Mr. Wickham sein - ein In-Home-Theatererlebnis!

Co-Writer Catherine Curzon erzählt uns von Austens inspired PlayMr. Wickham sein,Streaming live zu Ihnen nach Hause 30. April und 1. Mai 2021. Weitere Details unten.

Adrian Lukis As. Herr Wickham, Kredit Michael Wharley 

In der Welt der Literatur gibt es einige Charaktere WHO weigern sich, leise zu gehen. Sie springen von den Seiten, die versuchen, sie zu enthalten, manchmal heroisch, manchmal schief und manchmal - zum Besseren oder schlechter - jUst-Plain alt unterhaltsam. In dem Fall von George Wickham, könnte man sagen, dass zwei von drei nicht schlecht ist. Obwohl er seinen fairen Anteil an dastardly Taten getan hat und sicherlich seine unterhaltsamen Momente hat, Mr. Wickham ist niemandes Held, aber sein eigener. ÖNE. Ich kann nicht anders als das Gefühl, dass er würde das lieber genehmigen. 

George Wickham ist natürlich der duplanmäßige Schurken, der die Leser verlassen hat zwei Centuries Seit der Veröffentlichung von Jane Austens Geliebte Stolz und Vorurteil 1813. Im Laufe der Jahre hat er dank Film- und Fernsehanpassungen des Buches neues Publikum gewonnen, und jetzt ist Mr. Wickham zurück und er ist bereit, den Rekord gerade einzustellen. Inzwischen ein spritziges 60 Jahre alt, ob die Jahre ihren Ehrgeiz von gedämpfter Seine Charme erweicht haben, bleibt zu sehen.  

Die Geschichte von Herrn Wickhams Reise in die Bühne begann vor einigen Jahren, als ich eingeladen wurde, einen Artikel in Form eines Briefes aus einem Austen-Charakter meiner Wahl zu schreiben. Ich wusste sofort, dass der Charakter Wickham sein musste. Letztendlich, während wir kenne die offizielle Seite der Geschichte, aber ich bin immer fasziniert, wie Literature's berühmteste GegnerS. könnte gesehen werden ihre Erzählungen anders. Der Artikel ging gut ab und führte zu mehreren mehr, und es wurde offensichtlich, dass ich in den inneren Wickham mit eher besorgniserregender Leichtigkeit in meinen inneren Wickham tippen konnte. Während ich eines Tages mit meinem Mann plaudert, witzte ich das, wenn ich war einn Schauspieler und, entscheidend, ein MannIch würde mir ein schreiben Wickham Monolog. Als ich das Adrian erwähnte Lukis Eines Tages stellte sich heraus, dass er entlang ähnlicher Linien nachgedacht hatte... das einzige, was man tun sollte war kombinieren und zur Arbeit gehen. Ich ging weg und schrieb den ersten Entwurf von Mr. Wickham sein während neben einem sonnigen Bach sitzen draußen ein Coaching-Inn des 18. Jahrhunderts, das sicherlich dazu beigetragen hat, in den Charakter zu kommen. Danach war es viel harte Arbeit und viel Spaß. Zu der Zeit, in der das Spiel im Jahr 2019 uraufgeführt wurde, war Wickham mehr als bereit, entfesselt zu werden. 

Adrian Lukis As. Herr Wickham, Kredit Michael Wharley  

Obwohl ich nicht daran gewöhnt bin, für Charaktere zu schreiben, die nicht von meiner eigenen Schöpfung sind, ist die Charakterisierung von Austen so akut, dass es ein Geschenk an einen Autor ist. Wickhams Stimme ist genau dort auf der Seite und wenn er spricht, kann man ihn sofort sehen und hören. P.Lausibil ist die größte Waffe in seinem Arsenal, gekoppelt Legendärer Charme kann mit verheerenden Auswirkungen eingesetzt werden, wann immer er es braucht. Bei der Anpassung des Austens-Charakters für unsere eigene Arbeit, Adrian und ich waren sich der Verantwortung bewusst, die wir angenommen hatten, und egal wo wir uns angenommen haben ErzählungEs war uns wichtig, dass wir Lass Wickham uns seine Geschichte erzählen. Glücklicherweise, er war mehr als Gerne dazu. 

Die Ereignisse in Pemberley waren nur ein kleiner Teil von das reiches und abwechslungsreiches Leben von George Wickham.Und wir haben die Gelegenheit genossen, zu sehen, wo das Schicksal Wickham sowohl vor als auch nach Austens Erzählung nahm. Ich bin ein Historiker des achtzehnten Jahrhunderts, so dass die Gelegenheit, Wickham auf dem Schlachtfeld in Waterloo oder in einem Theater mit Lord Byron zu platzieren, war unwiderstehlich. Adrian und ich sind beide enorme Fans von Austens Arbeit, und um die Geschichte eines ihrer meisten Charaktere erzählen zu können, war ein absolutes Privileg. 

Das Publikum weltweit wird die Gelegenheit bekommen, genau herauszufinden, wie die Jahre Mr. Wickham behandelt haben Mr. Wickhammit staring. Adrian Lukis, ist live vom Theater Royal Bury St. Edmunds gestreamt. Präsentiert von der ursprünglichen Theatergesellschaft, das Spiel lädt das Publikum ein, sich mit Herrn Wickham zu Hause beizutreten und auf seiner Seite einer sehr berühmten Geschichte zu hören. Es ist zu skandalös Eine Einladung zum Miss! 

Sein Herr Wickham mit Adrian Lukis als Herr Wickham und Co-geschrieben von Adrian und Catherine ist am Freitag, dem 30. April und Samstag, zum 1. Mai um 19. Mai und 19.30 Uhr live, das von Adrian und Catherine geschrieben wurde. Die Show beträgt ca. 60 Minuten plus a 25 Minuten Q & A. Buchen Sie jetzt Ihre Tickets auf - ursprünglichTheatreonline.com.oder theafreateryal.org.  

Wenn Sie Ihr Tagebuch voller Austen packen möchten, wieder öffnen wir nächsten Monat! Holen Sie sich Ihre Einreise Tickets für das Jane Austen Center hier.