Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 123

Was sind die Jane Austen News diese Woche?


Hörbücher, die spannender sind als Filme, heißt es in einer Studie Eine von Audible unterstützte UCL-Studie (University College London) hat ergeben, dass die unbewussten Reaktionen auf Szenen aus Büchern am stärksten sind, wenn wir das Buch im auditorischen Format im Gegensatz zu Fernsehen oder Film anhören. UCL-Forscher haben die körperlichen Reaktionen von 102 Teilnehmern im Alter zwischen 18 und 67 Jahren auf Audio- und Videodarstellungen von Szenen aus Büchern gemessen. Die Szenen wurden aufgrund ihrer „emotionalen Intensität“ und aufgrund minimaler Unterschiede zwischen den Audio- und Videoanpassungen ausgewählt. Unter den ausgewählten Szenen war Clarices Interview mit Dr. Hannibal Lecter in Thomas Harris ' Das Schweigen der Lämmer, Darcys erfolgreicher Vorschlag an Elizabeth Bennet in Stolz und Voreingenommenheit, und in Der Hund Baskervilleshörten und sahen sie die erste Beschreibung des Tieres. Während die Teilnehmer zuschauten oder zuhörten, maßen die Wissenschaftler ihre Herzfrequenz und elektrodermale Aktivität. Den Teilnehmern wurden auch Fragen zu ihren Erfahrungen nach dem Anhören / Betrachten der Szenen gestellt, und obwohl die Teilnehmer der Meinung waren, dass die Videos durchschnittlich 15% „ansprechender“ als die Hörbücher waren, stimmten ihre physiologischen Reaktionen nicht damit überein. Die Herzfrequenz des Teilnehmers war um durchschnittlich zwei Schläge pro Minute höher, und die Körpertemperatur stieg beim Anhören der Hörbücher um etwa zwei Grad. Kein Wunder also, dass sich die Ausgaben für Hörbücher seit 2013 mehr als verdoppelt haben und nach Angaben der Publishers Association von 12 Mio. GBP auf 31 Mio. GBP im Jahr 2017 gestiegen sind!

Emma genehmigt, neue App zu starten
Wenn Sie sich wie wir jemals gewünscht haben, in einem Jane Austen-Roman mitzuspielen, werden Sie diese nächsten Neuigkeiten möglicherweise sehr glücklich machen. Das Emma genehmigt Schriftsteller Bernie Su (wenn Sie nicht gehört haben Emma genehmigt Vorher: Es handelt sich um eine auf Youtube veröffentlichte Web-Serie, in der Austens Emma Woodhouse in der modernen Welt als junge Lifestyle-Coachin und Matchmaking-Unternehmerin neu erfunden wird. Mit der Moment Stories-App wird eine neue Geschichte veröffentlicht. Dies ist eine App, die in einem Text-Chat-Format geliefert wird, sodass Sie Charaktere wie Ihre eigenen Freunde treffen und mit ihnen interagieren können. Vor kurzem die Emma genehmigt Das Team veröffentlichte eine BETA-Version der ersten drei "Momente" der Geschichte, aber die Vollversion wird bald zum Herunterladen und "Spielen" verfügbar sein. Mit der Moment Stories-App, die sowohl auf iOS- als auch auf Android-Systemen funktioniert, werden Sie zum neuen digitalen Praktikanten bei der Emma genehmigt Unternehmen. Zusammen mit Emma, ​​Knightley und Harriet ist es Ihre Aufgabe, die Träume eines herausfordernden neuen Kunden zu verwirklichen. Ein neuer Kunde, der ... ** Spoiler Alarm ** .... ist Anne Elliot von Überzeugung! Wenn Sie Lust haben, sich in der zu verlieren Emma genehmigt App dann behalten Sie die Jane Austen News im Auge und wir werden Sie aktualisieren, wenn wir mehr wissen! (NB Miss Henrietta, die bei der Jane Austen Online-Geschenkeladen und wer hat dir vielleicht eine "gepackte" Notiz hinterlassen, als du das letzte Mal bei uns bestellt hast, konnte die ersten drei Momente der App herunterladen und ausprobieren und hat die Geschichte bisher geliebt!)

Ein Jane Austen Scholar - Ein Muss für ein Brettspiel Fanny Price und Mary Crawford im Mansfield ParkZwei Urheberrechtsspezialisten aus Großbritannien haben ein Brettspiel entwickelt, um Forschungsstudenten und Nachwuchsforschern das Verständnis für Kopier- und Lizenzierungsmöglichkeiten zu erleichtern. Jane Secker und Chris Morrison haben das sogenannte "akademische Spiel des Lebens" geschaffen, das offiziell den Titel "The Publishing Trap" trägt, in der Hoffnung, dass die Urheberrechtskompetenz im gesamten Bibliotheks- und Kultursektor in Großbritannien besser verstanden wird. Der Grund, warum wir es in den Jane Austen News erwähnen, sind die vier Charaktere (alle Akademiker, deren Karriere die Spielpläne von der Einreichung der Promotion bis zur Professur durchläuft). Einer von ihnen ist ein Jane Austen-Gelehrter, die anderen sind Astrophysiker und Kriminologe und ein Mikrobiologe. Wir dachten, dass es ein Spiel sein könnte, an dem einige unserer Leser von Jane Austen-Gelehrten interessiert sein könnten, um zu sehen, ob das Spiel einige der Probleme widerspiegelt, denen sie möglicherweise begegnet sind. Das Spiel kann kostenlos von Secker und Morrison heruntergeladen werden UK Copyright Literacy Website.
Glückwunsch an Emma Thompson! Letzte Woche gratulierten wir Keira Knightley (alias Lizzy Bennet 2005) zu ihrer OBE. Kurz darauf erhielten wir eine E-Mail von Colleen G.
Nicht um Keira Knightleys OBE zu beeinträchtigen, aber was ist mit Emma Thompson (Elinor Dashwood), die eine DBE erhält? Sie hat nicht nur in Sense & Sensibility mitgewirkt, sondern auch das preisgekrönte Drehbuch geschrieben.
Ganz richtig! Wir waren uns der Aufnahme von Emma Thompson (jetzt Dame) in die Liste nicht bewusst, und wir freuen uns zu hören, dass eine so hervorragende Schauspielerin (und ein großer Jane Austen-Fan) so geehrt wurde. Herzlichen Glückwunsch an Dame Emma!
Mit Jane in Schottland herumspielen "Stellen Sie sich eine rein weibliche Besetzung im Regentschaftskostüm vor Stolz und Voreingenommenheit mit Gitarren. [...] Ich denke, wir hatten beide das Gefühl, wir wollten etwas tun, mit dem Publikum, das möglicherweise keinen Bezug zu Jane Austens Arbeit hat, immer noch Spaß haben und funkeln kann. Für uns ist es wichtig, dass es dort keine Verstopfung gibt. "Dies sind die Worte von Isobel McArthur, Mitbegründer der Theatergruppe Blood of the Young, die über Anpassung spricht Stolz und Voreingenommenheit für die Bühne zusammen mit ihrem Mitbegründer Paul Brotherson. Das Unternehmen hat "Stolz und Vorurteil * * (Art von)"; eine rein weibliche Produktion mit fünf Schauspielern, die Glitzer-Bälle, Karaoke, Luftballons und Gitarren enthält." So viele Szenen im Roman spielen mit Bällen. Es waren aufregende Ereignisse für junge Frauen aus diesem Hintergrund, denn dort war die Match-Making ist passiert. Wir haben uns überlegt, vorerst etwas Ähnliches mit Karaoke zu machen und eine ganze Menge Karaoke-Klassiker in die Mischung aufzunehmen. “ Was für ein Spaß! Wir mögen diese Idee wirklich und dachten, wir würden die Neuigkeiten der neuen Produktion (eine neue und verbesserte Version einer alten Produktion, die sie gemacht haben) teilen. Wir hoffen auch eher, dass sie die Show nach ihrer Tournee auf Tour nehmen werden Laufen Sie im Tron Theatre in Glasgow, wo die Show vom 28. Juni bis 14. Juli dieses Jahres gespielt wird.

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unserem Online-Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Jane Austen-Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.

1 Kommentar

[…] Jane Austen News – Issue 123– Jane Austen Centre […]

Jane Austen and the Bronte sisters links for July 1, 2018 | Excessively Diverting Juli 26, 2020

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert

x