Ein entzückendes Manuskript von Jane Austen gab ein neues Zuhause

Im letzten Monat wurde ein Comic-Gedicht von Jane Austen über ein junges verlobtes Paar mit dem Titel'Über die Hochzeit von Mr. Gell von East Bourn an Miss GillNein.Es war nur das zweite Autogramm-Manuskript des geliebten Autors, das in den letzten dreißig Jahren öffentlich versteigert wurde, und gab den sehr glücklichen Käufern eine seltene Gelegenheit, eines der sechs noch privat gehaltenen Autogrammmanuskripte zu besitzen.

Das Gedicht ist ein entzückender Beweis für ihre Faszination mit Wortspiel und Gunst für die Komödie des Reims.Es ist wahrscheinlich, dass das Gedicht zum Vergnügen ihrer Verwandten geschrieben wurde, und Sophie Hopkins, eine Manuskript-Spezialistin, reflektierte "Es ist eindeutig eine Familie, in der Literatur diskutiert, genossen, auseinander genommen und wieder zusammengesetzt wird".Das Gedicht ist auf der Rückseite eines Titelstücks aus dem Gotischen Roman Love, Mystery and Misery von Anthony Holstein geschrieben.Das Gedicht ist ziemlich charmant, und wir lieben es, wie Jane auf die Verlobung von Mr Gell und Miss Gill reagiert hat, die sie in einer lokalen Zeitung gelesen hat.

"Über die Ehe von Mr. Gell
East Bourn an Miss Gill

Von Eastbourn, Mr. Gell
Vom perfekten Wohlbefinden
Er wurde furchtbar krank.
Für die Liebe von Miss Gill
Also sagte er mit ein paar Seufzer
Ich bin der Sklave deiner I.s.
Ah!restaurieren Sie bitte
Indem ich meine E.s akzeptiere."


Warum geben Sie nicht ein wenig Wortspiel mit unseren Jane Austen Notebooksperfekt für die Mitnahme mit Ihnen oder unseren Jane Austen Pen und Pencil eingestellt, um Ihre plötzlichen Momente der Inspiration aufzuzeichnen.

Wenn Sie bei Jane Austen keinen Beat verpassen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie sich bei der Jane Austen Newsletter für exklusive Updates und Rabatte von unser Online Souvenir Shop.

Worte von Hannah England.