Jane Austen News - Ausgabe 44

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

Warten auf Sanditon! Sanditon-BuchNächstes Jahr Sanditon, einer von Austens zwei unvollendeten Romanen, wird zum ersten Mal als Film veröffentlicht! Es wurde vor einiger Zeit angekündigt, aber nicht sehr häufig berichtet, daher haben wir nach so vielen Details wie möglich gesucht. Folgendes haben wir bisher herausgefunden:
  • Der unvollendete Roman wurde von der Autorin Marie Dobbs fertiggestellt, die zu Beginn ihrer Arbeit als Diplomatin in Moskau lebte Sanditon. Der fertige Roman wurde 1975 veröffentlicht.
  • Das Drehbuch wurde von Simon Reade geschrieben, der andere klassische Bücher wie Michael Morpurgos für den Bildschirm adaptiert hat Privat friedlich und RC Sherriffs Ende der Reise (was gerade gefilmt wird).
  • Das neue Kostümdrama wurde als halb komödiantische Satire, halb romantische Komödie beschrieben.
  • Regie führt Jim O’Hanlon (er leitete auch die BBC-Serie von Jane AustenEmmain 2009).
  • Dies ist eine Zusammenfassung der Geschichte von Goldcrest Films, die sie produzieren: "Wenn Charlotte Heywood eingeladen wird, die Sommersaison bei zu verbringen Sanditon Sie akzeptiert sofort, fasziniert von der (nicht so) höflichen Gesellschaft im neu modischen Badeort. Hier trifft sie eine Vielzahl klassischer Austen-Charaktere, von der gebieterischen neureichen Lady Denham bis zu ihrer verarmten Gemeinde Clara und vom geilen Sir Edward bis zu dem schneidigen, schwachsinnigen Sidney Parker und seinen hypochondrischen Schwestern. "
  • Holliday Grainger (Aschenputtel) und Max Irons (Frau im Gold) sollen sich Charlotte Rampling in der Jane Austen-Adaption anschließen.   
  • Es ist nächstes Jahr (2017) geplant und wir können es kaum erwarten!

Der Aufstieg des Essay Cheats lead_960-3Während wir diese Woche nach neuen Jane Austen-Nachrichten suchten, freuten wir uns mit Interesse darauf, einen Aufsatz mit dem Titel "Entscheidungen von Frauen in Stolz und Vorurteilen von Jane Austen" zu lesen. Das Klicken auf den Link führte jedoch zu einer benutzerdefinierten Website zum Verfassen von Aufsätzen, auf der angekündigt wurde, dass Ihr Aufsatz für Sie geschrieben wird und dass er "100% anonym. Kein Plagiat. Jedes Thema. Jede Schwierigkeit." Später klickten wir auf einen Link, der einen Aufsatz versprach, der sich mit dem Titel des Aufsatzes befasste: "Kommentar zu den Charakteren und dem Verhalten von Edward Ferrars und John Willoughby in Sinn und Sinnlichkeit von Jane Austen." Wir haben geklickt. Es führte uns zu derselben Website zum Schreiben von Aufsätzen. Dies geschah auch vor ein paar Wochen mit einem anderen Aufsatzthema von Jane Austen, und wir dachten, es sei nur ein Einzelfall. Leider sieht es so aus, als ob immer mehr Essays auf den Markt kommen, die die Arbeit der Studenten für sie erledigen werden, und es ist kein Einzelfall. Es ist ein Trend. Das wirklich Traurige ist, dass neben den nicht verdienten Noten auch neue Schüler Jane nicht wirklich lesen und die fantastische Arbeit, die sie zu bieten hat, verpassen.
Jane Austen Buchbänke brauchen Sponsoren dsc_0106-1Unternehmen aus dem gesamten Stadtteil Basingstoke können sich jetzt anmelden, um eine der 25 "Buchbänke" zu sponsern, die für die Kampagne "Sitting With Jane" erstellt werden. Die Bänke werden speziell dekoriert und wie ein offenes Buch geformt und sollen nächstes Jahr an verschiedenen Orten in der Umgebung von Basingstoke und Deane ausgestellt werden, um 200 Jahre nach Jane Austens Tod zu feiern. Die Sponsoren werden benötigt, um die Kosten für jede Bank und ihre Dekoration zu finanzieren. Als Gegenleistung für ihr Sponsoring erhalten Sponsoren in der kostenlosen App des Projekts und auf Plaketten eine kostenlose Präsentation und können auswählen, welches ausgewählte Design auf ihrer Bank verwendet werden soll.
"Sitting With Jane ist eine aufregende Kultur-, Bildungs- und Legacy-Initiative, die letztendlich Wohltätigkeitsorganisationen durch die Einnahmen zugute kommt, die bei der Versteigerung der Bookbenches erzielt werden."
Die Buchbänke werden von einem professionellen Künstler einzigartig entworfen und bemalt und dann im Sommer 2017 12 Wochen lang in der Region Basingstoke ausgestellt.
Ein Jane Austen Kickstarter Screenshot-2016-11-20-at-14-20-10Sie haben vielleicht auf unserer gesehen Facebook Seite Diese Woche geht eine Jane Austen Kickstarter-Kampagne in die letzten Tage. Das von der Autorin Karin Quint ins Leben gerufene Projekt verlangt bis zum 7. Dezember 14.000 Euro, damit ihr BuchJane Austens England,"Der erste (und einzige!) Reiseführer, der sich der Erkundung von Orten in England widmet, die eine einzigartige Verbindung zu Austen selbst, ihrer Arbeit und / oder den Film- und TV-Adaptionen ihrer Bücher haben", kann auf Englisch veröffentlicht werden. Derzeit ist es nur auf Niederländisch verfügbar.
Viele Janeites aus Ländern der ganzen Welt haben großes Interesse an einem solchen Reiseführer bekundet - aber er ist jetzt nur auf Niederländisch erhältlich! Wir möchten es wirklich ins Englische übersetzen lassen um es ihnen zugänglich zu machen.Leider ist eine Übersetzung teuer - und das Buch ist mehr als 300 Seiten lang!
Um ihr Buch zu schreiben, reiste Karin 2013 durch England und besuchte jeden Ort.Het Engeland van Jane Austen,wurde im Frühjahr 2014 vom renommierten niederländischen Verlag Gottmer veröffentlicht. Bisher läuft es in den Niederlanden sehr gut - und eine zweite Ausgabe wurde erst im Juli 2016 veröffentlicht. Jetzt ist es nur ein Daumen drücken, dass sie ihr Finanzierungsziel bis zum Stichtag erreicht, damit das Buch übersetzt werden kann. Sie können klicken Hier Weitere Informationen zum Buch und zur Kampagne.
Eine Untersuchung von Jane und Dorothy dorothy-wordsworth_2652421bIm Juni 2017, anlässlich des 200. Todestages von Jane Austen im Juli 2017, wird Sandstone Press veröffentlichtJane und Dorothy: Eine wahre Geschichte von Sinn und Sinnlichkeitvon Marian Veevers. Es gab viele Bücher, die das Leben und Schreiben von Jane Austen untersuchten, aber Jane und Dorothy bringt das Leben zweier literarischer Frauen zusammen - Jane Austen und Dorothy Wordsworth (William Wordsworths Schwester, die ebenfalls Schriftstellerin war, obwohl nicht viele davon wissen), um zu untersuchen, was es bedeutete, zu Janes Zeiten Schriftstellerin zu sein, und die Ähnlichkeiten der beiden Frauenleben. Sie wurden im Abstand von nur vier Jahren geboren, beide lebten im georgischen England, und obwohl sie sich nie trafen, hatten Jane und Dorothy Freunde, Familie und viele gemeinsame Interessen. Dies ist das erste Mal, dass ihre beiden Leben auf diese Weise verglichen wurden, um neue Einblicke in jede Frau und ihr Alter zu erhalten, so der Verlag.
Kostbarer Tee!    jane-austen-blend-24-03-2015_grande1_5eccc320-8b73-435a-bafb-cd0d9add416713Wir lieben Tee! Aber nach den jüngsten Ereignissen zwischen Großbritannien und Europa und dem sinkenden Wert des Pfunds wird unser Tee bedroht oder zumindest teurer (für die Teeunternehmen sicherlich). Die Kosten für Tee sind in die Höhe geschossen und um 50% gestiegen; Der Preis für einen 80-Kilogramm-Beutel Tee ist laut Typhoo Tea von 100 auf 150 Pfund gestiegen. Wir erwähnen dies in den Jane Austen News, weil es uns an Janes Zeit erinnerte, als Tee ein so teures und kostbares Gut war. Die British East India Company hatte bis 1834 das ausschließliche Recht, Tee zu importieren, und dies hielt die Preise jahrzehntelang hoch! Die Regierung erhöhte auch weiterhin die Steuern auf Tee, um die von ihr unternommenen Kriege zu finanzieren. Dies bedeutete, dass der Schmuggel von Tee auf dem Schwarzmarkt zur Vermeidung von Steuern ein großes Geschäft wurde! Nicht, dass wir glauben, dass dieser Schwarzmarkthandel mit Tee wieder auftauchen wird, aber wir haben diese Woche unsere geliebten Teepausen mehr zu schätzen gelernt!

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.

2 Kommentare

What are the “news” about this adaptation? You are not providing anything really new from the information available since last February, when it was already known (based on the information available at the production company) that the plot was also to be based on the late Marie Dobbs (you also mispelt her name) continuation of Sanditon (yes Dobbs was the “Another Lady”). Filming was supposed to start last summer, but there were no news about it, in fact, the announced cast has been working in other projects, so maybe this project remains under “pre-production” and it seems unlikely ( I hope I am wrong) a release in 2017.

Cinthia Juli 26, 2020

Thank you for writing about the kickstarter project. I have read the Dutch version, it is a rather detailed travelguide. Quite unique in its field I find, as it is not only a travelguide, but also reads as a kind of biography. It gives ample information about Jane Austen’s life, all connected with the locations that are described. Beautifully documented with pictures, by Karin Quint. She not only the author, but also an excellent photographer!

Marianneke Juli 26, 2020

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert