Hermsprong: Mann wie er nicht ist

HermsprongMein Lieblingsbuchladen aus zweiter Hand (St. Mary's Bücher) ist mit einer gespaltenen Persönlichkeit gesegnet; Im hinteren Bereich befindet sich ein ordentlicher Raum mit verschlossenen Glasvitrinen mit teuren Sonderausgaben. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie durch zwei kleine Räume gehen, die in ein kurzes Labyrinth aus staubigen Regalen verwandelt sind, in denen alles abgebildet ist, was die Eigentümer für möglich halten, an jemanden zu verkaufen. Am Fuße einer privaten Treppe (an der Sie vorbeikommen, um in den zweiten Raum zu gelangen) befindet sich sogar ein unorganisierter Taschenbuchbereich, in dem Sie die seltsame Catherine Cookson finden, die fest zwischen Chaucer und Ian Fleming oder einem langen toten griechischen Dramatiker gedrückt ist. Es ist eine sehr egalitäre Buchhandlung. Ich hatte die Hoffnung, eine billige Anthologie mittelenglischer Poesie zu finden, aber ich konnte nichts anderes als Sir Gawain und den Grünen Ritter finden (die ich noch nicht lesen wollte). Ich stöberte weiter. Im zweiten Raum ist die linke Ecke mit der europäischen Geschichte durch einen schmuddeligen Stand mit mehr Taschenbüchern von den Regalen der Literatur getrennt, die meisten davon sind billige Ausgaben großartiger Literatur, die in den fünfziger und sechziger Jahren veröffentlicht wurden. Ich drehte es herum und erblickte ein Buch mit einem Titelbild eines schönen jungen Mannes mit intelligenten Augen. Ich hatte noch nie von Robert Bage oder seinem Buch namens gehört HermspronG; Der Mensch wie er nicht ist. Als ich es aufklappte, stellte ich fest, dass der Roman 1796 veröffentlicht wurde. Auf der Rückseite stand, dass er lustig war (und nur 1 Pfund kostete), also kaufte ich ihn. Gestern habe ich es endlich abgeholt. Ich genoss die Stimme des Erzählers, aber als neugierige Frau zogen mich die Fußnoten zum Ende des Buches und ich machte mir bald Notizen zu den Erläuterungen. Ich war sehr interessiert zu erfahren, dass die Autorin, eine autodidaktische Papierfabrikbesitzerin, radikale Ansichten zu Frauen hatte. Ich wandte mich wieder einer notierten Stelle in der Mitte zu und begann zu lesen und las weiter. Es ist lustig (wenn Sie trockenen ironischen englischen Humor mögen) und die Charaktere platzen von der Seite. Der Held der Geschichte, Herr Charles Hermsprong, ist eine Wahrheitsfee (er spricht die Wahrheit, wie er sie sieht) und er explodiert in die höfliche Gesellschaft des örtlichen Adels. Aufgewachsen in Amerika, Sohn eines englischen Vaters und einer französischen Mutter, ist er nach England zurückgekehrt, um sein Erbe zu beanspruchen. Es ist eine Romanze, die sich jedoch um das dreht, was 1796 als "radikale Politik" bezeichnet worden wäre. Ich glaube nicht, dass es lange langweilige Reden gibt (einige Autoren können nicht widerstehen, euphemistisch einen Stapel ihrer Bücher als Seifenkiste zu verwenden, was ich absolut langweilig finde), nur eine Menge witziger Dialoge, die mehr als nur ein paar gemacht haben müssen Bages Zeitgenossen schnappen nach Luft. Frauen gelten als rationale Wesen und dürfen geistige Freiheit und rechtlich als Männer gleichgestellt werden? Schockhorror! (In England kam dies erst in den 1960er Jahren wirklich zustande, also war er seiner Zeit voraus.) Ich bin überrascht, dass die BBC Hermsprong nicht zu einer Fernsehproduktion gemacht hat. Das Buch hat so viel Dialog, dass eine gute Besetzung von Schauspielern es zum Leben erwecken würde, indem sie den gesamten unausgesprochenen Dialog zeigt. Die ursprünglichen Leser waren zweifellos mit der sozial akzeptierten Körpersprache vertraut, und die schwachen visuellen Hinweise zur Unterscheidung der Sprecher bedeuteten genau das Gegenteil von dem, was sie sagten. Eine weitere großartige Sache beim Anschauen einer älteren Geschichte ist, dass das Set viele unwichtige Details in den Hintergrund rückt und es ermöglicht, dass die Geschichte (zumindest für Leute wie mich) durch Überprüfen der Fußnoten und des Wörterbuchs nicht unterbrochen wird. Hermsprong Es stellte sich heraus, dass der schöne junge Mann auf dem Cover Gainsborough Dupont (ca. 1770-75) war, der von Thomas Gainsborough gemalt wurde (zweifellos eine Beziehung). Ich muss jetzt dorthin zurückkehren, wo ich am Anfang aufgehört habe, und die erste Hälfte des Buches lesen (nachdem ich bis spät in die Nacht aufgestanden bin und den letzten Teil gelesen habe), weil die Charaktere und der Dialog so großartig sind. Ich wünschte, ich hätte es geschrieben! Hermsprong ist in vielen neuen und gebrauchten Formaten bei Buchhändlern wie erhältlich Amazon.de. Es ist auch kostenlos erhältlich bei Google Bücher.
Cari Hislop entdeckte Regency-Romane im Alter von zwölf Jahren und es veränderte ihr Leben von dem Wunsch, Autorin zu werden, zu dem Wunsch, Romanzen zu schreiben. Ihre aktuellen Romane finden Sie auf ihrer Website, Regency Romance Romane von Cari Hislop und sind auch für Kindle-Leser über Amazon.com erhältlich.

1 Kommentar

Visa
axbnrsztgkh
xbnrsztgkh http://www.gz8bv3dk459w9cc1d30i34l4nh773l0rs.org/
[url=http://www.gz8bv3dk459w9cc1d30i34l4nh773l0rs.org/]uxbnrsztgkh[/url]

xbnrsztgkh März 23, 2021

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert