bei Damen unglaublich beliebt, da sie ein zwanghafter und versierter Flirt und ein fachkundiger Verführer war. Ihre Familie schien für die damalige Zeit bemerkenswert weitsichtig gewesen zu sein und akzeptierte ihre "ungeheuerlichen Freundschaften" mit Frauen. Sie heiratete schließlich ihre Nachbarin Ann Walker (viele denken, dass sie dies aus finanziellen Gründen tat).

Einige Jahre nach Anne Listers Tod entdeckte eine ihrer Verwandten 24 ledergebundene Bände ihrer Tagebücher, und zuletzt hat die Autorin Angela Steidele sie benutzt, um in ihrem neuen Buch über Listers ungewöhnliches Leben und ihre verborgene Welt weiblicher Erotik zu schreiben. Gentleman Jack: Eine Biographie von Anne Lister (übersetzt aus dem Deutschen, das Angela von Katy Derbyshire geschrieben hat). Es wird nicht für jeden ein Buch sein, wegen seines expliziten Inhalts, aber wir fanden es faszinierend.

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Gegenständen, einschließlich Handwerk Tutorials, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte einschließen möchten,kontaktieren Sie unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung, zusammen mit einem Link. Sie können aucheinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unserem Online-Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten –werden Sie Jane Austen Mitgliedund erhalten sie jede Woche einen Überblick über Geschichten, Artikel und Jane Austen Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online Giftshop erhalten. Plus neue Mitglieder erhalten einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein, der im Online Giftshop verwendet werden kann
x