Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Reispudding

Rice Pudding - JaneAusten.co.uk

Reispudding

Sie hatte nicht viele Meter von Frau Goddards Tür entfernt, als sie von Mr. Elton selbst getroffen wurde, offenbar darauf zukam, und als sie im Gespräch über das Ungültige langsam zusammen waren Der tägliche Besuch in Donwell mit seinen beiden ältesten Jungen, deren gesunde, glühende Gesichter den Vorteil eines Landlaufs zeigten, und schien einen schnellen Versand des Braten Hammel- und Reispudding zu gewährleisten, für den sie nach Hause eilten. Emma

Es ist nicht aus Versehen, dass Jane Austen die Little Knightleys nach Hause nach Hartfield in Erwartung des Reis -Pudding erwähnt. In der Tat wäre es ein Gericht, das Mr. Woodhouse für seine Enkelkinder zugelassen hätte. Im Laufe der Geschichte wurde Reispudding für die Jungen, die Alten und Menschen jeden Alters mit Magenerkrankungen empfohlen.*

Laut Alan Davidson (Oxford Companion to Food, 1999)

Reispudding ist der Nachkomme früherer Reistöpfchen, die in die Zeit der Römer zurückreichen, die jedoch eine solche Gericht nur als Medikamente verwendeten, um die Mägen zu verärgern. Es gab mittelalterliche Reistöpfchen aus Reis, die weich gekocht, dann mit Mandelmilch oder Kuhmilch oder beides gesüßt und manchmal gefärbt wurden. Rice war ein teurer Import, und dies waren Luxus -Fastengerichte für die Reichen. Rezepte für gebackene Reispuddings erschienen im frühen 17. Jahrhundert. Oft waren sie ziemlich kompliziert ... Muskatnuss überlebt in modernen Rezepten. Es ist jetzt ungewöhnlich, Eier oder Fett hinzuzufügen, und der Reispudding wurde tendenziell zu einem schweren schlichten Kindergericht. Trotzdem hat es seine Anhänger.

Rice machte sich zunächst mit Indien nach Westen. Während Köche als Verdickungsmittel und nicht als Zutat in den meisten Rezepten verwendet wurden, sah sie schließlich ihr Potenzial über das der medizinischen Gebrauch oder Stärke hinaus. Autoren der Lebensmittelzeitleiste bieten: "Rice Pudding war ein beliebtes Gericht während Shakespeares Zeit Die mittelalterlichen Puddings (Schwarz und Weiß) waren immer noch hauptsächlich auf Fleischbasis. Die englischen Puddings des 17. Jahrhunderts waren entweder herzhaft (fleischbasiert) oder süß (Mehl, Nüsse und Zucker) und wurden normalerweise in speziellen Pudding-Beuteln gekocht. Der "Pease Haferridge". Die meisten von uns wissen, dass aus dem alten Kinderreim höchstwahrscheinlich ein einfacher gekochtes Pudding von Pease -Mahlzeiten war. In der zweiten halben 18. Jahrhundert traditionellen englischen Puddings waren kein Fleisch mehr enthalten. Puddings aus dem 19. Jahrhundert waren noch gekocht, aber das fertige Produkt war eher wie Kuchen. Diese diese waren eher wie Kuchen. Diese diese waren Kuchen eher. Puddings werden immer noch traditionell zur Weihnachtszeit serviert. "

Im Jahr 1803 bot Susannah Carter dieses Rezept für Reispudding in ihrem Kochbuch an. Die sparsame Hausfrau oder komplette Frau Koch; wobei die Kunst, alle Arten von Beständigen anzuziehen, in über fünfhundert zugelassenen Einnahmen, in Gravies, Saucen, Rösten [usw.] erklärt wird. . . Auch die Entstehung englischer Weine. Zu dem ein Anhang hinzugefügt wird, der mehrere neue Quittungen enthält, die an die amerikanische Kochart angepasst wurden.

Dieser Titel wird von ihren früheren Arbeiten aktualisiert, einfach berechtigt Die sparsame Hausfrau und 1765 gedruckt. Eine amerikanische Ausgabe wurde 1772 auf Tellern gedruckt, die von Silversmith, Paul Revere erstellt wurden. 1829 veröffentlichte der amerikanische Autor Lydia Maria Child ein Buch mit dem gleichen Titel. Nach einem Lauf über das Urheberrechtsverletzungen musste Child's Publisher 1832 seinen Titel in den inzwischen berühmten. Amerikanische sparsame Hausfrau.

  • 1 Tasse Langkornreis, gespült und gut abgelassen
  • 6 Tassen Milch
  • 1/2 Tasse Zucker plus
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  1. Ofen auf 300 Grad vorheizen F.
  2. Mischen Sie alle Zutaten zusammen und legen Sie sie in einen 3-Liter-Topf. Auf dem Ofen auf dem Herd köcheln lassen und dann im vorgeheizten Ofen bedeckt.
  3. 2 Stunden und 45 Minuten backen, ohne zu stören oder zu rühren. Der Pudding wird fast karamellisieren und zu einer blass goldenen Farbe werden. 5 Portionen

* Die Lebensmittelzeitleiste

 

Wenn Sie einen Takt nicht verpassen wollen, wenn es um Jane Austen geht, stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angemeldet haben Jane Austen Newsletter Für exklusive Updates und Rabatte von Unser Online -Geschenkeladen. 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Mehr lesen

Molland's Marzipan - JaneAusten.co.uk
cakes

Mollands Marzipan

Die feinste Konfektion in der ganzen Welt

Weiterlesen
A Single Syllabub - JaneAusten.co.uk
Generally Syllabub

Ein einzelner Lehrplan

Das perfekte Ende für einen Sommertag

Weiterlesen