Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 145

Was sind die Jane Austen News diese Woche?


Eine Fülle von historischen Dramen

Wir freuen uns sehr auf Weihnachten in diesem Jahr! Wir verbringen nicht nur Zeit mit Familie und Freunden und genießen leckeres Essen und Trinken, sondern haben auch einige erstaunliche Programme auf der BBC, die auf unserer "must watch" (oder Band für später) Liste stehen!

Die BBC hat eine Adaption von Agatha Christies angekündigt Die ABC-Morde mit John Malkovich und Rupert Grint wird gezeigt. Ebenfalls in Vorbereitung ist eine neue Version von Wasserschiff runtermit den Stimmen von John Boyega, Olivia Colman, Sir Ben Kingsley, Gemma Arterton, Peter Capaldi und Mackenzie Crook. Am aufregendsten für uns ist jedoch die bevorstehende sechsteilige nicht-musikalische Version von Victor Hugos Les Miserablesmit Dominic West als Jean Valjean und mit David Oyelowo und Lily Collins.

[einbetten] https://www.youtube.com/watch?v=isQGHwWyJ6k[/embed]

Wir haben auch gute Nachrichten, wenn Sie nicht in den USA leben und keinen Zugang zur BBC haben. Amazon Prime hat die Rechte zum Anzeigen erworben Die ABC-Morde in den USA und und Wasserschiff runter ist eine Koproduktion mit Netflix, die auch außerhalb Großbritanniens verfügbar sein wird. Inzwischen,Les Miserables ist eine Koproduktion mit dem US-amerikanischen Netzwerk Masterpiece. Also amerikanische Fans von historischen Dramen - achten Sie darauf, dass dies auf Ihre Bildschirme kommt.


Weihnachten mit den Wickhams Letztes Jahr war das Jungle Theatre in Minneapolis, Minnesota, Gastgeber einer einzigartigen Produktion namens Miss Bennet: Weihnachten in Pemberley. Es wurde sehr gut aufgenommen und das Drehbuch wurde seitdem verwendet, um neue Produktionen von zu produzieren Miss Bennet: Weihnachten in Pemberley in den USA. Um an diesen Erfolg anzuknüpfen, haben die Dramatiker Lauren Gunderson und Margot Melcon eine andere der Bennet-Schwestern ins Rampenlicht gerückt und versucht, ihr ein glücklicheres Ende zu geben, als sie es vielleicht dort gesehen hätte, wo das Buch aufgehört hat. Dieses Jahr ist Lydia Bennet an der Reihe, der Star der Show zu sein Die Wickhams: Weihnachten in Pemberley. Das Konzept der neuen Show ist, dass sie gleichzeitig mit ihrem ersten Stück stattfindet. Miss Bennet, aber Die Wickhamsfindet im Erdgeschoss statt, wo die Bediensteten mit der Ankunft der Urlaubsgäste beschäftigt sind. In der Wärme der Darcy-Küche werden Familiengeheimnisse gelüftet und Loyalitäten geprüft. Obwohl die Diener eine starke Präsenz haben, tun dies auch die Hauptfiguren von Stolz und Voreingenommenheit, die immer wieder nach unten kommen, um Dinge hinter den Kulissen zu manipulieren.
Eine Freude für die Feiertage, mit dem Humor und dem Herzen, nach dem wir uns sehnen. Pionierpresse
Leider können diejenigen von uns in den Jane Austen News es nicht sehen, aber wir dachten, wir würden es erwähnen, falls jemand in der Gegend von Minneapolis in Minnesota gehen möchte. Die Show läuft bis zum 30. Dezember im Jungle Theatre.
Austen Nacherzählungen, die Sie möglicherweise nicht gelesen haben Wie in den meisten Jahren wurden in diesem Jahr zahlreiche von Jane Austen inspirierte Bücher veröffentlicht. Einige waren erfolgreicher als andere, aber dank eines Artikels von Buzzfeed, in dem einige der neuen austenesken Neuankömmlinge des Jahres zusammengefasst wurden, wurden die Jane Austen News an einige erinnert, die wir wirklich gerne entdeckt haben, sowie an einen oder zwei, die wir uns noch nicht angesehen haben. Wir dachten, Sie könnten auch an einem / einigen der vorgestellten Bücher interessiert sein. Hier sind einige der Austen-Nacherzählungen, die Sie möglicherweise noch nicht gelesen haben (und einige, die weniger Nacherzählungen als neue Geschichten sind). Nach dem Buch von Julia Sonneborn Dies ist eine moderne Version Überzeugung.Die englische Professorin Anne Corey möchte unbedingt eine Anstellung an ihrem College erreichen. Sie hat beschlossen, dass sie nur einen Buchvertrag abschließen und sich eine Beförderung sichern muss, um ihr Leben in Ordnung zu halten. Das ist schon schwer genug, aber dann wird ihre erste Liebe und Ex-Verlobte Adam Martinez als neuer Präsident des Colleges eingestellt. Das Jane Austen-Projekt von Kathleen A Flynn Dies ist weniger eine Nacherzählung, sondern eine völlig neue Handlung, die auf Austens Leben und "Was-wäre-wenn" basiert. Im Das Jane Austen-ProjektZwei Menschen reisen in die Vergangenheit, um herauszufinden, was Janes tödliche Krankheit war, und um ihren unvollendeten Roman zu sammeln. Im Jahr 1815 kämpfen sie mit gesellschaftlichen Erwartungen, auferlegten Geschlechterrollen und ihren wachsenden Gefühlen für einander. Jane und die Waterloo-Karte von Stephanie Barron Wie bei Das Jane Austen-ProjektStephanie Barrons Serie ist keine direkte Nacherzählung von Jane Austens Romanen, aber in den Mysterien der Regency-Ära ist Jane Austen ein Wunder der Aufklärung von Verbrechen im Marple-Stil. In der letzten Ausgabe wurde die Stolz und Voreingenommenheit Der Autor stößt auf einen sterbenden Mann, dessen letzte Worte - "Waterloo Map" - sie auf eine wilde und möglicherweise tödliche Schatzsuche schicken. Die Jane Austen News erweitern ihre Liste der zu lesenden NachrichtenStolz von Ibi Zoboi Klasse, kulturelle Identität und Gentrifizierung stehen im Mittelpunkt dieser Nacherzählung von Stolz und Voreingenommenheit welche Sterne alle Zeichen der Farbe. Es befindet sich im heutigen Brooklyn und folgt Zuri Benitez, einem familienorientierten, aufstrebenden College-Studenten in einem sich schnell verändernden Viertel. In Zuris Gemeinde wird es noch komplizierter, als die reiche Darcy-Familie einzieht und Zuri beginnt, Gefühle für den arroganten (aber zunehmend attraktiven) Darius zu entwickeln. Drachenschatten von Elle Katharine White Eine der ungewöhnlicheren Nacherzählungen. Im HerzsteinElle Katharine White setzt Jane Austens Stolz und Voreingenommenheit in einer fantastischen Welt mit Drachen und Direwölfen. Drachenschatten kehrt in diese Welt zurück, um die Geschichte der Sparringsliebhaber Aliza und Alastair fortzusetzen, die sich ihrem bisher gefährlichsten Monster stellen. Die Jane Austen News haben eine wachsende LeselisteMary B. von Katherine J Chen Dieses Buch untersucht das Leben der mittleren Bennet-Schwester und gibt dem Leser eine feministische Variante eines alten Klassikers. Vor, während und nach den Ereignissen von einstellen Stolz und VoreingenommenheitMarys Geschichte handelt von einer Frau, die gegen gesellschaftliche Normen für Freiheit, Unabhängigkeit und Macht über ihre eigene Zukunft kämpft.

Diese Woche wird empfohlen (vergessen?) Gelesen

Diese Woche stammt unsere empfohlene Lektüre aus einer von Subaita Fairooz zusammengestellten Liste weniger bekannter klassischer Romane von Autorinnen. Einige von ihnen hatten wir gehört, andere nicht, aber was uns wirklich aufgefallen ist, war Fairooz 'Empfehlung von Evelina von Fanny Burney.

Ähnlich wie die Werke von Jane Austen dreht sich Evelina, die 1778 von Fanny Burney geschrieben wurde, um eine charmante, aber sehr junge weibliche Hauptrolle. Evelina ist ein Vorläufer vieler späterer Werke Austens, da sie sich auch mit dem häuslichen Leben junger Frauen und der Gesellschaft befasst, in der sie im 18. Jahrhundert aufgewachsen sind. Wenn man sich eingehend mit der Einführung des Charakters in die reale Welt befasst, kann es sehr einfach sein, Parallelen zu den Dilemmata zu ziehen, mit denen Teenager-Mädchen heutzutage konfrontiert sind, wenn sie in die vielen Facetten einer robusten Gemeinschaft eingeführt werden.

Wir dachten, dies seien einige hervorragende Punkte, und sind daher zuversichtlich, dass die anderen Bücher auf Fairooz 'Liste, wie Fairooz selbst sagte, auch "einige eklatant lebensverändernde Meisterwerke von Frauen sein werden, die keinen bekannten Namen bekommen haben".

Die Tür von Magda Szabó - Dies ist eine teilweise Autobiographie des ungarischen Autors. Der Roman konzentriert sich auf die einzigartige Beziehung, die Magda und ihr Hausputzer Emerence entwickeln. Vorbeigehen von Nella Larsen - Ein kraftvoller Roman aus dem Jahr 1929. Die Geschichte handelt von zwei Frauen - Irene Redfield und Clare Kendry -, die nach langer Zeit Freunde aus Kindertagen sind, die sich wiedervereinigen. Clare Kendrys Versuche, ihre wahre Identität als gemischtes Kind vor ihrem weißen Ehemann und den zugrunde liegenden Konnotationen des Rassismus zu verbergen, sind wirklich tragisch, lehren uns aber gleichzeitig, uns selbst und einander trotz unserer gesellschaftlichen Bezeichnungen zu akzeptieren. Lauravon Vera Caspary- In diesem Roman von 1942 geht es um einen jungen Werbetreibenden, der tot in ihrer Wohnung aufgefunden wird, und um den Detektiv, der ihrem Fall zugewiesen ist. Es ist auch ein Einblick in das Leben der Autorin, die selbst Werbetreibende war und im Laufe der Jahre Schwierigkeiten hatte, das richtige Gleichgewicht zwischen ihrer Karriere und der Gründung einer Familie in einer von Männern dominierten Welt zu finden. So großvon Edna Ferber - Dies ist ein Pulitzer-Gewinner-Roman aus der Mitte der 1920er Jahre. Es folgt dem Leben der Protagonistin Selina Peake De Jong und ihres Sohnes in einer rauen niederländischen Gemeinde in Südholland, Illinois, USA. Es ist eine Geschichte über die Geduld, die Schönheit des Lebens zu sehen, selbst wenn Ihre Umstände etwas anderes vorschreiben, und die Tatsache, dass Reichtum sehr flüchtig ist.

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unserem Online-Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Jane Austen-Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen
x