Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Evelyn

make

Evelyn

Für Miss Mary Lloyd wird der folgende Roman mit Genehmigung von ihrem Obedt: Humble Servt: Der Autor gewidmet

In einem pensionierten Teil der Grafschaft Sussex befindet sich ein Dorf (für das, was ich im Gegenteil weiß) namens Evelyn, vielleicht einer der schönsten Orte im Süden Englands. Ein Gentleman, der vor ungefähr zwanzig Jahren zu Pferd ging, war in dieser Hinsicht so meiner Meinung nach, dass er sich im Little Alehouse darin aufstellte und sich mit großer Ernst erkundigte, ob es ein Haus gab, um in der Gemeinde Sali zu sein. Die Vermieterin, die ebenso wie jeder andere in Evelyn bemerkenswert liebenswürdig war, schüttelte den Kopf bei dieser Frage, schien ihm aber nicht bereit zu sein, ihm eine Antwort zu geben. Er konnte diese Unsicherheit nicht ertragen-Yet wusste, dass sie nicht die von ihm gewünschten Informationen erhalten sollten. Eine Frage zu wiederholen, die bereits erschienen war, um die gute Frau unruhig zu machen, war unmöglich ... Er wandte sich in sichtbarer Aufregung von ihr. "Was für eine Situation bin ich in!" Sagte er zu sich selbst, als er zum Fenster ging und die Schärpe aufgab. Er fand sich von der Luft wiederbelebt, was er in viel größerem Maße empfand, als er das Fenster geöffnet hatte als zuvor. Doch es war nur für einen Moment .... Der qualvolle Schmerz des Zweifels und der Suspendation wog seine Stimmung erneut ab. Die gute Frau, die jede Runde seines Gesichts mit diesem Wohlwollen, der die Bewohner von Evelyn charakterisiert, in eifriger Stille beobachtet hatte, tat ihm an, ihr die Ursache für seine Unbehagen zu sagen. »Gibt es irgendetwas, Sir, in meiner Macht, das zu tun, kann Ihr Greifs wieder aufnehmen? Denn in der Tat, Sir, habe ich eine simpathische Seele. '

"Liebenswürdige Frau" (sagte Herr Gower, von diesem großzügigen Angebot fast zu Tränen betroffen) "Diese Größe des Geistes in einem, dem ich fast ein Fremder bin, dient, aber um mich wärmstens ein Haus in diesem süßen Dorf zu machen. -. Was würde ich dem Nachbar nicht geben, um mit Ihrer Bekanntschaft gesegnet zu sein und mit dem weiteren Wissen über Ihre Tugenden zu kennt! Oh! Mit welchem ​​Vergnügen würde ich mich durch ein solches Beispiel bilden! Sag mir dann, die Besten von Frauen, gibt es keine Möglichkeit?-Ich kann nicht sprechen-Sie kennen meine Bedeutung ----. '

'Ach! Sir «, antwortete Frau Willis, es gibt keine. Jedes Haus in diesem Dorf, aus der Süße der Situation, und der Reinheit der Luft, in der weder Elend, Krankheit oder Laster jemals gewachsen sind, ist bewohnt. Und doch "(nach einer kurzen Pause)" gibt es eine Familie, die sich herzlich an die Stelle gebunden hat, doch aus einer besonderen Großzügigkeit der Disposition wäre vielleicht bereit, Sie mit ihrem Haus zu verpflichten. Er fing eifrig bei dieser Idee und nachdem er eine Richtung zum Ort eingelegt hatte, machte er sich sofort auf seinem Weg zu ihm auf den Weg. Als er sich dem Haus näherte, war er begeistert von seiner Situation. Es befand sich in der genauen Mitte eines kleinen kreisförmigen Fahrerlagers, das von einem regelmäßigen Blasen umschlossen war und mit einer Plantation aus lombardischen Pappeln angrenzt wurde, und die Füßen, die alternativ in drei Reihen gelegt wurden. Ein Schotterspaziergang durch diesen schönen Gebüsch, und als der Rest des Fahrerlagers nicht mit jedem anderen Holz, die Oberfläche davon perfekt und glatt war, und von vier weißen Kühen beweidet, die bei gleichen Entfernungen voneinander entsorgt wurden, das Ganze, das Ganze, das Ganze entsorgt wurden Das Erscheinen des Ortes als Herr Gower in die Fahrerlager eintrat, war ungewöhnlich auffällig. Eine wunderschön abgerundete Schotterstraße ohne Wende oder Unterbrechung führte sofort zum Haus. Herr Gower klingelte-die Tür wurde bald geöffnet. "Sind Herr und Frau Webb zu Hause?"

"Mein guter Herr, sie sind"-antwortete der Diener; Und leitete Herrn Gower nach oben in eine sehr elegante Umkleidekabine, in der eine Dame, die von ihrem Platz aufstieg, ihn mit all der Großzügigkeit begrüßte, die Frau Willis der Familie zugeschrieben hatte.

„Begrüßen Sie das Best of Men-wollen dieses Haus und alles, was es enthält. William, erzähle deinen Meister des Glücks, das ich genieße-und setze ihn dazu, daran teilzunehmen. Schokolade sofort ansprechen; Verteilen Sie ein Tuch im Speisesalon und tragen Sie in der Wildbretpastei. In der Zwischenzeit ließ der Herr ein paar Sandwiches haben und einen Korb mit Früchten einbringen-senden Sie einige Eisen und ein Bason Suppe und vergessen Sie einige Gelees und Kuchen nicht. ' Dann wandte sich Mr. Gower zu und nehme ihre Handtasche aus. Glaube mich, du bist willkommen zu allem, was in meiner Macht stehende ist, um zu schenken.-Ich wünschte, meine Handtasche wäre gewichtiger, aber Herr Webb muss meine Mängel ausmachen. Ich weiß, dass er Bargeld im Haus hat, um hundert Pfund zu probieren, die er Ihnen sofort bringen soll. ' Herr Gower fühlte sich überwältigt von ihrer Großzügigkeit, als er die Handtasche in seine Tasche steckte und aus dem Überschuss seiner Dankbarkeit sich kaum intelligent ausdrücken konnte, wenn er ihr Angebot der hundert Pfund annahm. Mr. Webb betrat bald den Raum und wiederholte jede Protestation gegen Freindship und Herzlichkeit, die seine Dame bereits gemacht hatte. Die Schokolade, die Sandwiches, die Gelees, die Kuchen, das Eis und die Suppe traten bald aus, und Mr. Gower schmeckte etwas von allem und steckte den Rest in den Essdalon, wo er eine exzellentes isst Abendessen und nahm an den exquisitesten Weinen teil, während Mr und Frau Webb ihn immer noch drängten, ein bisschen mehr zu essen und zu trinken.

»Und jetzt mein guter Herr«, sagte Herr Webb, als Mr. Gowers Repast zu dem Schluss gekommen war: "Was können wir sonst noch tun, um zu Ihrem Glück beizutragen und die Zuneigung auszudrücken, die wir Sie tragen." Sagen Sie uns, was Sie mehr empfangen möchten, und verlassen Sie sich von unserer Dankbarkeit für die Kommunikation Ihrer Wünsche. ' »Gib mir dann dein Haus und dein Gelände; Ich bitte um nichts anderes. ' "Es gehört dir", rief beides auf einmal aus; "Von diesem Moment ist es deins." Die Vereinbarung wurde abgeschlossen und die von Herrn Gower akzeptierte Gegenwart, Herr Webb, an der Anordnung des Wagens angeregt, und teilte William gleichzeitig mit, dass er die jungen Damen anrufen soll.

"Best of Men", sagte Frau Webb, "wir werden nicht lange in Ihre Zeit eindringen."

"Machen Sie sich keine Entschuldigung, lieber Madam", antwortete Herr Gower.

Beide brachen in seiner Höflichkeit in Bewunderung der Bewunderung aus, die sie einigten, die nur dazu dienten, ihr Verhalten unentschuldbarer zu machen, wenn sie seine Zeit betreten.

Die jungen Damen betraten bald den Raum. Der älteste von ihnen war ungefähr siebzehn, die andere, mehrere Jahre jünger. Mr. Gower hatte Miss Webb kaum die Augen gerichtet, als er der Meinung war, dass etwas mehr für sein Glück notwendig war als das Haus, das er gerade erhalten hatte-MRS Webb hat ihn ihrer Tochter vorgestellt. "Unser lieber Freund Mr. Gower, meine Liebe-er war so gut, dass dieses Haus so klein war, wie es ist, und zu versprechen, es für immer zu halten." »Gib mir einen Urlaub, um dir zu versichern, Sir«, sagte Miss Webb, 'dass ich in dieser Hinsicht sehr vernünftig bin, was aus der Kürze des Bekannten meines Vaters und der Mutter mit Ihnen mehr als normalerweise schmeichelhaft ist.'

Herr Gower verbeugt Nichts mehr zu wünschen. ' Dieses Kompliment brachte ein Erröten in die Wangen der schönen Miss Webb, die sich jedoch an ihren Vater und ihre Mutter verweisen schien. Sie sahen sich über einander freudig aus-in der Länge von Frau Webb Breaking Stille, sagte wir uns unter einem Gewicht von Verpflichtungen an Sie biegen, die wir niemals zurückzahlen können. Nehmen Sie unser Mädchen, nehmen Sie unsere Maria und müssen Sie die schwierige Aufgabe fallen, sich zu bemühen, zu so viel Wohltätigkeit zurückzukehren. ' Herr Webb fügte hinzu: "Ihr Vermögen ist nur zehntausend Pfund, was fast zu klein ist, um angeboten zu werden." Dieser Einspruch wurde jedoch sofort durch die Großzügigkeit von Herrn Gower, der sich mit der erwähnten Summe zufrieden erklärte gefeiert.

Dieser liebenswürdige Mann war jetzt vollkommen glücklich; Vereint zu einer sehr schönen und verdienten jungen Frau, mit einem gutaussehenden Vermögen, einem eleganten Haus, das sich im Dorf Evelyn niedergelassen hat, und damit ermöglicht, seinen Bekannten mit Frau Willis zu kultivieren, könnte er einen Wunsch haben, ungratifiziert? Monate stellte er fest, dass er, bis er eines Tages, als er im Gebüsch ging, und Maria auf seinen Arm lehnte, beobachteten sie eine Rose, die auf dem Kies lag; Es war von einem Rosenbaum gefallen, der mit drei anderen von Mr Webb gepflanzt worden war, um dem Spaziergang eine angenehme Abwechslung zu verleihen. Diese vier Rosenbäume dienten auch dazu, das Viertel des Gebüschs zu markieren, weshalb der Reisende immer wissen könnte, wie weit er in seinem Fortschritt um den Fahrerlager wurde, den er bekam. Maria bückte sich, um die schöne Blume aufzunehmen, und mit ihrer ganzen Großzügigkeit präsentierte sie ihrem Ehemann. "Mein lieber Frederic", sagte sie, "bete, nimm diese charmante Rose." 'Rose!' rief Herr Gower aus. 'Oh! Maria, an das erinnert mich das nicht! Leider, meine arme Schwester, wie habe ich dich vernachlässigt! ' Die Wahrheit war, dass Herr Gower der einzige Sohn einer sehr großen Familie war, von dem Miss Rose Gower die dreizehnte Tochter war. Diese junge Dame, deren Verdienste ein besseres Schicksal verdient als sie sich traf, war der Liebling ihrer Beziehungen-von der Klarheit ihrer Haut und der Brillanz ihrer Augen hatte sie voll und ganz ihre teilweise Zuneigung. Ein weiterer Umstand trug zur allgemeinen Liebe bei, die sie trugen, und das war einer der besten Haare der Welt. Ein paar Monate vor der Ehe ihres Bruders war ihr Herz von den Aufmerksamkeit und Reiz eines jungen Mannes beauftragt worden, dessen hohe Rang und Erwartungen Einwände von seiner Familie zu einem Match vorausgesagt schienen, das für ihre sehr wünschenswert wäre. Es wurden Vorschläge des jungen Mannes und ordnungsgemäße Einwände gegen die seines Vaters gemacht- er sollte von Carlisle zurückkehren, wo er mit seiner geliebten Rose war, zum Familiensitz in Sussex. Er war verpflichtet, sich zu erfüllen, und der wütende Vater stellte dann aus seinem Gespräch fest, wie entschlossen er war, keine andere Frau zu heiraten durch Zeit und Abwesenheit in einem fremden Land. Sie bereiteten sich dementsprechend darauf vor, ein langes Adieu nach England zu bieten-der junge Adlige durfte seine Rosa nicht sehen. Sie legten segelt-ein Sturm entstand, der die Künste der Seeleute verblüffte. Das Schiff wurde an der Küste von Calshot zerstört und jede Seele an Bord ums Leben. Dieses traurige Ereignis erreichte bald Carlisle, und die schöne Rose war davon betroffen, jenseits der Kraft des Ausdrucks. Es sollte ihre Haften erweichen, indem sie ein Bild des unglücklichen Liebhabers erhielt, dass ihr Bruder eine Reise nach Sussex unternahm, wo er hoffte, dass seine Petition von dem schweren, aber betroffenen Vater nicht abgelehnt werden würde. Als er Evelyn erreichte, war er nicht viele Meilen von ------- Castle entfernt, aber die angenehmen Ereignisse, die ihn an diesem Ort entsprachen, ließen ihn den Gegenstand seiner Reise und seiner unglücklichen Schwester für eine Weile völlig vergessen. Der kleine Vorfall der Rose brachte jedoch alles, was sie zu seiner Erinnerung ansah, und er bereute bitter seine Vernachlässigung. Er kehrte sofort ins Haus zurück und richtete sich von Greif, besorgt und Scham schrieb den folgenden Brief an Rosa.

14. Juli--.
Evelyn

Meine liebste Schwester, da es jetzt vier Monate her ist, seit ich Carlisle verlassen habe. In dieser Zeit habe ich mir vielleicht nicht zu Unrecht der Vernachlässigung und Vergesslichkeit beschuldigt. Ach! Ich erröte, wenn ich die Wahrheit deines Vorwurfs besitze. Wenn Sie jedoch noch am Leben sind, denken Sie nicht zu hart an mich oder nehmen Sie an, dass ich die Situation meiner Rose für einen Moment vergessen könnte. Glaube mich, ich werde dich nicht mehr vergessen, aber so schnell wie möglich beschleunigt, um zu ------ Schloss, wenn ich durch Ihre Antwort finde, dass Sie noch am Leben sind. Maria schließt sich mir in jedem pflichtbewussten und liebevollen Wunsch an, und ich bin Ihnen aufrichtig

F. Gower.

Er wartete in der ängstlichsten Erwartung auf eine Antwort auf seinen Brief, der eintraf, sobald die große Entfernung von Carlisle zugeben würde-aber leider kam es nicht aus Rosa.

Carlisle
17. Juli
Lieber Bruder
Meine Mutter hat die Freiheit genommen, Ihren Brief an die arme Rose zu eröffnen, da sie in diesen sechs Wochen tot war. Ihre lange Abwesenheit und die anhaltende Stille gab uns alle große Unbehagen und beschleunigte sie zum Grab. Ihre Reise zu ---- Schloss kann daher verschont bleiben. Sie sagen uns nicht, wo Sie seit dem Zeitpunkt Ihrer Kündigung von Carlisle waren, noch in irgendeiner Weise Ihre mühsame Abwesenheit ausmachen, was uns überraschend macht. Wir alle vereinen uns in Komplimenten für Maria und bitten zu wissen, wer sie ist.
Yr Affec: Te Schwester
M. Gower.

Dieser Brief, durch den Herr Gower verpflichtet war, sein eigenes Verhalten, den Tod seiner Schwester, zuschreiben zu müssen Fit of the Gicht, der ihn in sein eigenes Zimmer beschränkte, bot Maria, in diesem Lieblingscharakter von Sir Charles Grandisons, einer Krankenschwester, die Gelegenheit zu geben. Keine Frau konnte jemals liebenswürdiger erscheinen als Maria unter solchen Umständen, und schließlich hatte ihre unablässigen Aufmerksamkeiten das Vergnügen, ihn allmählich die Verwendung seiner Füße wiedererlangte. Es war ein Segen, keinesweg Der Tod des Sohnes könnte dem Match zu Zustimmung gebracht worden sein, wenn sowohl er als auch Rosa am Leben gewesen wären. Seine liebenswürdige Maria folgte ihm mit ihren Augen, bis sie ihn nicht mehr sehen konnte und dann in ihren Stuhl versinkt, der von Greif überfordert war, und stellte fest, dass sie in seiner Abwesenheit keinen Trost genießen konnte.

Herr Gower kam spät am Abend im Schloss an, das sich auf einer holzigen Eminenz befand und eine schöne Aussicht auf das Meer befehligte. Herr Gower mochte die Situation nicht, als es der seines eigenen Hauses sicherlich minderwertig war. Es gab eine Unregelmäßigkeit im Fall des Boden einen Kontrast bilden und die Struktur beleben. Das düstere Erscheinungsbild des alten Schlosses, das auf ihn stirnrunzelte, als er seiner gewundenen Herangehensweise folgte, traf ihn mit Schrecken. Er fand sich auch nicht sicher, bis er in den Salon eingeführt wurde, in dem die Familie zum Tee versammelt war. Herr Gower war ein perfekter Fremder für jeden im Kreis, aber er war immer schüchtern im Dunkeln und leicht erschrocken, wenn er allein diesen notwendigen und edleren Mut hatte, der es ihm ermöglichte, ohne Erröten eine große Party zu betreten des überlegenen Ranges, den er noch nie zuvor gesehen hatte, und um seinen Sitz unter ihnen mit perfekter Gleichgültigkeit zu nehmen. Der Name Gower war Herrn nicht unbekannt -----. Er fühlte sich verzweifelt und erstaunt; Doch Rose und empfing ihn mit der Höflichkeit eines gut gezüchteten Mannes. Lady -----, die eine tiefere Trauer über den Verlust ihres Sohnes empfand, als das härtere Herz seiner Lordschaft fähig war, konnte ihren Platz kaum behalten, als sie feststellte, dass er der Bruder ihrer beklagten Henrys Rosa war. »Mein Herr«, sagte Gower, sobald er saß, Sie sind vielleicht überrascht, dass Sie einen Besuch von einem Mann erhalten, den Sie nicht die geringste Erwartung haben konnten, hier zu sehen. Aber meine Schwester, meine unglückliche Schwester, ist die wahre Ursache für mich, die Sie so beunruhigen: Das Glückslose ist jetzt nicht mehr-und sie kann kein Vergnügen an der Intelligenz erhalten, aber ich möchte wissen, ob ich wissen möchte, ob sie wissen, ob Der Tod dieses unglücklichen Paares hat Ihr Herz ausreichend stark beeindruckt, um diese Zustimmung zu ihrer Ehe zu erhalten, die unter glücklicheren Umständen nicht überredet wären, anzunehmen, dass sie jetzt beide lebendig waren. ' Seine Lordschaft schien in Erstaunen verliert. Lady ----- konnte die Erwähnung ihres Sohnes nicht unterstützen und ließen den Raum in Tränen; Der Rest der Familie blieb aufmerksam und hörte fast überzeugt, dass Herr Gower abgelenkt war. "Herr Gower," antwortete seine Herrschaft "Dies ist eine sehr seltsame Frage- es scheint mir, dass Sie eine Unmöglichkeit annehmen- niemand kann den Tod meines Sohnes aufrichtig bereuen, als ich immer getan habe, und es gibt mir große Sorge zu wissen, dass Miss Gowers von ihm beschleunigt wurde. Es ist jedoch, dass sie lebendig sofort zerstören, das Motiv für eine Änderung meiner Gefühle in Bezug auf den Afrair. ' »Mein Herr«, antwortete Herr Gower in Wut, »ich sehe, dass Sie ein sehr unflexibler Mann sind und dass nicht einmal der Tod Ihres Sohnes Sie sein, sein zukünftiges Leben glücklich wünschen. Ich werde deine Lordschaft nicht mehr festhalten. Ich sehe, ich sehe deutlich, dass Sie ein sehr abscheulicher Mann sind- und jetzt habe ich die Ehre, alle Ihre Lordschaften und Ladyships eine gute Nacht zu wünschen. ' Er verließ sofort den Raum und vergaß in der Hitze seines Ärgers die Verspätung der Stunde, die ihn zu jeder anderen Zeit zittern lassen und die gesamte Firma in ihrer Meinung, dass er verrückt ist. Als er jedoch sein Pferd montiert hatte und die großen Tore des Schlosses ihn ausgeschaltet hatten, spürte er ein universelles Zittern in seinem gesamten Rahmen. Wenn wir seine Situation in der Tat allein, zu Pferd, so spät im Jahr wie August und tagsüber als neun Uhr betrachten, ohne Licht, um ihn zu leiten, aber das des Mondes fast voll, und die Sterne, die alarmierten Ihm durch ihr funkelndes, wer kann es unterlassen, ihn zu erledigen? und schließe die Augen, bis er im Dorf ankam, um zu verhindern, dass er entweder Gipsies oder Geister sah, fuhr er im vollen Galopp den ganzen Weg.

Bei seiner Rückkehr nach Hause klingelte er die Hausverkleidung, aber niemand erschien, ein zweites Mal klingelte er, aber die Tür wurde nicht geöffnet, ein dritter und ein vierter mit so wenig Erfolg, als er das Essabstromfenster beobachtete, sprang er ein und sprang ein und ein hielt sich durch das Haus, bis er Marias Ankleidezimmer erreichte, wo er alle im Tee versammelten Diener fand. Er war überrascht über so ungewöhnlich ein Anblick und ohnmächtig, als er auf der Genesung auf dem Sofa befand, und der Mädchen seiner Frau kniet an ihm und schob seine Schläfen mit ungarischem Wasser. Von ihr erfuhr er, dass sein geliebter Maria bei seiner Abreise so sehr betrübt war, dass sie ungefähr 3 Stunden nach seiner Abreise an einem gebrochenen Herzen starb.

Anschließend wurde er ausreichend komponiert, um die notwendigen Befehle für ihre Beerdigung zu erteilen, die am Montag stattfand, danach am Samstag-als Herr Gower den Orden der Prozession erledigt hatte, die er sich nach Carlisle machte, um seiner Trauer in der Bosom zu entlüften von seiner Familie-er kam nach einer entzückenden Reise von 3 Tagen und 1/2 in hoher Gesundheit und Geister an-was war er überrascht, als er in das Frühstückssalon eintrat, um Rosa, seine geliebte Rosa, auf einem Sofa zu sehen; Bei dem Anblick von ihm fiel sie ohnmächtig und wäre gefallen, wenn kein Herr mit dem Rücken zur Tür saß, begann und sie vor dem Boden versinken würde-sie kam sehr bald zu sich selbst und stellte diesen Gentleman ihrem Bruder als Bruder als Bruder vor ihr Mann ein Herr Davenport-

"Aber mein liebster Rosa", sagte der erstaunte Gower, "ich dachte, Sie wären tot und begraben." »Warum, mein lieber Friedrich«, antwortete Rosa »Ich wollte, dass Sie es denken und hoffen, dass Sie den Bericht über das Land verbreiten würden, und es würde also auf irgendeine Weise Reichweite ------ Schloss-dadurch hoffte ich etwas Wie oder andere, um die Herzen seiner Bewohner zu berühren. Erst am Tag vor gestern hörte ich von dem Tod meines geliebten Henry, den ich von Herrn Davenport gelernt habe, der schloss, mir seine Hand zu geben. Ich habe es mit Transport angenommen und war gestern verheiratet. ' Herr Gower, umarmte seine Schwester und schüttelte Herrn Davenport die Hand. Dann machte er einen Spaziergang in die Stadt-als er an einem öffentlichen Haus nach einem Topf Bier gefordert wurde, der ihn sofort von seinem alten Freund Frau Willis gebracht wurde.

Großartig war sein Erstaunen, Frau Willis in Carlisle zu sehen. Aber nicht vergess und erzählte ihm, dass sie nur einen Besuch ihrer Cousine war, die den Anker behielt und bereit sein sollte, nach Evelyn zurückzukehren, wann immer er sich entschied-„am nächsten Morgen waren sie verheiratet und gingen sofort nach Evelyn-als er nach Hause griff Er erinnerte sich, dass er nie an Herrn und Frau Webb geschrieben hatte, um sie über den Tod ihrer Tochter zu informieren, von denen er zu Recht nichts wusste, da sie nie Zeitungen aufgenommen hatten-er hat den folgenden Brief sofort entsandt-

Evelyn--
19. August 180--
Liebster Madam,
Wie können Worte die Schärfe meiner Gefühle ausdrücken! Unsere Maria, unsere geliebte Maria ist nicht mehr, sie atmete sie letzt Meine schöne Sarah, was kann ich mehr wünschen?-
Ich bleibe respektvoll deine
F. Gower
Westgate Builgs
22. August
Großzügiger, Best of Men, wie wirklich wir uns freuen, über Ihr gegenwärtiges Wohlergehen und Ihr Glück zu hören! Und wie dankbar sind wir für Ihre ungeschriebene Großzügigkeit schriftlich, um mit uns bei dem späten Unglücksunfall, der unsere Maria zu bewirken Ziele Sarah zu akzeptieren- Ihre dankbarste Anne
Augusta Webb
Herr und Frau Gower lebten viele Jahre bei Evelyn und genossen perfektes Glück die gerechte Belohnung ihrer Tugenden. Die einzige Veränderung, die in Evelyn stattfand, war, dass Herr und Frau Davenport dort in Frau Willis 'früherer Wohnsitz ließen und viele Jahre lang die Eigentümer des White Horse Inn- Finis- waren
Wenn Sie einen Takt nicht verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angemeldet haben Jane Austen Newsletter Für exklusive Updates und Rabatte von Unser Online -Geschenkeladen.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen

Lady Dorothea

Liebe & Freundschaft

Einer der bekanntesten frühen Versuche Austens

Weiterlesen
london

Die Abenteuer von Mr. Harly, Sir William Montague

Drei kurze Stücke, die Jane Austen für ihre Seefahrerbrüder geschrieben hat

Weiterlesen