Zum Inhalt springen

Jane Austen News - Ausgabe 81

Was sind die Jane Austen News diese Woche?

Jane Austen in der Paartherapie für Kampagne Audible hat in Australien eine neue Kampagne gestartet, die die Menschen dazu ermutigt, "ihren Verstand zu erweitern", und Miss Austen spielt eine Hauptrolle. Von Audible in Auftrag gegebene und von Forschern des Brain and Mind Centers der Universität Sydney durchgeführte Untersuchungen haben ergeben, dass 62 Prozent der Aussies ihren Geist erweitern wollen, 35 Prozent sind sich jedoch nicht sicher, wie sie dies tun sollen. Davon inspiriert hat Audible.com.au seine neue Multi-Channel-Kampagne gestartet. "Grow Your Mind" und eines der Videos, die zur Unterstützung der Kampagne gemacht wurden, zeigt eine nervöse Jane Austen in einer Haube in Paartherapie mit einem nachlässigen Leser. Wir fanden es gut für ein Kichern. [einbetten] https://youtu.be/AHy-q_IVh6w[/embed] Um den Australiern den Startschuss für ihre Reise zu geben, hat Audible.com.au auch die Liste "Die 24 besten Hörbücher für das Wachstum des Geistes" erstellt, die zu finden ist Hier (obwohl Jane's Romane schockierend nicht vorkommen!)
Unkonventioneller Stolz und Vorurteile sind ein Hit Derzeit wird beim Hudson Valley Shakespeare Festival im Bundesstaat New York eine "unkonventionelle" Bühnenproduktion von Austen's gespielt Stolz und Voreingenommenheit. Es beinhaltet Theateraufführung (natürlich), Discomusik (vielleicht nicht so natürlich) und Männer, die Frauen spielen (sehr Shakespeare) - aber es tut dies alles, während es anscheinend "Austens ursprünglichen Themen treu bleibt". Dies ist der Trailer / Schnupper der Aufführung, und obwohl wir nicht sicher sind, wie "wahr" es für Austens ursprüngliche Themen ist, hat es uns in den Jane Austen News ein wenig an die britische Austen-Improvisationsgruppe Austentatious erinnert. Auf jeden Fall ein bisschen Spaß, wenn Sie in der Gegend sind. [einbetten] https://youtu.be/fg0sZrqoVbI[/embed]  
Jane Austen als Videospiel-Überraschung Agenten des Chaos, ein Science-Fiction-, Open-World- und Shooter-basiertes Videospiel, klingt möglicherweise nicht so, als hätte es überhaupt etwas mit Jane zu tun Austen. Das ist zunächst wahr. Es ist buchstäblich eine imaginäre Welt fern von Janes Welt, außer dass sich in einer bizarren Wendung herausstellt, dass Jane Austen die Erzählerin hinter der ganzen Sache ist! Wie? Das Spiel, das inspiriert hat Agenten des Chaos ist ein Spiel namens Saints Row IV. Am Ende dieses Spiels offenbart sich die Erzählerin endlich - es war Jane Austen die ganze Zeit! Sie ist jetzt eine der Heiligen und schreibt die Geschichte etwas subtiler um als die Heiligen selbst (sie haben versucht, Fehler rechtzeitig zu beheben). Agenten des Chaos ist ein Spin-off-Spiel von Heilige IV und ist wieder eine andere Geschichte, die von Jane erzählt wird. Dies sind sicherlich keine Geschichten, von denen wir jemals dachten, wir würden Jane damit in Verbindung bringen. Seltsam!
 Gesucht: Exzentrischer Einsiedler für Gartenornament Von Zeit zu Zeit stoßen wir auf eine Nachricht oder einen Blog-Beitrag, der uns völlig überrascht. Diese Woche war es die Entdeckung, dass der bescheidene Gartenzwerg ein realer Mensch war. Vor den Tagen des keramischen Gartenzwergs spielte ein Mensch oft die Rolle eines strengen Wächters in Roben. Der Mensch wäre vorzugsweise ein alter Mann mit Grizzles, dem es nichts ausmachte, ein Einsiedler zu sein, in Abgeschiedenheit zu leben und auf grundlegende persönliche Hygiene zu verzichten. Der springende Punkt dieser "Gnome" oder Einsiedler? Um den Reichtum und den Status des Landbesitzers zu demonstrieren. Die Männer würden sich bereit erklären, für eine gewisse Zeit (etwa sieben Jahre) auf dem Grundstück des Landbesitzers zu leben und dem Ort einen Hauch romantischer Melancholie zu verleihen - ähnlich wie es der Bau einer Torheit tun sollte. Eine Anzeige für einen Einsiedler, die Charles Hamilton in den 1740er Jahren platzierte, lautete wie folgt:
… Er soll mit einer Bibel, einer optischen Brille, einer Matte für seine Füße, einer Hocker für sein Kissen, einer Sanduhr für die Uhr, Wasser für sein Getränk und Essen aus dem Haus ausgestattet werden. Er darf ein Kamelgewand tragen und darf unter keinen Umständen seine Haare, seinen Bart oder seine Nägel schneiden, über die Grenzen von Mr. Hamiltons Gelände hinausgehen oder ein Wort mit dem Diener austauschen.
Obwohl der Ziereinsiedler gute Arbeit geleistet hat, um „alle Passanten an unsere gemeinsame Sterblichkeit zu erinnern“, können wir nicht sagen, dass wir festgestellt haben, dass dies etwas ist, was der moderne Gartenzwerg tut. Normalerweise erinnern sie uns nur daran, dass wir dringend den Rasen mähen müssen, weil ihre spitzen Hüte wieder hinter einem Grasdschungel verschwunden sind! Wenn Sie den vollständigen Blog-Beitrag über "Die geheimnisvollen Leben der Garteneinsiedler des 18. Jahrhunderts" lesen möchten, klicken Sie auf Hier.
Empfohlene Besichtigung für Poldark- und Austen-Fans
Für diejenigen von uns, die darunter leiden Poldark Rückzug, oder wer kann nicht auf das Neue warten Stolz und Voreingenommenheit TV-Anpassung an im Jahr 2020 ausgestrahlt werden (so lange zu warten!), die Metro hat hilfreich eine Liste von Periodendramen zusammengestellt, die wir in der Zwischenzeit sehen können. Einige davon haben Sie vielleicht schon gesehen, andere vielleicht nicht, also dachten wir, wir würden die Liste teilen (ein paar von uns hier bei den Jane Austen News haben leider noch zu sehen Ende der Parade).
  • Norden und Süden
Diese britische Miniserie-Adaption von Elizabeth Gaskells Roman von 1855 folgt der Familie Hale, die von ihrem Zuhause im Süden Englands in eine Industriemühlenstadt im Norden zieht.
  • Ende der Parade
In diesem fünfteiligen Drama aus dem Ersten Weltkrieg gerät der Aristokrat Christopher in ein Liebesdreieck zwischen seiner selbstsüchtigen, sozialistischen Frau Sylvia und der jungen, frei denkenden Suffragette Valentine.
  • Die Musketiere
Basierend auf Alexandre Dumas 'historischem Roman folgt die BBC-Drama-Action-Serie dem jungen Bauernjungen d'Artagnan, der sich mit Athos, Porthos und Aramis, den drei titelgebenden Musketieren, zusammenschließt, um König und Land zu schützen, obwohl dies nicht unbedingt der Fall ist Auftrag.
  • Verbannt
Das einmalige Stadtmädchen Elizabeth Quinn, eine von vielen britischen Sträflingen, die 1788 in die erste Strafkolonie in Botany Bay geschickt wurden, muss lernen, in einer Umgebung zu überleben, in der die Spannungen ständig hoch sind, da die Sträflinge neben den Wachen leben.
  • Jericho
Jericho wird Anfang letzten Jahres auf ITV ausgestrahlt und spielt in einer Shanty-Stadt in den Yorkshire Dales. Er folgt einer Gruppe von Arbeitern, die ein hoch aufragendes Eisenbahnviadukt bauen, um ihren Familien Wohlstand zu bringen. Wenn Sie mehr über die Serie lesen und Clips von ihnen sehen möchten, finden Sie sie Hier.
Und schlussendlich... Am Samstag hatte das Jane Austen Center die höchste Besucherzahl an einem einzigen Tag in diesem Jahr - über 1.200 Menschen besuchten das Center und sie sind auf dem besten Weg, ihr bestes Geschäftsjahr seit seiner Eröffnung vor fast zwei Jahrzehnten zu haben! Was für eine Wahlbeteiligung! Das Festival im September wird ebenso rekordverdächtig, da sind wir uns sicher! Die Jane Austen News sind: Martin Salter
Jane Austen Day mit Charlotte Jane Austen Nachrichtenist unsere wöchentliche Zusammenstellung von Geschichten über oder im Zusammenhang mit Jane Austen. Hier werden wir eine Vielzahl von Artikeln vorstellen, darunter Bastelanleitungen, Rezensionen, Nachrichten, Artikel und Fotos aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Geschichte aufnehmen möchten, bittekontaktiere unsmit einer Pressemitteilung oder Zusammenfassung zusammen mit einem Link. Du kannst auchEinzigartige Artikel einreichenzur Veröffentlichung in unseremJane Austen Online Magazin. Verpassen Sie nicht unsere neuesten Nachrichten -werde Jane Austen Mitgliedund erhalten jede Woche eine Zusammenfassung von Geschichten, Artikeln und Nachrichten. Sie können auch auf unser Online-Magazin mit über 1000 Artikeln zugreifen, Ihr Wissen mit unserem wöchentlichen Quiz testen und Angebote in unserem Online-Geschenkshop erhalten. Außerdem erhalten neue Mitglieder einen exklusiven 10% Rabatt-Gutschein für den Online-Geschenkeladen. sparen sparen

1 Kommentar

[…] Jane Austen News – Issue 81 – Jane Austen Centre […]

Austentatious Links: August 27, 2017 | Excessively Diverting Juli 26, 2020

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert

x