Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 72

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

Die Mutter des modernen Romans

Professor Kathryn Sutherland möchte, dass Jane Austen nicht als Königin der Liebesromane, sondern als "Pionierin - die Erfinderin des modernen Romans, die erste englische Schriftstellerin, die die Auswirkungen des zeitgenössischen Krieges auf die Heimatfront untersucht, gelobt wird" eine Geschäftsfrau, die bereit ist, alles auf Ruhm und Reichtum zu setzen. "

"Austens Romane gingen in Bezug auf Inhalt und Stil neue Wege. Sie sah, dass alltägliche Ereignisse an gewöhnlichen Orten Fiktion sein könnten. Aber sie sah weit mehr. Einer ihrer größten Beiträge zur Literatur war eine Schreibweise, die sich auf die Heldin konzentrierte , das die Sehnsucht in jedem von uns erkennt, zu wachsen, sich zu verändern, andere zu werden. Ihre Heldinnen haben ein inneres Leben, das auf der Seite als eine Art Gespräch mit dem Selbst dargestellt wird. "

Diejenigen, die sagen, Jane sei nur eine Romanautorin, könnten nicht falscher liegen. Es ist leicht zu vergessen, wie revolutionär Janes Romane waren, so viele Jahre später und mit so vielen neuen Genres und Romanformaten in den Regalen; wie einzigartig sie im Stil waren. Glücklicherweise hofft Professor Sutherland, dies mit ... zu ändern.


Ein neues Buch von Kathryn Sutherland
Begleitend zu der neuen Ausstellung, die Professor Sutherland ab dem 22. Juni in Oxford in der Weston Library kuratiert - 29. Oktober (genannt Welche Jane Austen?) Sie hat ein neues Buch veröffentlicht. Jane Austen: Schriftstellerin in der Welt: Romanautorin in der Welt ist eine Sammlung von Essays, die eine intime Geschichte von Austens Kunst und Leben bieten - erzählt durch Objekte, die mit ihr persönlich und mit der Zeit, in der sie lebte, verbunden sind. Weiter im Buch enthüllt die Erforschung noch weiterer Objekte - des Regency-Romans, von Zeitungsartikeln, Marinelogbüchern und zeitgenössischen politischen Cartoons - Austens Filiationen mit weiteren sozialen und politischen Welten. Diese "Dinge" bilden die Fäden ab, die sie (von Indien nach Bath und von Nordamerika nach Chawton) mit denen auf der internationalen Bühne während der Kriege mit Frankreich verbinden, die einen Großteil ihres kurzen Lebens durchzogen.

 Bier nur für kurze Zeit!

In der letzten Ausgabe der Jane Austen News haben wir erwähnt, dass ein Teil des Teams vom Jane Austen Center im Bath Brewhouse gewesen war, um beim Brauen eines speziellen Jane Austen-Bieres zu helfen. Wir können Ihnen jetzt ein paar Details darüber geben, wie es läuft und was mit dem Gebräu passieren wird, wenn es fertig ist.

Das erste Pint soll am frühen Morgen des 1. Juli gezogen werden, und später an diesem Tag beim Jane Austen Summer Ball wird das Bier ordnungsgemäß auf den Geschmackstest gestellt. Auf jedem Tisch steht ein Growler (ein nachfüllbarer Behälter, in den vom Fass gezapftes Bier für den Eigenverbrauch gegossen wird) des festlichen Getränks. Beim Country Ball beim Jane Austen Festival im September wird ein Fass für den Genuss und die Erfrischung der Tänzer bereitgestellt .

Wenn Sie jedoch keinen der beiden Tänze besuchen, können Sie trotzdem das spezielle Gebräu probieren. Es wird den ganzen Juli über im Bath Brew House und während des Jane Austen Festivals im September erhältlich sein.


Jane Austen - Eine englische Rose
Achtung Gärtner! Da das Sommerwetter endlich einsetzt, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, es Ihnen mitzuteilen Fall, den Sie nicht wussten: Harkness Roses feiern Jane Austen im 200. Jahr seit ihrem Tod mit der Veröffentlichung einer besonderen Rose zu ihren Ehren. Es wird beschrieben als "Eine helle und lebendige Buschrose. Diese orange blühende Floribunda hat perfekt geformte Knospen, die sich vom Sommer bis in den Herbst zu warmen, vielblättrigen Blüten öffnen. Die 'Jane Austen'-Rose hat einen leicht süßen Duft, der trägt zum Charme bei. " Sie haben auch eine veröffentlicht Stolz und Voreingenommenheit Rose - "Weiße Blütenblätter werden zu Creme, Bernstein und dann zu Pfirsich in der Mitte, während Sie die herrliche Farbpalette jeder exquisiten Blume studieren." Zeit für Gartenarbeit!
Zweihundertstel in diesem Jahr in mehr als einer Hinsicht
Neues Jane Austen-PorträtWenn Sie die Jane Austen News dieser Woche lesen, weil Sie über Ihr E-Mail-Update für das Jane Austen Center am Mittwoch einen Link erhalten haben, möchten Sie vielleicht wissen, dass es unser 200. Newsletter-Update war! Wir hatten nicht geplant, dass es mit ihrem zweihundertjährigen Jubiläum zusammenfällt, es war nur einer dieser glücklichen Zufälle und einer, von dem wir dachten, dass Sie ihn gerne kennen würden. Es scheint, als hätten wir erst vor ein paar Monaten unseren ersten Jane Austen-Newsletter verschickt. Wenn Sie seit unserem ersten Mal bei uns sind, danke, dass Sie so lange bei uns sind! Wenn Sie sich erst kürzlich für unseren Newsletter angemeldet haben: Willkommen! Auf viele weitere!
Jane Austen und der Krieg von 1812 Einwohner von Mumford, New York, möchten vielleicht wissen, dass das Genesee Country Village und Museum, 1410 Flint Hill Road, Mumford wird von 10 bis 16 Uhr einen Krieg von 1812 und ein Jane Austen-Wochenende veranstalten. dieses Wochenende (24.-25. Juni).

Besucher werden Nachstellungen sehen, in denen Ladenbesitzer, Hausfrauen, Kaufleute und Soldaten, Kanonen und Musketen sowie Musik und Tanz aus der Austen-Ära dargestellt werden.

Zu den Unterhaltungsangeboten gehören patriotische Konzerte von Musikern aus Old Fort Niagara, Tanzvorführungen der Country Dancers of Rochester und eine tägliche Modenschau von Jane Austen.


Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen.

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert

x