Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Sydney Gardens, Bath

Sydney Gardens, Bath - JaneAusten.co.uk
gardens

Sydney Gardens, Bath

Ich wünsche Ihnen die Umgebung von Laura Place, aber wagen Sie es nicht zu erwarten. Meine Mutter sucht nach dem Platz für schrecklich, und es ist nur natürlich anzunehmen, dass mein Onkel ihren Teil nehmen wird. Es wäre sehr angenehm, in der Nähe von Sydney Gardens zu sein; Wir könnten jeden Tag in das Labyrinth gehen. -Jane Austen nach Cassandra, 21. Januar 1801

Sydney Gardens ist der älteste Park in der Stadt Bath. Es wurde 1795 vom Architekten Harcourt Masters geplant und angelegt und wurde schnell zu einem beliebten Ort, an dem die immer ankommenden Menschenmengen modischer Menschen, die die Stadt besuchten, zu sehen und gesehen zu werden. Im Jahr 1909 wurden Sydney Gardens von der Stadt Bath gekauft, und im selben Jahr wurde ein Replik -Tempel von Minerva zum Gedenken an den historischen Bad -Festzug gebaut.  Man könnte über das Sydney Hotel in Sydney Place am Ende der Great Pultney Street das Gelände erreichen. Im Jahr 1801 nahmen die neu in Bath angekommenen Austens unter Platz 4, Sydney Place, direkt gegenüber Sydney Gardens. Als Jane ihren Standort ihrer Schwester Cassandra beschreibt, schrieb er scherzhaft: "Es gibt jeden Morgen ein öffentliches Frühstück in Sydney Gardens, also werden wir nicht ganz verhungert." Das öffentliche Frühstück war eine von mehreren Attraktionen, die Sydney Gardens Besucher anbieten musste. Kleine Orchester, die auf dem Balkon mit Blick auf das Gelände und Speisesboxen durchgeführt wurden, "eine Reihe kleiner Schutzräume, in denen private Gruppen den ganzen Tag über Erfrischungen übernehmen könnten", verlängerten sich auf beiden Seiten des Hauptgebäudes. Im Jahr 1800 wurde der Kennet- und Avon -Kanal trotz starker Opposition durch die Gärten gegraben. Der zwischen 1796 und 1810 erbaute Kanal verband den Avon in Bath mit dem Kennet in Newbury und wurde Teil der großen Wasserstraße, die Bristol mit London verbindet. In einem traurigen Schicksalssystem wurde das Kanalsystem nur Jahre vor Dampfmaschinen abgeschlossen, eine schnellere und effizientere Art, den Wassertransport durch den Weg durch Großbritannien zu schaffen und die Kanäle praktisch veraltet zu machen. Es wurde bald nur von Laienreisenden und Sightseers benutzt. John Rennie, der Ingenieur der Kanäle, entwarf die meisten eleganten Eisenbrücken im Park. Glücklicherweise verbesserte der Kanal den Charme der Gärten, weil er "niedrig zwischen Steinböschungen gesunken" war, es war "unsichtbar von den Gärten", bis der Besucher eine Brücke übertrieb oder auf eine Balustrade stieß, wenn sie von der kurvenreichen Ausgabe von überrascht wären würden Wasser mit überhängenden Bäumen und hübschen Brücken. "

Am Dienstagabend gibt es in Sydney Gardens, ein Konzert, mit Beleuchtung und Feuerwerk in Sydney Gardens. An den letzteren Elizabeth und ich freuen mich vor Vergnügen, und selbst das Konzert wird mehr als seinen üblichen Charme für mich haben, da die Gärten groß genug sind, damit ich ziemlich weit über die Reichweite ihres Klangs hinausgeht. -Jane nach Cassandra, 2. Juni 1799

Die Austens wechselten 1804 von Sydney Place zu Unterkünften in Gebäuden von Green Park. zukünftige Romane. Ihre Zeit in Bath hatte zweifellos damit verbracht, die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gefühl der Stadt zu absorbieren und eine dauerhafte Aufzeichnung für die kommenden Generationen zu hinterlassen. 1819 veröffentlichte Pierce Egan seine Spaziergänge durch Bath, die die folgende Beschreibung der Gärten und Spaziergänge enthielt, mit denen Jane vertraut gewesen wäre.

Sydney Gardens - von Geht durch Bad

Der Eingang zu Sydney Tavern und Gärten muss viel Perspektivität rühmen. Und die Taverne ist eine geräumige und elegante Erektion. Sydney-Gardens ist eine der bekanntesten, erfreulichsten und eleganten Merkmale, die der Stadt Bath verbunden sind. Die Hand des Geschmacks ist in jeder Richtung sichtbar; Und die Pflanzen und Bäume zeigen die schönste Luxuranz. Nach Gala-Nächten machen die Musik, das Gesang, die Kaskaden, die Transparentiere, die Feuerwehr und die hervorragenden Beleuchtung diese Gärten sehr ähnlich wie Vauxhall. Das Orchester befindet sich in der Nähe des hinteren Teils der Taverne, ordentlich angeordnet und erhöht, mit einem großen offenen Raum, bevor sie gut abgehoben wird. Der allmähliche Aufstieg des Hauptspaziergang hat einen brillanten Effekt, aus den zahlreichen bunten Lampen, mit denen es verziert ist. Die Spaziergänge sind alle gut gerollt und gehoben; und Sitze und Orte zur Erfrischung sind in verschiedenen Teilen der Gärten zu erfüllen.

Die Aussicht im obigen Pavavillion bis zum Orchester über die mit Lampen bedeckten Bögen gibt ihr ein sehr fesselndes Erscheinungsbild. In diesen Nächten, die nur für die Promenadierung getrennt sind, nimmt eine Militärband teil; Und Musik belebt auch die Szene, wenn das öffentliche Frühstück gegeben wird. Es gibt auch mehrere Schaukeln, die für die Damen adaptiert sind; und andere für Herren. Zahlreiche überdachte Kisten; und mehrere Nische mit viel botanischen Geschmack, Grottos usw. Rendern Sie diese Promenade während der Sommerabende sehr attraktiv. In den am stärksten pensionierten Teilen der Gärten war es anscheinend einer dieser Grotten, ein einst der glückliche Treffen und der zarte Leidenschaft mit einer der größten Genies, die diese oder irgendjemanden jemals geschmückt haben oder irgendetwas, gewidmet war Ein anderes Land, aber der in diesen „Bourne von wo aus kein Reisender zurückkehrt“ gegangen ist, nach dem überlegenen, liebenswürdigen und liebevollen Objekt seines Herzens, der bis seit langem auch dem eisigen Grab des Todes übertragen worden war.

Insgesamt müssen Sydney-Gardens nicht nur als großes Ornament für Bad angesehen werden, sondern ist auch ein weiterer Beweis der großen Angst der Bewohner, die Vergnügungen dieser eleganten Stadt ohne Parallele im Königreich zu machen! Der Kennet und der Avon-Kanal laufen durch die Gärten, zwei elegante gusseiserne Brücken, die nach der Art der Chinesen darüber geworfen werden. Und die romantische und malerische Landschaft, mit der sie umgeben sind, ist übermaßst du faszinierend. Es scheint, dass große Opposition ursprünglich vom Inhaber in den Kanal geleitet wurde, der durch diese Gärten führte. Aber es verleiht den Spaziergängen eine solche Vielfalt, dass seine Einführung jetzt als großartige Ergänzung angesehen wird. Es wäre schwierig, auf einen Boden zu hinweisen, der so geschmackvoll wie Sydney-Gardens angelegt ist. Vauxhall, es ist wahr, kann sich seiner Überlegenheit für Brillanz und Anzahl der Lampen und Stimmdarsteller rühmen; Aber in anderer Hinsicht wäre die Konkurrenz in anderer Hinsicht perfekt lächerlich.

Das hier gezeigte Labyrinth, das hier bei jeder Person mit drei Stiften gezeigt wird, ist ein Objekt der Neugier. Der Anreiz, es zu betreten, ist eine von Merlins Schaukeln, die nicht nur sehr prominent, sondern auch leicht zugänglich erscheint. Es könnte jedoch eine schlaue Person rätseln, wenn sie sich und ohne Ahnung sechs Stunden lang überlassen, den viel gewünschten Platz zu erwerben; Und es ist eine schwierige Aufgabe, wenn der Entdecker des Labyrinths die Richtung eines Mannes auf ihn hingewiesen hat, der in der Schaukel stationiert ist. Die Gasthäuser und Outs müssen gemacht werden, um eine halbe Meile zu messen. Wenn die Schaukel gemacht wird und das Geheimnis aufgelöst wird, vermittelt der Wächter dieser Art von Fair Rosamonds Bower den Besucher erneut in die öffentlichen Spaziergänge. Die Vielfalt, die ständig das Auge des Promenaders entspricht, sind wirklich attraktiv. Ein sehr entzückendes Stück Boden, wie ein mit Bäumen umhüllter Bowlinggrün und eine kleine Naturkaskade aus einer Frühling, kann nicht mit Gleichgültigkeit vorbeigegeben werden.

Das Unternehmen ist im Allgemeinen von der angesehensten Beschreibung; Und nach einigen der Gala-Nachts haben mehr als 4000 Personen die Eintrittsbezahlung bezahlt, was 2s sind. 6d. jede. Tatsächlich kann der anspruchsvollste Beobachter Sydney-Gardens, die sie auch den Besuchern von Bath, nämlich bei einer umliegenden Fahrt, für die Unterkunft von Damen und Gentlemen zu Pferd befehlen, die die schönsten Fahrt mit einer umgebenden Fahrt empfehlen, keine Schuld für die Unterkunft von Damen und Gentlemen zu finden ist und romantische Aussicht und im Sommer frei von Staub und im Winter Dreck. Die Bedingungen des Abonnements für das Gehen sind für einen Monat, jede Person, 4s.; Für 3 Monate 7s. 6d.; und die Saison 10s. Wenn zwei in einer Familie, jeweils 7s 6d; Wenn drei oder mehr, jeweils 6s. Nicht-Subzeichner für das Gehen, 6d. jedes Mal. Kindergärtner mit Kindern im Waffen, ein Abonnement. Herren und Familien können mit eleganten Wohnungen in Sydney-House untergebracht werden. Die Bedingungen des Abonnements für die Fahrt, einen Monat, 2s. 6d. jede Person. Drei Monate, 6s. Sechs Monate, 10s. Das Jahr 15s. Nicht-Unterzeichner, 6d. jedes Mal.


Der Großteil der historischen Informationen stammt von Das Holburne Museum of Art, Bad. Das Holburne Museum besitzt die Orignendrucke von Sydney Gardens von J. G. Nattes, 1806 gemalt und in diesem Artikel reproduziert. 

Wenn Sie einen Takt nicht verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angemeldet haben Jane Austen Newsletter Für exklusive Updates und Rabatte von Unser Online -Geschenkeladen. 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen