Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Die schöne Cassandra

Die schöne Cassandra

Ein Roman in zwölf Kapiteln

Mit Genehmigung von Miss Austen gewidmet. Widmung: Madam, du bist ein Phönix. Ihr Geschmack ist verfeinert, Ihre Gefühle sind edel und Ihre Tugenden unzähliger. Ihre Person ist nett, Ihre Figur, elegant und Ihre Form, magisch. Ihre Manieren sind poliert, Ihr Gespräch ist rational und Ihr Aussehen einzigartig. Wenn Sie sich daher die folgende Geschichte von einem Moment für Sie leisten werden, wird jeder Wunsch von Ihrem gehorsamsten dem, dem bescheidensten Diener, dem Autor erfreut werden
  Kapitel Das erste Cassandra war die Tochter und die einzige Tochter eines berühmten Millener in der Bond Street. Ihr Vater war von edler Geburt und war die nahe Beziehung der Holländerin von ---- 'S Butler.  
  Kapitel The 2d Als Cassandra ihr 16. Jahr erreicht hatte, war sie lieblich und liebenswürdig und Chancing, sich in eine elegante Motorhaube zu verlieben, die ihre Mutter gerade beschlossen hatte, maßgeschneidert von der Gräfin von ----, sie legte es auf ihren sanften Kopf & ging aus dem Laden ihrer Mutter, um ihr Vermögen zu machen.  
  Kapitel The 3D Die erste Person, die sie traf, war das Viscount von ----, ein junger Mann, der nicht weniger für seine Leistungen und Tugenden gefeiert wurde als für seine Eleganz und Schönheit. Sie knickte und ging weiter.  
  Kapitel In der 4. Inkenner ging sie zu einem Gebäckkosten, wo sie sechs ICES verschlang, sich weigerte, für sie zu bezahlen, den Gebäckkoch niederzuschlagen und wegging.  
  Kapitel Die 5. Sie stieg als nächstes einen Hackney -Trainer auf und befahl es nach Hampstead, wo sie kaum ankam, als sie dem Trainer befahl, sich umzudrehen und sie wieder zurückzufahren.  
  KAPITEL Der 6., der an denselben Ort derselben Straße zurückgegeben wurde, aus dem sie sich vorgenommen hatte, forderte der Trainer seine Bezahlung.  
  KAPITEL Die 7. Sie suchte wieder ihre Taschen und wieder; Aber jede Suche war erfolglos. Kein Geld konnte sie finden. Der Mann wurde peremptorisch. Sie legte ihre Motorhaube auf den Kopf und rannte weg.  
  KAPITEL Die 8. bis viele Straße, die sie dann in keinem geringsten Abenteuer machte, bis sie eine Ecke des Bloomsbury Square abbog, traf sie Maria.  
  Kapitel Das 9. Cassandra begann und Maria schien überrascht zu sein; Sie zitterten, erröteten, wurden blass und gingen in gegenseitiger Stille gegenseitig vorbei.  
  KAPITEL Das 10. Cassandra wurde als nächstes von ihrem Freund der Witwe angesprochen, der ihren kleinen Kopf durch ihr weniger Fenster herausdrückte, sie fragte sie, wie sie es getan habe. Cassandra Curtseyed & fuhr fort.  
  Kapitel Die 11. eine Viertelmeile brachte sie zu ihrem väterlichen Dach in der Bond Street, von dem sie jetzt fast 7 Stunden abwesend war.  

  KAPITEL Die 12. Sie trat in sie ein und wurde von dieser würdigen Frau in den Busen ihrer Mutter gedrückt. Cassandra lächelte und flüsterte sich selbst: "Dies ist ein Tag, den man gut verbracht hat." 

 

Wenn Sie einen Takt nicht verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angemeldet haben Jane Austen Newsletter Für exklusive Updates und Rabatte von Unser Online -Geschenkeladen. 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen

Jane Austen

Die drei Schwestern

Ein Roman in Briefen

Weiterlesen
Aunt

Frederic und Elfrida

Ein Roman in fünf Kapiteln

Weiterlesen