Treffen mit der jungen Jane Austen

"Es ist aufregend, mit Auftritten von Young Jane und Meeting Miss Austen, meinen Adaptionen, die von Austens Juvenilia inspiriert wurden, zu den 200 Feierlichkeiten von Jane Austen beizutragen." - Cecily O'Neill Der Überschwang und die Absurdität der Kurzromane, Theaterstücke und Briefe, die als Juvenilia sofort mein Interesse geweckt. Viele der Charaktere, Situationen und Probleme in diesen Jugendarbeiten nehmen Austens reife Romane klar vorweg, und der Dialog ist so lustig und aufschlussreich wie alles, was sie später schrieb. Es war die Kraft des Dialogs, die mich denken ließ, dass diese entzückenden Stücke für die Bühne angepasst werden könnten. Dies ist Marys erste Rede von Die drei Schwestern,
Ich bin das glücklichste Wesen der Welt! Ich habe ein Heiratsangebot von Herrn Watts erhalten! Es ist der erste Vorschlag, den ich jemals hatte, aber ich beabsichtige nicht, ihn anzunehmen. Zumindest glaube ich, dass ich es nicht tun werde. Mr. Watts ist ein ziemlich alter Mann, mindestens zweiunddreißig. Er ist sehr schlicht - so schlicht, dass ich es nicht ertragen kann, ihn anzusehen. Er ist auch äußerst unangenehm und ich hasse ihn mehr als jeden anderen Körper auf der Welt! Er hat ein großes Vermögen, aber dann ist er so sehr gesund
Ich konnte keine Beweise dafür finden, dass die Juvenilia war zuvor dramatisiert worden, obwohl der Titel des jüngsten Films, Liebe und Freundschaft, die auf Austens basiert Lady Susan, lieh den Titel von einem der kleinen Meisterwerke in der Juvenilia. Ebenso gut wie Die drei Schwestern, Ich entschied mich Der Besuch und Liebe und Freundschaft in aufnehmen Junge Jane. Es folgten ausverkaufte Auftritte und dies war der Anstoß für die Veröffentlichung des Drehbuchs von Junge Jane. Ich arbeite gerade an Treffen mit Miss Austen, eine weitere Auswahl von Werken aus dem Juvenilia. Eine der überzeugendsten Figuren ist Lady Greville, die stolz darauf ist, dass sie „immer ihre Meinung äußert“. Dadurch kann sie so unhöflich sein, wie sie möchte. Sie beanstandet die Tatsache, dass Maria, eine junge Dame in „Distressed Circumstances“, ein neues Kleid zum Ball trägt.
Ich muss besitzen, denn Sie wissen, ich spreche immer meine Meinung aus, dass ich es für einen unnötigen Aufwand halte. Es ist nicht meine Art, Menschen zu bemängeln, weil sie arm sind, denn ich habe immer das Gefühl, dass sie mehr verachtet und bemitleidet werden müssen, als dafür verantwortlich gemacht zu werden. Aber ich muss sagen, dass mein altes gestreiftes Kleid meiner Meinung nach ganz gut genug gewesen wäre. Um die Wahrheit zu sagen - ich spreche immer meine Meinung aus - Ich habe große Angst, dass die Hälfte der Leute im Raum nicht weiß, ob Sie ein Kleid tragen oder nicht.
Erinnert Sie das an Lady Catherine de Bourgh in Stolz und Vorurteil? Elizabeth Bennet beschreibt Lady Katharinas Art als "würdige Zumutung", und Lady Greville, obwohl nicht so würdevoll, klingt sicherlich nach einer engen Beziehung. Sie ist nur eine der vielen außergewöhnlichen Figuren, denen man dieses Jahr begegnen kann Junge Jane und Treffen mit Miss Austen. Im Rahmen des Winchester Festivals Treffen mit Miss Austen wird am 8. und 9. Juli 2017 im Discovery Center in Winchester aufgeführt.Junge Jane wird vom 12. bis 15. Juli 2017 in der Longstock Nursery im Leckford Estate in Stockbridge, Hampshire, aufgeführt. Cecily O’Neill ist Autor, Regisseur und Workshopleiter in Winchester. Sie ist künstlerische Leiterin von 2TimeTheatre, einem neuen Performance- und Verlagsunternehmen, das sich der Überarbeitung klassischer und origineller Texte für die Bühne widmet. Top 10