Lavendel Shortbread

Lavendel wurde bis in die Antike zurückverfolgt, und während es unter vielen Namen bekannt war (einschließlich der biblischen "Spikenard"), waren es die Römer, die die Blume benutzten, um ihre Bäder zu duften, die sie zuerst "Lavendel" aus dem römischen (italienischen) Wort nannten. lavare, was bedeutet, "waschen". In Gelees und anderen Lebensmitteln, als Parfüm, Aphrodisiakum (Cleopatra soll seinen Duft verwendet haben, um sowohl Caesar und Mark Anthony zu verführen) und Insektenschutzmittel, es ist eine Pflanze, die mit den zivilisiertesten Gesellschaften reiste, von den Ägyptern, zu den Römern zu den Franzosen und Engländern, schließlich finden es weg in die neue Welt. Heute am häufigsten mit Südfrankreich (d.h. Herbes de Provence) und englischen Landgärten in Verbindung gebracht, erinnert sein süßer Duft an einen sonnigen Sommertag in einer einfacheren Zeit. Beim Kochen mit Lavendel ist es wichtig, nur biologisch angebaute Kräuter oder solche, die speziell zum Kochen gekauft werden, von einem seriösen Markt oder Gesundheits-Lebensmittelgeschäft zu verwenden. Lavendel-Kurzbrot Kelly Epstein schreibt für den Food-Blog www.mountainmamacooks.com. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um ihr fabelhaftes Zitronen- und Lavendel-Kurzbrot-Rezept zu finden:

Druckbare Lavendel Shortbread Rezept

Genießen Sie diese köstlichen Kekse mit einer Tasse Tee oder einem Glas Milch... oder koppeln Sie sie mit unseren Lavendel Marmeladen und Marmeladen.

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert