Review: Reputation von Lex Crocker

Ruf von Lex Crostler

"Ich hasse es zu hören, dass Sie über alle Frauen sprechen, als wären sie feiner Damen statt rationaler Kreaturen. Keiner von uns möchte in ruhigem Gewässern all unser Leben sein. "


Jane Austen, Überzeugung

Eines der schlimmsten Dinge, um ein Jane Austen-Fan zu sein, ist, dass Sie, wenn Sie ihre Handvoll Romane abgeschlossen haben, ihre Juvenilien gedacht und über die wenigen verbleibenden Briefe von ihren haben, die wir haben, Sie können sich an etwas von einem losen Ende befinden. Kein Wunder, dass sie so inspiriert hat große Zahl von Romanen, um ihre Hand in der Regency-Romantik zu versuchen. Ein wiederkehrendes Thema, ich finde, mit diesen Büchern, ist, dass sie in ihren Interpretationen von Plotstrukturen und Tropen ziemlich formulisch und straitisch sein können. Die Vertrautheit, die diese Geschichten bringen, haben ihren Wert - viele von uns lesen Austen für Komfort und Wärme, wenn die Dinge hart werden - aber manchmal kann es sich anfühlen, wenn Sie eine Austen-inspirierte Romantik gelesen haben, Sie haben sie alle gelesen.

Dies ist nicht der Fall für Lex Croster'sRuf,was eine frische neue Nehmen Sie die Regency-Romantik ein. Georgiana Ellers wurde geschickt, um mit ihrer Tante und dem Onkel zu leben, in ihrem trostlosen Landhaus verlassen, während ihre Eltern frische Küstenluft genießen. GEORGIANA ist absolut mit einem Hauch von Abenteuer begeistert, wenn sie Frances Campbell, lokales Somägchen und ihren Kreis an wohlhabenden und wilden Freunden trifft. Die Frances nimmt Georgiana unter ihrem Flügel und zeichnen sie in eine Welt des Getränks, Drogen und Debaubergien.

Obwohl es wahrscheinlich unbeabsichtigt ist,Rufsteht, um von der von der Erzeugung der Erzeugung von Erzeugung zu profitierenBridgertonFrüher in diesem Jahr, in dem atypisch raszierenden Elementen in ein typisch konservatives Genre eingebaut wurden. WasRufmacht besser alsBridgerton,jedoch,ist romantische Spannung. Mein Hauptrippel mitBridgertonwar, dass es nicht verstanden wurde, dass einer der fesselnden Teilen der Regency-Romanze die Befriedigung zurückhält, insbesondere wenn es um den wichtigsten romantischen Bogen geht, was sexär ist als der Matthew Macfadyen Hand Flex oder die Tanzszene zwischen Anya Taylor-Freude und Johnny Flynn im Herbst de WildeEmma?Der Crocker, dagegen, bekommt diesen Platz ein, der den reservierten Herrn Hawksley einbringt, der sich hervorgeht, weil es weitaus mehr eben ist als fast alle neuen Bekannten von Georgianas. Ohne zu viel aufzudecken, beginnt der Crocker die Romantik dieses Romans genau richtig, um sicherzustellen, dass sowohl Hawksley als auch Georgiana vollständig aufgelegt sind, so dass ihre Beziehung nie klotzig oder gezwungen ist.

Es gibt auch eine klare Anstrengung auf Crocker, die Realitäten der Vielfalt der Regency-Großbritanniens anerkennen. Sowohl Frances als auch Herr Hawksley werden explizit als gemischtes Rennen dargestellt. Obwohl die Realitäten der kaiserlichen Situation, die ihre Familien in England brachten, nicht weit gebracht haben, kann der Croucher in der Lage sein, den leichten, kennzeichner Ton des Romans aufrechtzuerhalten. Es gibt auch die Anerkennung der Anwesenheit von LGBTQ + -Fliker in England, sogar mit der Idee des "bestätigten Bachelors" umgehen. Eine Sache, die ich gerne ein bisschen mehr gesehen hätte, ist in dieser Hinsicht eine Interaktion mit den dienstlichen Charakteren, die anwesend sind, aber nicht in einem komplexen Weg während des gesamten Romans.

Wir kommen dann, um das Problem, für den dieses Buch ist. Es wird in Buchhandlungen als "junger Erwachsener" gestellt, aber ich glaube, dass ich sauberer in das ständig wachsende Genre des "neuen Erwachsenen" passen würde. Die Charaktere sind alle in den frühen zwanziger Jahren, was mir selbstundzwanzig selbst schätzte (ich finde oft, dass Charaktere unrealistisch gealtert sind, um ein Teenager-Publikum anzunehmen), und der Inhalt ist weitgehend erwachsen in der Natur, obwohl Teenager sind verpflichtet, das beißende Sinn des Humors zu schätzen, der den Shopper-Stil einzigartig macht. Sicherlich kritischer Konsens, dass dies Fans von Fans ansprechen wirdMeine Mädchen, Klatsch MädchenundBridgerton, Ringe wahr In der Tat können manchmal das Debauberer und die Antike so ausdrücklich fühlen, dass sich die Regentschaftseinstellung eher wie ein Fenster-Dressing anfühlt als ein narratives Modell. Dieser Roman scheu schüchtern sicherlich nicht, dass die Grenzen dessen, was wir in Betracht ziehen, die Regentschaftsromantik.

Alles in allem ist dies ein sehr solides Debüt aus dem Choloter, von dem ich mich aufgeregt habe, an einem neuen Buch zu arbeiten,ihre Hand in das mittelalterliche Ya Romantik drehenGwen und Kunst sind nicht verliebt. Ich empfehle es wärmstens der Austen-Fans, die ihren schnellen Witz mit der Hand lieben, um romantische Spannungen zu bauen, und die bereit sind, auf ihre Regenkabeln aufgeschlossen zu sein.

Ruf ist in Ihrer örtlichen unabhängigen Buchhandlung verfügbar, oder bei allen guten Online-Händlern. 

Ellen White ist Herausgeber des Jane Austen Blogs. Wenn Sie zum Blog beitragen möchten, würde sie gerne von Ihnen hören. Folgen Sie diesem Link, um weitere Informationen zu erhalten.

Genoss diesen Artikel? Wenn Sie keinen Takt verpassen möchten, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind Jane Austen Newsletter. Für exklusive Updates und Rabatte von unser Online-Geschenk-Shop.

 

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert