Jemima Nicholas, Heldin von Fishguard

"Diese Frau wurde aufgrund ihrer Heldentaten Jemima Fawr oder Jemima die Große genannt. Sie war gegen die Franzosen marschiert, die 1797 hier gelandet waren, und hatte solche persönlichen Kräfte, dass sie die meisten Männer in einem Kampf besiegen konnte. Ich erinnere mich gut an sie. Sie folgte dem Beruf eines Schuhmachers und machte mir als kleiner Junge mehrere Paar Schuhe. " Samuel Fenton, Vikar der Heiligen Maria, 1832
Die Schlacht von Fishguard wurde in erinnert Der letzte Invasionsteppich Jemima Nicholas (auch Niclas geschrieben; getauft am 2. März 1755 - gestorben im Juli 1832), auch bekannt als Jemima Fawr, war eine walisische Heldin, die die Frauen von Pembrokeshire in die Schlacht führte letzte Invasion in Großbritannien. Als das Kontingent ankam, griff sie nach einer Heugabel und nahm 12 französische Soldaten gefangen, die zu dieser Zeit betrunken waren. Sie ergaben sich kurz darauf in der Royal Oak. Sie starb im Alter von 82 Jahren und eine Gedenktafel in Fishguard ist ihr gewidmet. Die Einheimischen machten 1997 einen Wandteppich der Invasion, der an den Teppich von Bayeux erinnert (der Wandteppich in Fishguard ist jedoch kleiner), um den 200. Jahrestag der letzten Invasion Großbritanniens zu feiern (auch bekannt als "Die letzte Invasion von Fishguard"). . Der Wandteppich befindet sich im kürzlich renovierten Rathaus. Darüber hinaus gibt es in der Stadt eine Broschüre zum Verkauf, in der die Heldentaten des Tages beschrieben werden. Den vollständigen Text, der ins Englische übersetzt wurde, finden Sie hier: www.samuelgilbert.info Im Jahr 2006 wurden im Archivbüro in Haverfordwest von einem örtlichen College-Dozenten, Andrew Thomas BSc (Hons) aus Thornton, Milford Haven, Aufzeichnungen gefunden, die zeigen, dass ein Jemima Nicholas am 2. März 1755 in der Gemeinde Mathry getauft wurde.
Aus Wikipedia Eine große Auswahl an walisischen Artikeln finden Sie unter Der walisische Geschenkladen. Wir sind ein kleines familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in der alten Marktstadt Trefynwy (Monmouth). Durch das Geschäft möchten wir die wunderbaren Traditionen und das Handwerk unseres Landes bewahren, feiern, unterstützen und weltweit verfügbar machen. Alle unsere Produkte wurden von uns bezogen und sind von höchster Qualität. Genießen Sie das Beste von Wales! Komm mit und folge uns weiter Twitter und wie wir auf Facebook.