Mehr Finanzmittel, die für Kultur- und Erbe-Institutionen angekündigt wurden

Im letzten Jahr wurde ein Fonds von der britischen Regierung gegründet, um kulturelle Institutionen in England zu unterstützen, die infolge der globalen Pandemie finanziell leiden. Zunächst sollte der Fonds eine einmalige Spende sein, um sicherzustellen, dass diese kulturellen Institutionen den ersten nationalen Sperren überlebt haben, obwohl Anfang dieses Jahres eine zweite Runde erlassen wurde, und jetzt wurde ein Drittel gerade diesen Monat zugewiesen.

Wenn das Leben wieder normalisiert wird, ist es großartig, die Finanzierung für die Wartung historischer Stätten bereitzustellen. Nadine Dorries drückten, dass diese dritte Mittelrunde der Finanzierung den Institutionen helfen soll, "sich von der Pandemie besser erholen", und wir sind besonders aufgeregt, dass das wunderbare Team in Jane Austens Haus, Chawton, die Finanzierung gesichert hat.

Wir waren auch besonders begeistert, dass das Cottage von Queen Charlotte, der sich auf dem Gelände von Kew Gardens befindet, zugeteilt wurde. Das Hütte von Charlotte wurde 1771 errichtet und wurde von der königlichen Familie als Ruheplatz genutzt, Tee haben und nach einem Spaziergang um Kew erholt. Es ist gedacht, dass Queen Charlotte und König George viele ihrer Sommern in der Richmond Lodge verbracht haben, die jetzt als Kew-Palast bekannt sind, und führten somit zu ihrem Wunsch nach einer kleineren Wohnung, die im Stil der Hütte Orné gebaut wurde.

Königin Charlotte's Cottage, Kew

 

Da wir sicher sind, dass Sie einverstanden sind, ist es absolut wichtig, dass wir historische Stätten bewahren und unsere Erbe-Institutionen schützen, denn ohne sie würden wir sicherlich wertvolle Verbindungen zu unserer Vergangenheit verlieren.

Wenn dieser Blog Sie über stattliche Häuser und der englischen Landschaft nachgedacht hat, wussten Sie, warum Sie sich nicht ansehenNetherfield Bone China Collection.

Netherfield Collection.

Wenn Sie keinen Beat verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind Jane Austen Newsletter. Für exklusive Updates und Rabatte von unser Online-Geschenk-Shop.

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert