Mode und Trauer in Lady Susan

Mode und Trauer in Lady Susan

Liebe-und-Freundschaft-Bild-16Eimer Ni Mhaoldomhnaigh, der Kostümbildner für die Verfilmung von Jane Austens Lady Susanhat über die Entscheidungen gesprochen, die sie getroffen hat, um Lady Susans Übergang von der trauernden Witwe zum sozialen Schmetterling zu zeigen.

"Wenn Sie die Kostüme tatsächlich ausgelegt haben, geht es von Schwarz über Schwarz und Grau bis Lila, mehr von den Trauerfarben der Zeit, und jedes Mal, wenn sie auf dem Land ist, beeinflusst sie die Witwe und versucht, diskret zu sein, aber wenn sie geht nach London ändern sich die Farben. "
Zu diesem Zeitpunkt, wenn Lady Susan nach London geht, entscheidet sie sich für hellere Farbtöne und trägt Korsettkleider in Hellrosa, Scharlach und Lila (aber mit schwarzer Spitze, da Lila immer noch eine übliche Trauerfarbe war). Wir von den Jane Austen News finden es schön, diesen Fortschritt der Trauer auf dem Bildschirm zu sehen. Trauer war zu dieser Zeit ein allgemeiner Zustand, der jedoch nicht sehr häufig erweitert wird.
Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unserem Online-Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Jane Austen-Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote für unser erhalten Online-Geschenkeladen. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen