Eine Kutschfahrt auf dem Queen Square - Noten und Begleit-CD

£13
A Carriage Ride in Queen Square ist eine reizvolle Sammlung von Originalkompositionen für Klavier, geschrieben von der Ururenkelin von Jane Austens Nichte. Jedes Stück ist als Noten, aber auch in hörbarem Format auf der begleitenden CD erhältlich.

A Carriage Ride in Queen Square ist eine reizvolle Sammlung von Originalkompositionen für Klavier. Diese Stücke stammen von Gwen Bevan, der Ururenkelin von Jane Austens Nichte Fanny Knight.

Jedes der Zwölferstücke spiegelt buchstäblich den Charakter berühmter Sehenswürdigkeiten wider, die in der schönen georgianischen Stadt Bath zu finden sind, darunter zum Beispiel The Circus, South Parade, Pulteney Street und Gossip in the Pump Room.

Diese Stücke wurden bewusst so komponiert, dass sie stimmlich und ausdrucksstark sind, ohne schwer zu erlernen, und wurden in ein hübsches Noten- und Illustrationsbuch mit einer begleitenden CD der stückeweise transkribiert.

Hier ein exklusiver Auszug aus der CD:

Kürzlich angesehen