Der Leitfaden für Listenliebhaber zu Jane Austen: Ein Rückblick

Der Leitfaden für Listenliebhaber zu Jane Austen

Ich bin ein Listenmacher. Einkaufslisten, Packlisten, Geschenklisten, Aufgabenlisten - Sie nennen es. Ich genieße das Gefühl der Leistung, das entsteht, wenn man Dinge abkreuzt. Wenn ich älter werde und mein Gedächtnis schlechter wird, genieße ich es auch zu wissen, dass ich nicht vergesse, was getan werden muss. Dies schafft natürlich eine neue Kategorie von Dingen, die ich vergessen habe, auf meine erste Liste zu setzen, aber das ist eine andere Geschichte. Die Geschichte, über die ich heute schreibe, ist die Geschichte von Jane und ihren Romanen. Man könnte denken, dass ein Listenbuch langweilig wäre. Vielleicht sogar so trocken wie das Lesen der Umrisse eines Vortrags - besonders für diejenigen, die bereits einen guten Überblick über Janes Leben haben. Der Leitfaden für Listenliebhaber zu Jane Austenist jedoch alles andere als trocken oder langweilig. Der Autor Joan Strasbaugh ist eindeutig ein Werk der Liebe und Hingabe und hat nicht nur das gesammelt, was wir wissen (Listen aller Orte in jedem Roman, Listen von Janes Residenzen), sondern auch eine beeindruckende Reihe von, wenn nicht unbekannten, nicht berücksichtigten Variablen zusammengestellt. Es gibt Listen aller Verwandten von Jane, mit denen sie während ihres Lebens Kontakt hatte. Es gibt Listen von Nachbarn, Listen von Freiern (sowohl diejenigen, deren Herzen Jane gebrochen hat, als auch diejenigen, die Jane das Herz gebrochen haben), ihre Musik, ihre Lieblingsspeisen und sogar ihre Frisuren! Ich war süchtig. 41CI48PE9nL._SX284_BO1,204,203,200_ Die Listen sind mit historischen Illustrationen und skurrilen Originalkunstwerken versehen und recht methodisch geordnet (siehe die "Inhaltsliste" am Anfang des Buches) und werden gegebenenfalls mit Auszügen aus Janes eigenen Briefen und Romanen hervorgehoben (der größte Teil des Buches! ) Ich wünschte, Frau Strasbaugh hätte mehr Daten und Empfänger der Briefe aufgenommen, obwohl die meisten an ihre Schwester Cassandra gingen, und die Daten können entweder durch Durchsuchen der Republik Pemberley Janeinfo Seite, die viele der Buchstaben digitalisiert hat, oder durch Durchsuchen der veröffentlichten Jane Austens Briefe, herausgegeben von Deirdre LeFaye und erhältlich bei Oxford University Press. Dies ist weder eine lange noch eine wissenschaftliche Lektüre. Sie können es möglicherweise nicht verwenden, um biografische Informationen zu erhalten (obwohl die bibliografische "Liste" am Ende des Buches Sie wahrscheinlich in die richtige Richtung lenken könnte), aber wenn Sie etwas Neues über Jane erfahren oder ihre Werke und ihr Leben in sehen möchten ein anderes Licht, dieses Buch ist für Sie. Es sollte auf jeden Fall auf Ihrer Liste stehen, was Sie der Janeite geben sollen, die alles hat!
  • Listenpreis: £8.99
  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verleger: Sourcebooks, Inc (25. Juni 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1402282036
  • ISBN-13: 978-1402282034
Laura Boyle ist fasziniert von allen Aspekten von Jane Austens Leben. Sie ist die Inhaberin von Austenation: Regency-ZubehörErstellen Sie maßgeschneiderte Hüte, Hauben, Fadenkreuze und mehr für Kunden auf der ganzen Welt. Kochen mit Jane Austen und Freunden ist ihr erstes Buch. Ihre größte Freude ist die Zeit, die sie mit ihrer Familie in ihrem Haus verbringen kann (1 erstaunlicher Ehemann, 4 entzückende Kinder und ein sehr seltsamer Hund).
 

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert