Jane Austen News - Ausgabe 29

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

  Austen und Shakespeare - Popkultur im Laufe der Zeit 05WILLJANEJP4-master675

Die neue Ausstellung in der Folger Shakespeare Library in Washington heißt Will & Jane: Shakespeare, Austen und der Kult der Berühmtheit enthält einige der albernsten materiellen Objekte, die in den letzten Jahren zur Feier von Shakespeare oder Austen hergestellt wurden. Einige sind korporativer als andere - leere Schuhkartons mit Janes Namen, Heftpflaster usw. usw., aber alle zeigen, welchen erstaunlichen Einfluss die beiden Autoren noch auf die Welt haben. Was hat die Aufmerksamkeit der Jane Austen Nachrichten waren jedoch die antiken Erinnerungsstücke; einige von ihnen über 100 Jahre alt. Einige in der Ausstellung enthaltene antike Erinnerungsstücke sind: eine Reihe von Porzellanen aus dem 18. Jahrhundert mit berühmten Schauspielern wie Richard III., einem Schild für die Shakespeare's Head-Taverne aus dem späten 17. oder frühen 18. Jahrhundert, und einem antiken Balg mit Shakespeares Gesicht. Uns fehlen heute keineswegs Gegenstände, die Austen und Shakespeare feiern, und nicht alle werden mit offenen Armen empfangen; Einige können als klebrig oder übermäßig kommerziell angesehen werden. Es ist also interessant zu sehen, was in der Vergangenheit als Gedenkware galt, und zu überlegen, welche der heutigen Erinnerungsstücke in ein paar hundert Jahren in einer ähnlichen Austen / Shakespeare-Ausstellung landen könnten. Will & Jane: Shakespeare, Austen und der Kult der Berühmtheitist bis zum 6. November 2016 in der Folger Shakespeare Library, 201 East Capitol Street S.E., Washington, zu sehen.


JASNA gibt Gewinner des Essay-Wettbewerbs bekannt   einen Brief schreiben

Um das Studium und die Wertschätzung von Jane Austen zu fördern, führt JASNA jährlich einen Essay Contest für Studenten durch. Das Thema des Essay-Wettbewerbs 2016 (das im Einklang mit dem Thema der JASNA-Hauptversammlung stand)Emmabei 200: "Niemand außer sich selbst") war Bildung. Der vollständige Aufsatz war:

Bildung ist ein laufendes Thema inEmma. Zum Beispiel gibt es Lehrer-Schüler-Beziehungen, eine Schule und ehemalige und aufstrebende Gouvernanten. Besprechen Sie, wie diese Betonung die Handlung formt, Charaktere entwickelt oder die Ansichten der Zeit widerspiegelt.
Essayschreiber wurden gebeten, ihre Essays in der Hoffnung auf einen Sieg einzureichen. ein Stipendium in Höhe von 1000 USD, eine kostenlose Registrierung und zwei Übernachtungen für die JASNA-Jahreshauptversammlung in Washington DC, Anerkennung auf der Hauptversammlung und auf der JASNA-Website, Veröffentlichung des Aufsatzes auf der JASNA-Website, ein Jahr Mitgliedschaft bei JASNA für beide der Gewinner und sein Mentor sowie eine Reihe von Norton Critical Editions von Jane Austens Romanen. Der zweite und dritte Platz wurden mit ähnlich kleineren Preisen ausgezeichnet. Die Einsendungen wurden in drei Altersgruppen unterteilt: High School, College / Universität und Absolvent. Die Gewinner des ersten, zweiten und dritten Platzes in jeder Altersgruppe wurden nun bekannt gegeben. Ihre Aufsätze finden Sie auf der JASNA-Website Hier.
Besetzung für Pride and Prejudice Tour angekündigt Tafline-SteenIn einer früheren Ausgabe der Jane Austen Nachrichten Wir haben angekündigt, dass Matthew Kelly bei der UK-Tour 2016/2017 von als Mr. Bennet auftreten wird Stolz und Voreingenommenheit. Nun freuen wir uns sagen zu können, dass die Besetzung bekannt gegeben wurde. Neben Herrn Kelly wird die Besetzung auch Folgendes umfassen: Was für eine Besetzung!
Sind Sie Bromleys Mr. Darcy?     mr-darcy-coverGute Nachrichten für alle Jane Austen-Fans, die in oder in der Nähe von Bromley in London leben! Um die nationale Tour von zu feiern Stolz und Voreingenommenheit Als wir im September in das Churchill Theatre in Bromley kommen, wird ein Wettbewerb abgehalten, um Bromleys eigenen Mr. Darcy zu finden. Der Wettbewerb fordert Nominierungen von Ehemännern, Freunden, Söhnen, Brüdern oder einfach nur Freunden, die so schneidig sind wie Darcy. Um jemanden zu nominieren, müssen Sie bis zum 19. August 2016 ein Bild und einen kurzen Grund für Ihre Nominierung per E-Mail an jim.palmer@london.newsquest.co.uk senden. Die Finalisten werden durch öffentliche Abstimmung festgelegt, die im News Shopper geöffnet wird Webseiteab dem 22. August. Die Finalisten werden dann am 31. August 2016 bekannt gegeben und nehmen am Nachmittag des 10. September an einem "spannenden Regentschaftswettbewerb" (faszinierend) teil. Der Gewinner, Herr Darcy, erhält einen Preis von:
  • Ein Paar Tickets für Pride and Prejudice im Churchill Theatre Bromley Freitag, 23. September, 19.30 Uhr
  • Pre-Show-Mahlzeit und eine Flasche Prosecco im Churchill Theatre Bromley Freitag, 23. September, 18 Uhr
  • Übernachtung für zwei Personen inklusive Frühstück im Bromley Court Hotel Freitag, 23. September.
  • Rückgabe der Taxis vom Bromley Court Hotel zum Churchill Theatre am Freitag, 23. September, zur Verfügung gestellt von Cannon Cars.
  • £ 50 Intu Bromley Einkaufsgutschein

Stephanie Barron über ihr neues Buch und warum Jane so beliebt ist Buchcover "Jane and the Waterloo Map"

Während sie kürzlich in einem Interview sprach, um für ihr neuestes Buch zu werben, Jane und die Waterloo-KarteStephanie Barron (Autorin von dreizehn Jane Austen-Kriminalromanen) erklärte, warum sie Austen heute noch für so beliebt hält. Auf die Frage von Jane Ammeson, die für nwitimes.com berichtete, was der Schlüssel zu Jane Austens anhaltender Beliebtheit sein könnte, sagte sie Folgendes:

Ein Teil von Janes anhaltender Anziehungskraft ist, dass sie verstand, wie Frauen denken, und ebenso wichtig, dass Frauen für ihre Intelligenz ebenso geschätzt und geschätzt werden wie für ihre körperliche Anziehungskraft. Austen hatte ein akutes Verständnis des menschlichen Herzens und der menschlichen Motivation; Dies ermöglichte es ihr, komplexe und überzeugende Charaktere zu gestalten, sowohl Männer als auch Frauen. Ihre Wahrnehmungen bleiben dem menschlichen Leben bis heute treu - wir lernen immer noch aus ihrem akuten Verständnis.
Wir bei der Jane Austen Nachrichten Stimme voll und ganz zu.

Jane's Frühwerk ausstrahlen

 

history-englandjpgv1376562490.jpeg

Stolz und Voreingenommenheit muss der Roman sein, der am häufigsten auftaucht, wenn es um Jane Austen geht. Obwohl es zweifellos eine fantastische Arbeit ist, sind viele Austen-Fans der Meinung, dass mehr getan werden sollte, um Janes anderes Schreiben zu fördern. Aus diesem Grund haben wir uns sehr gefreut, dies beim jüngsten Holt Festival (Norwich, UK) zu lesen, als Die Bogenschützen Die Schauspielerin Emerald O’Hanrahan führte Lesungen von Janes Werken in einem weißen Kleid und einer Mob-Mütze durch. Sie dramatisierte nicht nur Passagen aus den meisten Romanen von Austen, sondern auch Lesungen aus Austen-Briefen und einige humorvolle Ausschnitte aus ihrer Jugend, einschließlich ihrer Geschichte Englands. Es ist wunderbar zu hören, dass Janes frühes Schreiben etwas von der Publizität bekommt, die es verdient.


 Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.