Arthur Parkers stärkender Kakao

Arthur Parkers stärkender Kakao

"Dann werde ich mir selbst helfen", sagte er. "Ein großes Gericht mit eher schwachem Kakao stimmt mir jeden Abend besser zu als alles andere." Als er diesen eher schwachen Kakao ausschüttete, fiel ihr jedoch auf, dass er in einem sehr feinen, dunklen Strom hervorkam… “ -Sanditon
Kakao Antiker silberner Schokoladentopf von http://janeaustensworld.wordpress.com/ Kakao oder Schokolade, wie es oft genannt wurde (Schokolade als Süßigkeit wurde noch nicht eingeführt), war ein beliebtes Regency-Getränk, das am häufigsten zum Frühstück, manchmal aber auch abends serviert wurde. Die Herstellung von Kakao zu Hause erforderte Zeit, Geschick und einen besonderen Topf. Der Schokoladentopf, der aussah wie ein kleiner Samowar oder eine Karaffe, stand auf Beinen, so dass eine Wärmequelle darunter platziert werden konnte. Die Schokolade und die Milch wurden zusammengeschmolzen, von oben mit einem Schneebesen gerührt und ausgegossen. Diese Aufgabe würde am Tisch von einem der Familienmitglieder ausgeführt. Die in diesem Rezept erwähnten Schokoladenkuchen wurden hergestellt, indem Kakaobohnen gemahlen und mit Zucker und Gewürzen wie Anis, Zimt, Kardamom, Vanille und Muskatnuss gemischt wurden. Die gesamte Mischung wurde dann angefeuchtet und zu Ziegeln oder Kuchen geformt, um zu einem späteren Zeitpunkt verwendet zu werden. Die heutigen Kakaorezepte können einen Geschmack der Vergangenheit gewinnen, indem Sie ein oder zwei Löffel der Gewürze hinzufügen, die Ihnen am besten gefallen.
Schokolade Schneiden Sie einen Schokoladenkuchen in sehr kleine Stücke; Geben Sie ein halbes Liter Wasser in den Topf, und wenn es kocht, put oben; Mühle es vom Feuer, bis es ganz geschmolzen ist, dann auf einem sanften Feuer, bis es kocht; Gießen Sie es in ein Becken, und es wird acht oder zehn Tage oder länger an einem kühlen Ort aufbewahrt. Wenn gewünscht, geben Sie ein oder zwei Löffel in die Milch, kochen Sie sie mit Zucker und mahlen Sie sie gut. Maria Eliza Ketelby Rundell, Ein neues System der Hausmannskost, 1806

Kakao

54 g / 2 oz / ¼ Tasse Kakaopulver guter Qualität 240 ml / 8 fl oz / 1 Tasse Wasser 54 g / 2 oz / ¼ Tasse Zucker 720 ml / 24 fl oz / 3 Tassen Milch Rühren Sie das Kakaopulver mit dem Wasser über a mittlere Hitze, bis die Schokolade vollständig im Wasser geschmolzen ist und die Mischung kocht. Zucker einrühren und Hitze reduzieren. Gießen Sie die Milch ein und rühren Sie die Schokolade weiter, bis sie heiß ist, aber nicht kocht. Heiß servieren mit einem Schuss Ihres Lieblingsgewürzs und einer Prise Schlagsahne. Serviert 4-6
Auszug aus Kochen mit Jane Austen und Freunden von Laura Boyle. Laura Boyle ist fasziniert von allen Aspekten von Jane Austens Leben. Sie ist die Inhaberin von Austenation: Regency-ZubehörErstellen Sie maßgeschneiderte Hüte, Hauben, Fadenkreuze und mehr für Kunden auf der ganzen Welt. Kochen mit Jane Austen und Freunden ist ihr erstes Buch. Ihre größte Freude ist die Zeit, die sie mit ihrer Familie in ihrem Haus verbringen kann.