Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Jane Austen News - Ausgabe 128

Jane Austen News - Issue 128 - JaneAusten.co.uk
iPlayer

Jane Austen News - Ausgabe 128

Was sind die Jane Austen News diese Woche?


Mary B bekommt begeisterte Kritiken Die Jane Austen News haben eine wachsende LeselisteKatherine J. Chen hat einen Debütroman geschrieben, der für die Jane Austen-Fans von großem Interesse sein könnte, die schon immer ein Faible für die ruhige und buchstäbliche Mary Bennet hatten. Im Mary B.Mary Bennet bekommt endlich das, was einige Rezensenten gesagt haben, ein Maß an Rache und sicherlich ein höheres Maß an Verständnis "in einer Geschichte, die Austens Roman bewohnt und kritisiert". Der Anfang des Buches folgt in geringerem oder größerem Umfang der Handlung von Stolz und Voreingenommenheit (im Mary B. Herr Collins wird eher als Ausgestoßener wie Mary als als Gegenstand von Spott und Pomp gesehen, und dann sehen wir, wie die Geschichte über das hinausgeht, was wir wissen. Wie Mary B. Elizabeth findet weiter, dass Pemberley weniger eine Flucht als ein "vergoldeter Käfig" ist, während Lydia feststellt, dass die Gesellschaft wenig Verständnis für eine Frau ohne Geld oder Bildung hat. Wie Sie wahrscheinlich aus diesen Einsichten ersehen können, sind die Charaktere, die wir so gut kennen, an vielen Stellen in ihrem Verhalten und ihren Manierismen etwas verändert, und aus diesem Grund wird es ein Buch sein, das Austen-Fans wahrscheinlich polarisieren wird. Was Mary selbst betrifft, benutzt sie ihr Gehirn, um einen eigenen Roman über "die unhöflichen und bösartigen Männer zu schreiben, die trotz ihrer Titel wenig lernen und wenig züchten und überhaupt keine Manieren haben". Mary kann nicht alles zeigen, was sie fühlt, sie lebt immer noch in der Welt eines Mannes, aber Mary B. zeigt die lebhafte, innere Seite von Mary, in der wir nicht viel sehen Stolz und Voreingenommenheit. Mary B., sagen Rezensenten, macht eine gute Arbeit darin, Austens zu huldigen Stolz und Voreingenommenheit, während er auch alle blinden Flecken in Janes Perspektive kritisiert und der mittleren Bennet-Schwester Tiefe verleiht. Mary B. wurde am 24. Juli von Random House veröffentlicht und ist 336 Seiten lang.
Janes erster Verkauf an Könige Ein Doktorand entdeckte kürzlich einen Kaufvertrag in Windsor Castle, der aus dem Jahr 1811 stammt. Der fragliche Gesetzentwurf berechnet dem Prinzregenten 15 Schilling für eine Kopie von Sinn & Sinnlichkeitund ist zwei Tage vor der Veröffentlichung des Buches datiert, was es zum ersten bekannten Verkauf eines Jane Austen-Romans machen soll. Sinn und Sensibilität war Janes erster veröffentlichter Roman, der erstmals am 30. Oktober 1811 veröffentlicht wurde, gefolgt von Stolz und Vorurteil im Jahre 1813, Mansfield Park im Jahr 1814 und Emma im Jahr 1815. Bis zu der Zeit Emma Jane war sich der Vorliebe des Prinzregenten für ihre Bücher bewusst und wurde von James Stanier Clarke, dem Bibliothekar des Prinzregenten im Carlton House, gefragt, ob sie sich widmen könne Emma an den Prinzregenten. Jane war kein großer Fan des Prince Regent. Einmal schrieb sie einen Brief, der sich stark gegen die Handlungen des Prinzen aussprach. Angesichts ihrer Liebe zu Ironie und Satire hätte sie vielleicht die lustige Seite des Prinzregenten als ersten Käufer gesehen Sinn und Sensibilität!

Stolz und Vorurteil - Kostenlos anzusehen Jane Austen NachrichtenDie BBC hat einige von uns diese Woche sehr glücklich gemacht, indem sie die Adaption von 1995 von hinzugefügt hat Stolz und Voreingenommenheit bei BBC iPlayer, damit Sie kostenlos nach Jane Austen-Fans suchen können, die entweder keine DVD-Kopie der legendären Serie haben, oder nach denen von uns, die sie so oft gesehen haben, dass sie die Discs abgenutzt haben! Sowie die 1995 Stolz und Voreingenommenheit Die BBC hat dem iPlayer auch einige andere klassische Serien hinzugefügt. Die ursprüngliche Serie von 1990 von Kartenhaus wurde hochgeladen, ebenso wie die Adaption von Elizabeth Gaskell's aus dem Jahr 2004 Norden und Süden und eine 1966er Serie namens Mit einem Fremden sprechen, mit einer bahnbrechenden, BAFTA-ausgezeichneten Leistung eines jungen Judi Dench. Bei den Jane Austen News nutzen wir die Gelegenheit, einige alte Favoriten noch einmal anzusehen, aber auch einige neue und alte Favoriten zu entdecken. (In einem ähnlichen Zusammenhang für diejenigen, die die Verfilmung von 2005 von bevorzugen Stolz und VoreingenommenheitEs gibt auch gute Nachrichten für Sie. Netflix wird den Film voraussichtlich im August auf der Website veröffentlichen. Achten Sie also darauf, dass er online geht.)
Sinn und Sinnlichkeit in Kent Für die besondere Aufmerksamkeit der Jane Austen-Fans im Südosten Englands ... Nach dem Erfolg ihrer Produktion von Stolz und Vorurteil 2016 treten die Spieler der University of Kent auf Sinn & Sinnlichkeit am 6. und 8. September im Gulbenkian Theatre in Canterbury. Die Produktion wird Geld für Dogs for Good UK sammeln.

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unserem Online-Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Jane Austen-Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.

3 Kommentare

[…] Jane Austen News – Issue 128– Jane Austen Centre […]

Jane Austen and the Bronte sisters links for August 5, 2018 | Excessively Diverting

Hello! Can anyone tell me why, oh, WHY I can no longer access the quiz in my weekly emails? The email arrives, but the link to the quiz is already “dark” as if I’ve already clicked it and done it. When I click on the link it says I have completed the quiz. This has been going on for months and months and months now. Does anyone else have this problem?
And does anyone have any idea how I can fix it?

MrsPitt

Oh, and when I try too access the quiz archive, I click on the page, get a welcome note, and then just stars where the archive was.
Also, it’s not the best place to do quizzes even when it works — each question is on a different page so it takes ages, and then it often doesn’t give me a score.
Advice from the techie folk at the centre would be appreciated. Thanks!

MrsPitt

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen

Jane Austen News - Issue 127 - JaneAusten.co.uk
Bernie Su

Jane Austen News - Ausgabe 127

Was sind die Jane Austen News diese Woche? ...

Weiterlesen
Jane Austen News - Issue 129 - JaneAusten.co.uk
audible

Jane Austen News - Ausgabe 129

Was ist die Jane Austen News diese Woche? Emma mit Emma Eine neue hörbare Originaldramatisieru...

Weiterlesen