Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 90

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

 
Fanny Price gegen Mary Crawford - The Fallout
In den Jane Austen News letzte Woche haben wir erwähnt, dass diese Woche eine Debatte zwischen Fanny Price und Mary Crawford zwischen zwei von Austen inspirierten Schriftstellern, Kyra Kramer und Lona Manning, stattfinden wird. Die Frage, die diese Woche jeden Tag zur Diskussion steht, ist anders. Angesichts der ersten beiden Debattentage gibt es mindestens eine Woche Diskussionen, wenn es um Team Mary gegen Team Fanny geht. Am Montag war die Frage einfach, auf welcher Seite Sie stehen und warum? Wer war die wahre Heldin und moralische Siegerin in Mansfield Park? Kyra war definitiv Team Mary:
"Fanny Price war eine nasse Henne mit der Lebhaftigkeit eines feuchten Geschirrtuchs." "Er [Edmund] sprach mit Mary, als wäre sie Dreck, nur weil sie mehr Gnade mit Maria hatte als er. Obwohl Mary bereit war, das Glück ihres eigenen Bruders zu opfern, um Edmunds Schwester vor der Ausgrenzung zu retten, basierend auf nichts anderem als Marys Wärme Gefühle für die Familie Bertram, warf er ihr Angebot mit übermäßiger Unhöflichkeit und Verurteilung zurück. "
Während Lona Fanny schnell verteidigte und erwiderte, dass Mary Fanny für ihre eigenen Zwecke benutzte:
"Fanny ist für Mary ein Publikum, kein Vertrauter." "Ich würde argumentieren, dass Mary oft unaufrichtig ist."
Dann, am Dienstag, war die Frage: "War Fanny Price süß schüchtern oder ein hinterhältiges Gör?" Lorna argumentierte, dass Fanny keine andere Wahl hatte, als eine gegenseitige Freundschaft für Mary zu zeigen, obwohl sie sich ihr gegenüber nicht warm fühlte. "Angesichts des Altersunterschieds, der sozialen Situation und vor allem der Kraft ihrer Persönlichkeit, wie sollte Fanny Mary Crawford in die Augen sehen und sagen:" Nein, danke, lasst uns keine Freunde sein "? Was hätte sie tun sollen? "" Kyra hingegen glaubte, dass Fanny kein Problem damit hatte, die Erwartungen der Leute an sie zu stören, wenn sie wollte, und war aus diesem Grund eher hinterhältig als schüchtern: "Sie wurde von Leuten unter Druck gesetzt, die sie respektierte, auch Henry Crawford zu heiraten, aber sie fand das Das Einverständnis, Mary zu schreiben, war auch über höfliche Gegenbesuche hinaus. Das Schreiben von Briefen war eine ernste Angelegenheit, und das Regentschaftsäquivalent der Zusage einer Freundschaft (nicht nur einer Bekanntschaft) zwischen zwei jungen, unverheirateten Frauen. Wenn sie älter gewesen wären , verheiratete Damen, dann wären Briefe weniger eine große Sache gewesen. Fanny wusste, dass sie eine Freundschaft implizierte, die einfach nicht da war. " Wir werden Sie im nächsten Jane Austen News-Beitrag darüber informieren, wie der Rest der Debattenwoche verläuft.

Eine preisgekrönte Hommage an Jane Wenn Sie das Glück hatten, Bath in diesem Jahr zu besuchen, waren Sie vielleicht in den Parade Gardens und haben Baths florale Hommage an Jane Austen gesehen. Abgesehen davon, dass es ein unvergesslicher Anblick und eine wunderbare Möglichkeit ist, das 200-jährige Bestehen von Jane Austen zu feiern, ist es auch hilfreich, Bath eine Auszeichnung zu verleihen! Beim Wettbewerb South West in Bloom wurde bekannt gegeben, dass Bath eine Goldauszeichnung in der Kategorie BID (Business Improvement District) erhalten hat. Darüber hinaus hat Bath den Abbis Cup für die beste kommunale Gartenbauausstellung gewonnen es ist das Jane Austen 3D-Bett in den Parade Gardens. Das große Blumendisplay hat den ganzen Sommer über geblüht und war ein wahrer Blickfang. So ging es von der Metallstruktur zu Beginn des Sommers bis zum fertigen Artikel - einem Buch mit der Aussage „Oh! Wer kann jemals müde von Bath sein? “(Ein Zitat aus der Northanger Abbey) neben einer Kupferfeder und einem Tintentopf. Die Jane Austen News sehen zu, wie das neue Display Gestalt annimmt Die Jane Austen News feiern das zweihundertjährige Bestehen!

  Tee ist auf dem Vormarsch!
Nicht, dass es jemals als solches ausgegangen wäre, aber in den 90ern und 00ern war es nicht so beliebt wie heute oder so beliebt wie bei JaneTeetasse und Untertasse Dekoration Zeit. In Bath war Tee in den späten 1790er / frühen 1800er Jahren so beliebt (aber so teuer), dass die Mitarbeiter der Teestuben in den Versammlungsräumen die Teeblätter dreimal verwendeten! Diese Woche stießen die Jane Austen News jedoch auf einen Artikel von Verily, der bestätigt, was wir seit einiger Zeit vermutet hatten: Wir lieben unseren Tee mehr denn je. Schauen Sie sich einfach diese Statistiken an:
  • Tee ist derzeit eine 21-Milliarden-Dollar-Industrie in den USA.
  • Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass Kaffee und Tee für Kinder unter 30 Jahren gleichermaßen beliebte Getränke sind.
  • 85 Prozent der Millennials trinken lieber Eistee, was dazu geführt hat, dass eine Vielzahl von Produkten für kalten Tee verkauft wurden.
  • Seit 1998 bilden High-End-Restaurants wie das W Hotel in New York City Teesommeliers aus und mieten sie. Heute haben andere Betriebe diesem Beispiel spezielle Teepaarungen mit ihrer Speisekarte hinzugefügt.
(Wahrlich, unsere Liebe zum Tee ist völlig erschöpft Hier.)
 Lauf, Darcy, lauf!
Wir haben kürzlich gesehen, wie Warbutons eine Sendung von gemacht haben Stolz und Voreingenommenheit (mit zusätzlichen Elementen des Films Geist und Peter Kays frühere Shows, die für ein gutes Maß eingeworfen wurden), und jetzt die neueste Parodie von Stolz und Voreingenommenheit sieht Sophie Monk aus Australiens Reality-TV-Show Die Bachelorette Blick auf Mr. Darcy in Doktormaterial aus der BBC-Adaption von 1995. Die Anzeige wurde im Vorfeld des Show-Finales veröffentlicht, das diesen Donnerstag ausgestrahlt werden soll. Auch wenn Sie nicht zuschauen Die Bachelorettekönnte es dir ein gutes Kichern geben. [einbetten] https://www.facebook.com/ABCTV/videos/10156640642649908/[/embed]  
Und schlussendlich... Wir wissen, wie aufgeregt unsere Fans in Übersee waren, ihre eigenen Jane Austen £ 10-Scheine zu erhalten und all dies zu ergänzen Die Jane Austen News sind: Martin SalterAufregung, das Jane Austen Center hat gerade seine eigene spezielle 10-Pfund-Note erhalten! Der Hinweis AA01 001775 ist jetzt bei uns und wird in Kürze in der Ausstellung zu sehen sein!
 

Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen. sparen sparen
x