website Teilnahme an einer Regency-Karte - Jane Austen articles and blog Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Teilnahme an einer Regency Card Party

Attending A Regency Card Party - JaneAusten.co.uk
card party

Teilnahme an einer Regency Card Party

Ihre Badegewohnheiten machten die Abendparteien für sie perfekt natürlich, und Maple Grove hatte ihr einen Eindruck von Abendessen gegeben. Sie war ein wenig schockiert über den Mangel an zwei Salzräumen, als sie einen schlechten Versuch von Routkuchen hat, und es gab kein Eis in den Highbury-Kartenparteien. Frau Bates, Frau Perry, Frau Goddard und andere waren in der Kenntnis der Welt viel hinter Hand, aber sie würde ihnen bald zeigen, wie alles arrangiert werden sollte.
Emma

Eine Regentschaftskartenparty war eine beliebte Art, einen Abend zu Hause mit ein paar Freunden zu verbringen, da Mr. Woodhouse gern alle Ihre sozialen Verpflichtungen in einer großartigen (und billigen als Abendessen oder Ball) Geste zurückzahlen. Als Elizabeth Elliot sich selbst überzeugt. Mrs. Phillips 'lautes Haus, das Gästespiele spielt und sich danach zu einem „kleinen heißen Abendessen“ bewegt, klingt nach einem wunderbaren Weg, um einen langen Abend weg zu machen. Kartenpartys wurden im Salon gehalten (oder zwei Salonräume, wenn die Größe der Menge garantierte) Kartentische eingerichtet und mit Kerzen und neuen Kartenpackungen eingerichtet wurden. Eine Show von Kosten, die beim Hosting und zum Abend mit Freunden unnötig sind. Spiele wie Whist, Vingt-Et-un, Piquet oder Loo würden gespielt. Einsätze sind möglicherweise ein Tiefpunkt wie ein Penny oder ein Chip… oder viel höher, abhängig von der Rücksichtslosigkeit der Spieler.

Erfrischungen waren ein notwendiger Bestandteil der Party und könnten von Kellnern herumgetragen werden, wie Frau Elton plant oder als kalte Zusammenstellung von Käse, Fleisch, Brot und Obst auf einem Sideboard eingerichtet wurde. Ein heißes Abendessen, wie Frau Phillips Gastgeber oder Tee, wie in den Montageräumen serviert werden, kann es folgen. Wein und Sherry wären zusammen mit dem Hafen für die Herren erhältlich. In ihrem Buch, Ein neues System der HauskocherEliza Rundell gibt ein gutes Beispiel für die Gerichte, die 1807 bei einem Abendessen der Regentschaftskartenparty serviert werden könnten. Bis dahin waren die meisten Abendessen auf unmittelbare Familie oder intime Gäste beschränkt.

Heiße Abendessen sind nicht viel verwendet, wenn die Leute sehr spät speisen. Bei Bedarf können das obere und unten oder entweder ein Spiel sein. Hühner. Kaninchen. Gekochte Fische wie Sohlen, Makrele. Austern gedünstet oder überbissen. Französische Bohnen. Blumenkohl oder Jerusalem -Artischocken in weißer Sauce. Brokoli mit Eiern. Stewed Spinat und dito. Sweetbreads. Kleine Vögel. Pilze. Kartoffeln. Jakobsmuschel, & c. Schnitzel. Zwiebeln braten. Salmagundy. Butter Eier am Toast. Cold Neat's Zunge. Schinken. Kragen Dinge. Jägers Rindfleisch geschnitten. Landsbummel butterten mit Sardellen an. Geriebenes Rindfleisch mit Butter, oder ohne Ufer. Geriebener Käse und Butter in der Mitte eines Telleres. Radieschen dito. Pudding in Brillen mit Sippets. Austern kalt oder eingelegt. Topfmahlzeiten. Fisch. Vögel. Käse & c. Guter schlichtem Kuchen geschnitten. Kuchen des Vogels oder Obst. Krabben. Hummergarnelen. Flusskrebs. Eine der Liste der süßen Dinge. Früchte. Ein Sandwich mit einem der oben genannten Artikel, der ein wenig voneinander auf dem Tisch gelegt hat, sieht gut aus, ohne das Tablett, falls bevorzugt. Je leichter die Dinge sind, desto besser erscheinen sie, und das vermischte Glas hat den besten Effekt. Gelees, verschiedene farbige Dinge und Blumen tragen zur Schönheit des Tisches bei. Ein elegantes Abendessen kann von denen, die wissen, wie man im Haus den größten Teil des Essens bildet, auf kleine Kosten serviert werden.

Aus dem bevorstehenden Auszug Kochen mit Jane Austen und Freunden von Laura Boyle. *Geschmolzene Butter  

 

Genossen Sie diesen Artikel über die Regentschaftskartenparty? 

Wenn Sie einen Takt nicht verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angemeldet haben Jane Austen Newsletter Für exklusive Updates und Rabatte von Unser Online -Geschenkeladen. 

1 Kommentar

[…] https://www.janeausten.co.uk/the-regency-card-party/ […]

Enticing Miss Darcy, Scenes and Soirees + giveaway | Austen Authors

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen

Here's To You: A History of the Toast - JaneAusten.co.uk
drinking

Hier ist für Sie: Eine Geschichte des Toasts

Von den Ursprüngen bis zum Bodensatz

Weiterlesen
The Advent of the Christmas Season - JaneAusten.co.uk
Christmas Season

Der Advent der Weihnachtszeit

Familie Austen bereitet ihr Herz auf Weihnachten vor...

Weiterlesen