Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Austen Supermächte: Pride und Prejudice's Elizabeth Bennet

Austen Superpowers: Finding Yours with Lizzy Bennet

Austen Supermächte: Pride und Prejudice's Elizabeth Bennet

Dieser Artikel über Stolz und Vorurteile wird hier freundlicherweise mit der Erlaubnis seines Autors Laurie Viera Rigler reproduziert, die auch Autorin der beliebten Jane Austen -Suchtromane ist.

Wir träumen von ihnen. Wir wollen sie sein. Wir wünschen, sie wären unser bester Freund. Oder unser Partner. Und manchmal wünschen wir uns, wir könnten ihnen einen Sinn in sie schütteln. Sie sind Jane Austens Heldinnen und Helden. Jeder von ihnen hat eine fehlerhafte Menschlichkeit, aber jeder hat auch eine einzigartige und besondere Qualität - eine Supermacht von Austen, wenn Sie so wollen.

Deshalb sind sie so äußerst zuordenbar. Wie sie sind auch wir fehlerhaft. Und wie sie haben wir die gleichen Superkräfte. Sie mögen versteckt sein, wo wir sie nicht sehen können, aber sie sind doch ohne so. Alles, was wir tun müssen, ist zu glauben. Wie machen wir das? Indem Sie der Führung von Austens Hauptdarstellern und Männern folgen, die tief in sich selbst ausgraben, um auf ihre eigenen Superkräfte zuzugreifen. In diesem ersten von Posts wenden wir uns an die Heldin, die vielleicht der beliebteste von allen ist: Elizabeth "Lizzy" Bennet von Stolz und Voreingenommenheit.

über Giphy  

Was sind die Superkräfte von Lizzy Bennet?

1. Die Fähigkeit, eine fröhliche Haltung zu haben und manchmal sogar angesichts der Demütigung und Enttäuschung zu lachen.

Gif von Keira Knightley als Elizabeth Bennet im Stolz und Vorurteil

2. Die Fähigkeit, zu erkennen und zuzugeben, dass sie so stolz und wertend war wie die Person, die sie für die gleichen Eigenschaften verurteilte.

Lassen Sie uns zuerst eine Supermacht besprechen. Dies ist schwierig, denn zuerst beeinflusst Lizzy nur tatsächlich die Jubel an der Oberfläche. In Stolz und Voreingenommenheit, Wir sehen sie zuerst, wenn sie es an diesem Assembly Ball ausprobiert, wo sie Darcy hört und sagt, sie sei nicht hübsch genug, um mit zu tanzen. Anstatt sich selbst leid zu tun, erzählt sie ihren Freunden davon, als wäre es das amüsanteste Stück Absurdität der Welt. Was fabelhaft wäre, wenn sie wirklich ungeläuscht wäre. Tatsache ist jedoch, dass Darcys Ablehnung die Grundlage für Lizzys langjährige Abneigung gegen ihn bildet. Und ihr langjähriges Vorurteil gegen ihn.

Sie ist ein bisschen aufrichtiger in ihrer Fröhlichkeit, nachdem Wickham sie für den neu reichen Miss King geworfen hat, und nähert sich der Situation mit einer philosophischen Haltung, dass „gutaussehende junge Männer etwas haben müssen, von dem sie leben können, sowie die Ebene“. Superpower 2 ist jedoch direkt legitim. Nachdem Lizzy Darcy wegen seiner stolzen Haltung und seiner ruinierten romantischen Aussichten ihrer geliebten Schwester hasste, merkte sie, dass sie Darcy die ganze Zeit ziemlich falsch eingeschätzt hatte. Und dass sie tatsächlich so stolz war, wie sie Darcy beurteilt hatte.

über Giphy

Sie war blind für Wickhams wahre Charakter, weil er ihre Eitelkeit schmeichelte, während er Darcy hasste, weil er nicht mit ihr tanzen wollte. So hatte sie nicht gesehen, dass Wickham der wahre Bösewicht war, während Darcy ein gutherziger Mann mit hohen moralischen Prinzipien war. Wer war auch ein Snob mit weniger als herausragenden sozialen Fähigkeiten. Als sie dies bemerkte, es zugab und darüber demütig war, fand sie die größte Supermacht von allen: wahre Liebe. Denn in Austen führt die Selbstuntersuchung der Super-Verdacht immer zu dauerhaftem Glück.

Wie können wir also Lizzys Superkräfte kultivieren?

Für den Anfang können wir ein paar markige Zitate aus Stolz und Vorurteil nachdenken und sehen, worauf wir uns beziehen können: Band 1, Kapitel 11, in dem Lizzy mit Mr. Darcy über die Möglichkeit spricht, etwas in ihm zu finden (Saucy Wench dass sie ist):

"Ich hoffe, ich verspottete nie, was weise oder gut ist. Follies und Unsinn, Launen und Inkonsistenzen leiten mich ab, ich besitze und ich lache über sie, wann immer ich kann."

Band II, Kapitel 25, in dem Lizzys Tante Gardiner mit Lizzy über Janes romantische Enttäuschung spricht:

 

"Die arme Jane! Es tut mir leid für sie, denn mit ihrer Disposition könnte sie nicht sofort darüber hinwegkommen. Es hätte dir besser passiert, Lizzy, du hättest dich früher aus sie gelacht."

Band II, Kapitel 36, nachdem Lizzy Darcys Brief liest und ein sehr unhöfliches Erwachen hat:

"Wie verachtet habe ich gehandelt!" Sie weinte. - „Ich, die mich auf meine Unterscheidung stolz gemacht hat! Demütigend ist diese Entdeckung! - Doch wie nur eine Demütigung! Durch die Vernachlässigung des anderen habe ich zu Beginn unserer Bekanntschaft vor Prepossesses und Unwissenheit umworben und die Vernunft weggetrieben, wo beide besorgt waren. Bis zu diesem Moment kannte ich mich nie. “

über Giphy

Band III, Kapitel 57, in dem das ganze Lachen über die Menschen zum Lachen zurückkommt, um Lizzy zu verfolgen.

Hier ist Lizzys Vater, das ihr von einem Gerücht erzählt, dass sie und Mr. Darcy verlobt sind und wie absurd er glaubt, dass das Gerücht ist. Was Lizzy definitiv nicht amüsant findet:

"Herr. Darcy, der nie eine Frau ansieht, sondern einen Makel sieht und dich wahrscheinlich nie in seinem Leben angesehen hat! “

In Lizzys Metamorphose ist eine Tonne Austen Weisheit eingebettet. Und mit all dieser Kontemplation und Selbstuntersuchung, die wir nur durch Betrachtung dieser Zitate machen, verdienen wir eine Belohnung. Findest du nicht? Weil wir uns nicht allein mit Zitaten zufrieden geben müssen. Warum nicht richtig behandeln und das ganze Buch lesen? Oh, du hast es noch nicht gelesen? Meine Güte, bist du in einem Vergnügen. Ah, du hast es schon einmal gelesen? Warum nicht noch einmal lesen? Komm schon, du weißt, dass du so viel wie ich willst. Egal wie oft ich es gelesen habe. Denn in Jane Austen gibt es immer etwas Neues zu enthüllen. Welches ist ihre Supermacht.

über Giphy

***

EXKLUSIVE ELIZABETH Bennet Inspirierte Granatkreuzkette inspiriert

Finden dein Supermacht mit unserer Elizabeth Bennet Granat Kreuzung!

Austen Supermächte: Ihre mit Lizzy Bennet zu finden, wurde geschrieben von Laurie Viera Rigler - der Autor der Jane Austen Süchtiger Serie. Besuchen Sie sie auf ihrer Website www.janeaustenaddict.com

Mehr lesen

The Complex Mind of Elizabeth Bennet - JaneAusten.co.uk
Charlotte Lucas

Der komplexe Geist von Stolz und Prejudices Elizabeth Bennet

Wir haben gelernt und weiter lernen, dass eine Person sowohl bewusste als auch unbewusste Gedanken zu haben scheint. In diesem Artikel betrachtet Seth Snow den komplexen Geist von Stolz und Vorurte...

Weiterlesen
In Defence of Mrs Bennet - JaneAusten.co.uk
Jane Austen character analysis

Zur Verteidigung von Stolz und Mrs. Bennet von Prejudice

Eine Verteidigung von Stolz und Vorurteile Frau Bennet, geschrieben von Jean Main-Lese In Stolz und VoreingenommenheitUnd in jeder Phase, Bildschirm- und Fanfic -Anpassung ist Frau Bennet ein Co...

Weiterlesen