Jane Austen News - Ausgabe 55

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

Jane Austen zu Hause (mit Lucy Worsley) Einige unserer Guides und wir sind sicher, dass andere Austen- / Geschichtsfans Lucy Worlseys neue Serie genossen haben Die größten Fibs der britischen Geschichte mit Lucy WorlseyUnd wenn man bedenkt, wie gut Lucy darin ist, die ungewöhnlichen Fakten und Anekdoten aufzudecken, die die Geschichte zum Leben erwecken, waren wir bei den Jane Austen News sehr aufgeregt, ihr neues Buch zu lesen Jane Austen zu Hause: Eine Biographie, hat sein offizielles Veröffentlichungsdatum in Großbritannien am 18. Mai (US-Veröffentlichung am 11. Juli). In dieser neuen Biographie von Jane Austen unternimmt Lucy eine Reise zurück in Janes Welt und in die vielen Orte, an denen sie lebte. Lucy besucht Austens Kinderheim, ihre Schulen, ihre Ferienunterkünfte, die großen und kleinen Häuser der Verwandten, von denen sie abhängig war, und das Haus, das sie gegen Ende ihres Lebens mit ihrer Mutter und ihrer Schwester teilte. In Orten wie Steventon Parsonage, Godmersham Park, Chawton House und einem kleinen gemieteten Haus in Winchester entdeckt Lucy eine Jane Austen, die sich sehr von der unterscheidet, die bekanntermaßen ein "Leben ohne Zwischenfälle" geführt hat. Lucy untersucht die Räume, Räume und Besitztümer, die Jane wichtig waren, und die unterschiedliche Art und Weise, wie Häuser in ihren Romanen sowohl als Orte des Vergnügens als auch als Gefängnisse genutzt werden. Lucy zeigt den Lesern eine leidenschaftliche Jane Austen, die für ihre Freiheit kämpfte - eine Frau, die sich weigerte, sich mit weniger als Mr. Darcy zufrieden zu geben. Wir freuen uns auf eine Kopie!
Welsh Austen Fans: Gewinnen Sie Tickets für Stolz und Vorurteile

Ich rufe walisische Jane Austen-Fans an!

Die Zeitung Penarth Times hat sich mit dem Wales Millennium Centre zusammengetan, um einer glücklichen Person die Chance zu geben, ein Paar Tickets zu gewinnen Stolz und Voreingenommenheit.

Regent's Park Open Air Theatre Produktion von Stolz und Voreingenommenheit, der kürzlich Bath besuchte (während dieser Zeit besuchten uns einige der Darsteller im Zentrum!), wird vom Dienstag, 21. Februar, bis Samstag, 25. Februar, im Wales Millennium Centre von Cardiff sein. Zur Feier der Zeitung bietet jeder Leser in seinem Publikationsbereich zwei Tickets für den Eröffnungsabend am 21. Februar an.

Um teilnehmen zu können, müssen Sie die Frage beantworten: Wie heißt die Familie mit den fünf unverheirateten Töchtern?

Die Antworten sind mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer an den Webwettbewerb Pride and Prejudice, Penarth Times, Südwales Argus, Cardiff Road, Maesglas, Newport, NP20 3QN oder per E-Mail an penarthtimes@penarthtimes.co zu senden. Großbritannien setzt den Webwettbewerb Pride and Prejudice in das Betrefffeld ein. Einsendeschluss ist Montag, der 13. Februar.

Viel Glück Austen Fans!


Was bekommen Sie, wenn Sie Austen mit Panto überqueren?
Die Grange Players präsentierten eine Pantomime mit einem märchenhaften Touch des Jane Austen-Klassikers Stolz und Vorurteil dieses Wochenende (Freitag, 3. Februar bis Sonntag, 5. Februar). Austen Übersetzungwar voll von Lieblingsmärchen- und Panto-Charakteren, Liedern und Humor - aber alles als Teil von Stolz und Voreingenommenheit. Die Bennet-Schwestern wurden Belle, Schneewittchen, Dornröschen, Rapunzel und die kleine Meerjungfrau, während Herr Darcy als das Biest neu besetzt wurde und Herr Bingley Prinz Charming war.
Rumplestiltskin trat für Mr. Collins ein, der hinter dem Bennet-Haus her war, zusammen mit der bösen Hexe von Wellesbourne und dem heimtückischen Cad Pinocchio. Der Co-Autor und Regisseur Gideon Wilkins sagte über die Produktion: "Wir hatten großen Spaß daran, mit Austens Geschichte von Stolz, Pomp, Voreingenommenheit und Vermutungen zu arbeiten, die sich alle mit Prinzen, Drachen, Hexen und Pantomimendamen vermischten."

Jane Austen Notizen noch auf dem losen
Zwei der vier 5-Pfund-Scheine, in die Miniaturporträts von Jane Austen eingraviert wurden, sind noch irgendwo auf freiem Fuß Großbritannien und Nordirland.
Zwei der vier wurden bereits gefunden: eine war die in Schottland in Umlauf gebrachte Note und die andere in Wales, aber die anderen beiden sind noch nicht entdeckt, und sie sind es wert, gefunden zu werden. Jeder ist 50.000 US-Dollar wert. Beide Noten, die bisher gefunden wurden, sind jedoch bei Menschen, die sie als Kunst behalten wollen.
Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie in der Lage sein werden, die winzige Gravur von Graham Short zu sehen, dann können Sie auch die Seriennummer der Notiz überprüfen. Die fehlenden Noten sind AM32 885552 und AM32 885554. Zeit, Ihre Brieftaschen noch einmal zu überprüfen! Wenn Sie feststellen, dass Sie die Notiz haben, dann kontaktieren Sie die Tony Huggins-Haig Gallery in Kelso, in den Scottish Borders, die das Projekt mit Graham Short gestartet hat.

Sinn und Sinnlichkeit zum Valentinstag Eine Jon-Jory-Adaption von Sinn und Sinnlichkeit wird vom 10. bis 26. Februar auf der Next Stage im Theatre Memphis spielen, und bei den Jane Austen News denken wir, dass es der perfekte Ausflug zum Valentinstag für Jane Austen Fans wäre. Natürlich wird die Aufführung populär sein, denn das Theater Memphis hat mittwochs Aufführungen für diese Produktion hinzugefügt, die normalerweise nur donnerstags bis sonntags laufen würde. Wenn Sie denken, dass Sie vielleicht gehen möchten, sind die Details: Adresse: Theatre Memphis in der nächsten Bühne, 630 Perkins Ext, Memphis, TN, 38117 Zeiten: Mittwoch und Donnerstag um 19:30 Uhr, freitags und samstags um 20 Uhr, mit Matineen um 14 Uhr am Sonntag. Tickets: 25 $ erwachsene, 15 $ Studenten; Nr. 20 Militär und 62 Jahre und älter
An Austen Lecture For Bridgeport Connecticut
Die Vorträge des Housatonic Community College Women of Wisdom beginnen am Montag, 13. Februar, um 14 .m. wenn Professor Rebecca Adams über Jane Austen und die Ideale der Romantik sprechen wird. Der Vortrag findet im Frauenzentrum in der Beacon Hall statt und ist öffentlich und kostenlos zu besuchen.

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Gegenständen, einschließlich Handwerk Tutorials, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte einschließen möchten,kontaktieren Sie unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung, zusammen mit einem Link. Sie können aucheinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazine. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten –werden Sie Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche einen Überblick über Geschichten, Artikel und Neuigkeiten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online Giftshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven Gutschein in Höhe von 10 % rabatt, der Sie im Online Giftshop verwenden können.

1 Kommentar

[…] Jane Austen News – Issue 55 – Jane Austen Centre […]

Austentatious Links: February 12, 2017 | Excessively Diverting Juli 26, 2020

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert