Ein weiterer Tag ist vorbei: Jane Austens drittes Gebet

Vater des Himmels! Wessen Güte uns bis zum Ende dieses Tages in Sicherheit gebracht hat, lassen Sie unsere Herzen inbrünstig beten. Ein weiterer Tag ist jetzt vorbei und zu denen hinzugefügt, für die wir zuvor verantwortlich waren. Lehre uns, den allmächtigen Vater, diese feierliche Wahrheit so zu betrachten, wie wir es tun sollten, damit wir die Wichtigkeit jedes Tages und jeder Stunde im Laufe der Zeit spüren und ernsthaft danach streben, das, was deine Güte uns noch schenkt, besser zu nutzen , als wir es in der Vergangenheit getan haben. Geben Sie uns die Gnade, uns nach einem wahrhaft christlichen Geist zu bemühen, um das Temperament der Nachsicht und Geduld zu erreichen, von dem unser gesegneter Retter uns das höchste Beispiel gegeben hat. und was uns, während es uns auf das geistige Glück des kommenden Lebens vorbereitet, uns den besten Genuss dessen sichern wird, was diese Welt geben kann. Neige uns, oh Gott! demütig über uns selbst zu denken, nur bei der Prüfung unseres eigenen Verhaltens streng zu sein, unsere Mitgeschöpfe mit Freundlichkeit zu betrachten und alles zu beurteilen, was sie mit dieser Nächstenliebe sagen und tun, die wir uns von ihnen selbst wünschen würden. Wir danken dir von ganzem Herzen für jede gnädige Evangeliumszeit, für all die Segnungen, die unser Leben begleitet haben, für jede Stunde Sicherheit, Gesundheit und Frieden, für häuslichen Komfort und unschuldigen Genuss. Wir fühlen uns weit über alles hinaus gesegnet, was wir verdient haben. und obwohl wir nur für die Fortsetzung all dieser Gnaden beten können, erkennen wir unsere Unwürdigkeit an und flehen dich an, die Vermutung unserer Wünsche zu verzeihen. Behalte uns oh! Der himmlische Vater vom Bösen in dieser Nacht. Bringen Sie uns in Sicherheit zu Beginn eines anderen Tages und gewähren Sie, dass wir mit jedem ernsten und religiösen Gefühl, das uns jetzt lenkt, wieder auferstehen können. Möge deine Barmherzigkeit über die ganze Menschheit ausgedehnt werden, die Unwissenden zur Erkenntnis deiner Wahrheit bringen, die Unverschämten erwecken, die Verhärteten berühren. Schauen Sie mit Mitgefühl auf die Betroffenen, lindern Sie die Schmerzen der Krankheit, trösten Sie die gebrochenen Geister. Insbesondere beten wir für die Sicherheit und das Wohlergehen unserer eigenen Familie und Freunde, wo immer sie sich zerstreuen, und bitten dich, alles materielle und dauerhafte Übel von Körper und Geist von ihnen abzuwenden. und mögen wir uns mit Hilfe deines heiligen Geistes so auf Erden verhalten, dass wir in deinem himmlischen Reich eine Ewigkeit des Glücks miteinander sichern. Gewähre diesen barmherzigsten Vater, um unseres gesegneten Erlösers willen, in dessen heiligem Namen und Wort wir dich weiter ansprechen. Unser Vater, der im Himmel ist, geheiligt sei dein Name. Euer Königreich komme. Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel. Gib uns heute unser tägliches Brot. Und vergib uns unsere Schulden, wie wir unseren Schuldnern vergeben. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns vom Bösen; denn dein ist das Reich und die Macht und die Herrlichkeit für immer. Amen.

Von Jane Austen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Stöbern Sie in unserem Buchgeschäft bei janeaustengiftshop.co.uk