Glück, Austen-Stil: Vorlesen, Ausleben, Tanzen

Willkommen zum ersten einer mehrteiligen Reihe von Beiträgen, wie Sie sich aus dem Blues herausheben können, im Austen-Stil.

Mit freundlicher Genehmigung der Autorin Laurie Viera Rigler, die auch Autorin der beliebten Jane Austen Addict-Romane ist.

Vielleicht ist es nur so ein Tag. Oder Jahr. Fazit: Sie fühlen sich nicht besonders gut. Freunde, es gibt eine Heilung für das, was dich krank macht, und Sie heißt Austen. Ihre Magie kommt in vielen Formen vor, und diese Reihe von Beiträgen wird in keiner bestimmten Reihenfolge beleuchten, was Sie tun können, um sich fast mühelos leicht und hell und fabelhaft zu fühlen! Heute spüren wir den Feenstaub vonNorthanger Abbey. Northanger Abbey Graphic NovelWas? Sie haben gehört, dass es leichtfertig ist? Nicht so poliert wie Austens spätere Werke? Mumpitz. Aber warten Sie - hat der ursprüngliche Herausgeber es nicht akzeptiert und konnte sich dann nicht die Mühe machen, es zu veröffentlichen? Bedeutet nur, dass er ein Dummkopf war. Und wie auch immer, Sie sind zu weise, um Zeit damit zu verschwenden, sich darum zu kümmern, was andere Leute denken. Denn wenn es dich interessieren würde, würdest du dich nicht in Kostüme aus der Regency-Ära kleiden (oder dich fragen, wie es wäre, das zu tun). Sie würden sich keine lustigen Dinge wie das vorstellenJane Austen Festival in Bathoder Ihre lokalen ECD-Treffen (nicht OCD, ECD, und das steht für English Country Dance). Und Sie würden definitiv nicht für ComicCon sparen (oder sich fragen, wie es wäre, dorthin zu gehen). Ich könnte eine ganze Reihe von Beiträgen über die Fremdbestäubung zwischen Austen-Fans und Science-Fiction-Fans verfassen, aber ich schweife ab… Hier ist das Northanger Abbey Happiness Program: 1. Lesen Sie Northanger Abbey. Wenn Sie es bereits gelesen haben, ist es Zeit, erneut einzutauchen. Ziehen Sie Ihre Kopie oder Ihre App heraus oder besuchen Siemollands.net, der alle Texte von Austen enthält. Gut, warte...  ... ..... ...... ......... Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die letzte Seite umgeschlagen. Gib es zu: Du hast das alberne Grinsen auf deinem Gesicht, das du am Ende von jedem hast Austen Roman. Aber der Spaß ist noch nicht vorbei! Jetzt können Sie eine kleine Methode anwenden. Was uns zu Folgendem bringt: 2.Live Northanger Abbey. Du hast richtig gehört; Sie werden üben, die Welt so zu sehen, wie Catherine Morland, die Heldin der Northanger Abbey, sie sieht. Warum? Weil Catherine Morland die Herrlichkeit kindlichen Staunens verkörpert. Und kindliches Wunder ist das Glück selbst. Alles in Bath war faszinierend und neu für Catherine; Sie war keine abgestumpfte Touristin, und das war Teil ihres Appells an den Helden. Wie machst Du das? Machen Sie einfach eine Fahrt oder einen Spaziergang durch Ihre Nachbarschaft oder Ihre Stadt und tun Sie so, als würden Sie sie zum ersten Mal sehen. Versuch es; es macht Spaß! Gehen Sie zu den Orten, an denen Sie einen Besucher oder einen Touristen mitnehmen würden. Weißt du, diese Orte, an denen du dich lustig machst, weil du zu cool für die Schule bist oder einfach zu beschäftigt bist. Tu es. Geh dorthin und sei ein Tourist. Sei jemand, der alles neu und wunderbar findet. Was? Sie sagen, es ist nichts Aufregendes an Ihrem Wohnort? Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass du nicht einmal deine Wohnung verlassen musst, um etwas Aufregendes zu finden? Alles, was Sie tun müssen, ist sich vorzustellen, dass Sie Catherine Morland sind, eine junge Frau aus einem protoindustriellen Zeitalter, und noch nie zuvor ein elektrisches Licht oder ein Auto gesehen haben. Oder eine Tube Mascara. Oder ein Fernseher. Sehen? Jetzt hast du es. Du erlebst deine Welt wie Catherine die Stadt Bath. Außerdem können Sie sich immer in den nächsten Blumengarten wagen und lernen, eine Hyazinthe zu lieben, genau wie Catherine. 3.Binge Northanger Abbey. Bereit für mehr Spaß? Sie können die wunderbare Adaption von Northanger Abbey aus dem Jahr 2007 mit J.J. Feild und Felicity Jones. Könnten Sie sich vielleicht besser fühlen, als Sie es bereits tun? Vielleicht probieren Sie sogar die Adaption der Abtei Northanger aus dem Jahr 1986. Es ist nicht die beliebteste Austen-Adaption, aber wen interessiert das? Es ist süß. Und können Sie wirklich widerstehen, dass ein sehr junger Peter Firth (Harry of Spooks/MI-5 Ruhm) Henry Tilney spielt und Duette am Pianoforte singt? Ich kid Sie nicht. Es macht fast so viel Spaß wie Ewan McGregor in einer schlechten Perücke singenduz tes im Emma-Film zu sehen (aber wir werden Emma in einem anderen Beitrag covern).   Fühlen Sie sich besser? Ich hoffe es. Bleiben Sie dran für den nächsten Teil dieser Serie... Bis dahin, möge Glück immer finden Sie mit Ihrer Tür, Ihren Geist, und Ihr Herz offen!!
Laurie Viera Rigler ist der Autor der Jane Austen Addict Serie. Besuchen Sie sie auf ihrer Website www.janeaustenaddict.com
 

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert