Zuckerkekse

Gibt es Lebensmittel, die eher an die Kindheit erinnern als einen Teller mit Keksen und ein Glas Milch? Lange bevor Tollhouse anfing, mit Schokoladenstückchen zu experimentieren, waren Zuckerkekse ein Grundnahrungsmittel in historischen Küchen gewesen. Martha Washington war mit George Washington, dem ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten, verheiratet. Das folgende Rezept stammt aus ihrem Haushaltsbuch mit Rezepten, die sie während ihres gesamten Lebens gesammelt hat.
 Zubereiten von Zuckerkuchen Nehmen Sie 3 Liter feinen Flowre und geben Sie ein Pfund Zucker hinzu, geschlagen und angebraten; 4 Eigelb, durch ein feines Tuch mit 12 oder 13 Löffeln guter dicker Sahne gestreut; & 5 oder 6 Löffel Rosenwasser; Ein Pfund und ein Viertel Butter, in Rosenwasser gewaschen und kalt in Stücken gebacken. Alle diese Zutaten gut zusammenkneten. Danach lassen Sie es eine Weile, gut bedeckt, aufstehen. dann roule sie aus und schneiden sie mit einem Glas und legen Sie sie auf Teller (ein wenig gebuttert) in einem Ofen leicht erhitzen. All diese Dinge sind am besten, wenn Zucker und Blumen in einem Ofen getrocknet werden, bevor Sie sie verwenden.
Dieses modernisierte Rezept, das angeblich von Dolley Madison ihrem Ehemann, Präsident James Madison, serviert wurde, ist etwas einfacher zu befolgen: Zuckerkekse 2 Tassen Butter ¾ Tasse Milch 4 Tassen Zucker 1 TL Backpulver 10 Eigelb, geschlagen 1 TL Zimt 10 Eiweiß, geschlagen Mehl passend zu Sahne Butter und Zucker in einer großen hölzernen Rührschüssel. Vanillepudding-ähnliches Eigelb einrühren. Anschließend steif geschlagenes Eiweiß leicht einrühren. Milch hinzufügen. Backpulver in etwas kochendem Wasser auflösen und mit anderen Zutaten vermischen. Zuletzt Zimt hinzufügen und mischen. Wenn der Teig nicht die richtige Konsistenz zum Ausrollen hat, arbeiten Sie nach Bedarf mehr Mehl ein. Wenn Sie fertig sind, legen Sie den Teig auf ein bemehltes Brett. In ein dünnes Blech mit einer Dicke von höchstens 1 cm ausrollen. Kekse in die gewünschte Form schneiden. Auf flache, gebutterte Backbleche legen. Zucker darüber streuen, bevor sie 10 bis 12 Minuten lang oder bis sie fertig sind, in einen mäßig schnellen Ofen (375 Grad) gestellt werden. Macht etwa 6 Dutzend.
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Stöbern Sie in unserem Geschenkeladen unter janeaustengiftshop.co.uk für Regency Rezeptbücher!

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert